Skip to Content

View Geocache Log

Found it heiditooie found AL038-MH

Friday, 15 January 2016Oberösterreich, Austria

Als ich heute in der früh ins Auto einstieg und mit satten 30 km/h im zweiten Gang Richtung Kirchschlag rauffuhr, dachte ich mir: Gehleck! Bei dem Schnee soll i an Cache finden??
Ich wollts zumindest versuchen, und siehe da, das Glück war mir hold!
Von sieben Caches konnte ich sechs auf Anhieb finden!

Bei den Zusserer-Caches war das sowieso ein Wahnsinn: rundherum alles, wirklich alles eingeschneit, jede Wurzel, jeder Baumstumpf. Aber genau dort an der Stelle, wo der Cache liegt: alles schneefrei. Wem soll ich hier jetzt danken? Dem lieben Gott, einem mysteriösen Wetterphänomen, dem Zufall, oder dem Owner fürs Freischaufeln seiner eigenen Caches?

Das Buch war übrigens schnell durch, ich habs mir von der Bücherei im Wissensturm ausgeliehen. Bis auf einen Doofheits-Fehler von mir konnte ich alles schnell beantworten.

Danke fürs Verstecken!

in: TB + FP

infoA Mystery Cache is the “catch-all” of cache types, this form of cache can involve complicated puzzles you will first need to solve to determine the coordinates. The only commonality of this cache type is that the coordinates listed are not of the actual cache location but a general reference point, such as a nearby parking location. Due to the increasing creativity of geocaching this becomes the staging ground for new and unique challenges.
Visit Another Listing:

Advertising with Us

Return to the Top of the Page