Skip to Content

View Geocache Log

Found it Nightmaster12 found Wandertag - Rheinsteig #9

Saturday, April 13, 2013Rheinland-Pfalz, Germany

Es folgt ein Märchen:

Es war einmal am 09.07.2011 als ein einarmiger Bandit von einigen komischen Menschen auf eine Wanderung mitgenommen wurde.
Die fröhliche Truppe begab sich auf eine lange und beschwerliche Reise entlang eines großen blauen Stroms der durch ein märchenhaftes Tal mäanderte. Gesucht wurde ein Schatz der Ende des Weges versteckt sein sollte.
Doch die dortigen Wege waren steil und unsere Wandersmänner und -frauen mussten immer wieder tief ins Tal hinunter und dann gleich wieder hoch hinaus. Ganz oben trafen Sie auf eine blonde Schönheit mit einem Kamm. Allerdings hatten die Wandersleute mit der Ollen nicht viel am Hut. Hauptsache es gab einen Felsen zum raven, oder eine Schaukel.
Flüssiges Obst war ihr Treibstoff und außerdem zehrten sie von den tollen Aussichten. Alle hatten groooße Rucksäcke in denen Sie ihr reichlichen Verpflegungsvorräte mit sich herumtrugen. Alles wurde um die Mittagszeit auf einer großen Tafel aufgebaut und dann wurde geschlemmt bis die Plauze spannte.
Als dann am Ende des Tages der Weg bezwungen und der Schatz gefunden wurde, humpelte die Truppe schwer mitgenommen zum nächsten Wirtshaus.

Die Wandersleute fanden Gefallen an dieser Art Schätze zu heben und nannten sich fortan "Die Bekloppten vom Rheinsteig"
Die Jahre gingen ins Land und die Bekloppten machten zahlreiche Wanderstrecken unsicher und gewannen neue Mitglieder.
Doch nun - fast zwei Jahre nach der ersten Wanderung - muss der einarmige Bandit die geliebten Bekloppten verlassen und auf eigenen Pfaden in die Welt hinaus gehen.
Ich bedanke mich bei allen Mitbekloppten für die schönen gemeinsamen Touren. Vor allen bei der Reiseleitung, die durch ihren unermüdlichen Einsatz das alles erst möglich gemacht hat, bei allen Obst-Spendern, Kuchen-Bäckerinnen, Krankenschwestern (blöde Blasen am Fuß), Motivations-Spendern, Dummschwätzern, Schriftführern, Lumpensammlern, homogenen Gruppenmitgliedern und vielen mehr.

Und wenn sie nicht gestorben sind, dann wandern sie noch morgen.

This entry was edited by Nightmaster12 on Tuesday, 16 April 2013 at 21:03:22 UTC.

So Schee, muss ein Foto machen

Additional Images Additional Images

So Schee, muss ein Foto machen So Schee, muss ein Foto machen

Wo gehts lang? Wo gehts lang?

Wo ist der Obatzda? Wo ist der Obatzda?

Schwester Obstmaus, bitte helfen Sie. Schwester Obstmaus, bitte helfen Sie.

Was springt denn da aus dem Rucksack raus? Was springt denn da aus dem Rucksack raus?

Malerwinkel Malerwinkel

infoA multi-cache ("multiple") involves two or more locations, the final location being a physical container. There are many variations, but most multi-caches have a hint to find the second cache, and the second cache has hints to the third, and so on. An offset cache (where you go to a location and get hints to the actual cache) is considered a multi-cache.
Visit Another Listing:

Advertising with Us

Return to the Top of the Page