Skip to Content

View Geocache Log

Found it GeoFaex found Georg I.

Sunday, January 9, 2005Baden-Württemberg, Germany

.
Teil 2 meiner heutigen "5-Cache-Tour rund ums Kochertal"

Nach einem kurzen Spaziergang durch Niedernhall, ging es weiter zu Georg I.

Cache recht schnell gefunden. Leider hat der Deckel ein Loch - zwar ist der Inhalt noch nicht nass, aber das Logbuch wellt sich schon und fühlt sich auch sehr feucht an!

Der Cache sollte aber vielleicht besser etwas weiter abseits liegen. Habe zwar gewartet bis niemand mehr zu sehen ist, aber 1 Minute nachdem ich den Weg verlassen hatte kam ne Horde Jogger vorbei. Zum weggehen war es zu spät, deshalb bin ich einfach "völlig unauffällig" im Wald stehengeblieben . Wie ich später festgestellt habe, stand ich da nur 1 Meter vom Cache entfernt. Das Problem ist das man beim Suchen und Loggen vom Weg aus bestens gesehen wird, aber man selbst fast nix sieht (siehe auch Georg II).

Sagenhafte Aussicht und super Wetter! Gute Gelegenheit mal wieder ordentlich Sonne zu tanken - also haben wir uns noch gute 1 1/2 Stunden in den Weinbergen rumgetrieben, bevor es dann weiterging zu Fatima....

In: Ufo-CD
Out: DVD-Rohling

Gruß,
GeoFaex
.

[This entry was edited by Geofaex on Wednesday, January 12, 2005 at 2:01:04 PM.]

Curry beim unauffällig rumsitzen

Additional Images Additional Images

Curry beim unauffällig rumsitzen Curry beim unauffällig rumsitzen

Cache mit Loch Cache mit Loch

Herrliche Aussicht Herrliche Aussicht

infoThis is the original cache type consisting, at a bare minimum, a container and a log book. Normally you'll find a tupperware container, ammo box, or bucket filled with goodies, or smaller container ("micro cache") too small to contain items except for a log book. The coordinates listed on the traditional cache page is the exact location for the cache.
Visit Another Listing:

Advertising with Us

Return to the Top of the Page