Skip to Content

View Geocache Log

Found it SiMaKiDD found Grenztruppen der DDR - I - [LP]

Friday, 11 April 2014Thüringen, Germany

[center]
[i][b]Ich schwöre...[/b]
 
Ein ehrlicher, tapferer, disziplinierter
und wachsamer Soldat zu sein,
den militärischen Vorgesetzten
unbedingten Gehorsam zu leisten,
die Befehle mit aller Entschlossenheit zu erfüllen
und die militärischen und staatlichen Geheimnisse
immer streng zu wahren.[/i]
[/center]

Für Volk und Vaterland, oder so... Wenn Mobilmachung an unserer Staatsgrenze ist, kann man als alter Resi ja nicht nein sagen... Und so stürzte sich unsere Einsatzgruppe bestehend aus [i]Hypnotic-DD[/i], [i]Moe[/i] sowie [i]Schneider&[s]Co[/s][/i] und mir in den aktiven Dienst. Gerade als wir unsere Wache am Grenzposten beziehen und die Bewegungen des Klassenfeindes beobachten, nähern sich in unserem Rücken schnell mehrere Fahrzeuge. Soll das etwa ein Grenzdurchbruch werden... Die Fahrzeuge stoppen und eine größere Menge Verdächtiger ergießt sich in den Todesstreifen. Wir vermuten erst mal "Kollegen", aber dem ist scheinbar nicht so... Also werden die mutmaßlichen Grenzverletzer einzeln angerufen und dingfest gemacht... Somit können wir unserem Kommandeur die erfolgreiche Vereitelung eines Grenzdurchbruchs melden und alle Verdächtigen der SED-Bezirksleitung zuführen... Nach der Ablösung ging es (zurück) in die Unterkunft. SCH***, was ist denn hier passiert während wir zum Dienst waren? Hier muss dringend mal wieder Stubendienst gemacht werden... Klar, dass Genosse [i]Moe[/i] als ungedienter Tagesack dem Gebäude nix abgewinnen konnte. Als ich die Treppe in den ersten Stock hinaufkam sah ich den UVD, der zackig grüßte und auch die einzelnen Stuben und Räume wurden quasi wieder lebendig - Fernsehraum und Aktuelle Kamera , Waffenkammer, Postausgabe, Kaffeekochen mit Ufos, Frühsport, Goldbrand, Bandmaß, EK-Kegeln... .... ... Nur dass "mein" Gebäude damals irgendwie seitenverkehrt aufgebaut war. Alles nur längst verblasste Erinnerungen an Zeiten, die zum Glück nie, niieee, niiiiieeeee wieder kommen...
Mir hat's gefallen!! Wir haben alles gesehen und deshalb auch alle Hinweise gefunden und staunten gemeinsam am coolen Prefinal... Sehr schön gemacht! Das Final war dann nur noch Formsache und wir zogen die Uniform aus und verabschiedeten uns wieder ins Zivilleben...

Vielen Dank fürs Her- und Herumführen, Zeigen, Basteln und Verstecken - 5 Sterne bei [url=http://www.gcvote.com]GCVote[/url].

Date/Time: 11.04.2014 16:15Uhr
No trade
TFTC [blue]SiMaKiDD[/blue]
#2863
 

infoA multi-cache ("multiple") involves two or more locations, the final location being a physical container. There are many variations, but most multi-caches have a hint to find the second cache, and the second cache has hints to the third, and so on. An offset cache (where you go to a location and get hints to the actual cache) is considered a multi-cache.
Visit Another Listing:

Advertising with Us

Return to the Top of the Page