Skip to Content

View Geocache Log

Found it Woewarianer found Bräuningzinken

Tuesday, July 16, 2013Steiermark, Austria

Eigentlich wollten wir heute der Kaiserlichen Katrin und Ihrem Klettersteig in Bad Ischl einen Besuch abstatten. Da wir recht spät dran waren, wollten wir die Seilbahn hinauf nehmen. Doch diese war wegen eines Schadens am Steuerungskabel außer Betrieb, und es schien uns aufgrund der Uhrzeit nicht angeraten, hinauf und wieder hinunterzusteigen.
So überlegten wir uns kurz entschlossen: Wir waren doch gestern „in da Loser-Maut“. Was lag näher, als heute die Straße hinaufzufahren und dem Bräuningzinken unsere Aufwartung zu machen?
So statteten wir nach 2007 (damals gab es dort aber noch keinen Cache) dem Bräuningzinken einen zweiten Besuch ab, da PPete hier freundlicherweise den cachenden Wanderern etwas Unterhaltung geboten hat.
Die Landschaft war fast noch schöner, als wir sie von unserem ersten Besuch in Erinnerung hatten. So war dies eine tolle Wandertour, die Lust auf mehr gemacht hat. Der Cache hielt sich eine Weile vor uns versteckt, es gibt hier am Wegesrand doch unzählige Möglichkeiten. Doch schließlich war er gefunden, er hat den Winter gut überstanden.
Vielen Dank fürs Verstecken und fürs Herlocken! Mal schauen, welches Wanderprogramm uns für morgen so einfällt…

infoThis is the original cache type consisting, at a bare minimum, a container and a log book. Normally you'll find a tupperware container, ammo box, or bucket filled with goodies, or smaller container ("micro cache") too small to contain items except for a log book. The coordinates listed on the traditional cache page is the exact location for the cache.
Visit Another Listing:

Advertising with Us

Return to the Top of the Page