Skip to Content

View Geocache Log

Found it gaukeley found Ein WIGerl für'n WICKerl

Thursday, May 25, 2017Oberösterreich, Austria

Wir sind mit dreierlei Gerät ausgerückt, von denen ein iPhone schon ganz zu Beginn beim Audiotest durchgefallen ist. Das Zweite, ebenfalls ein iPhone, zuckte - obwohl ganz frisch beladen - bei Stage 5 aus, ab da ging dann gar nichts mehr. Die letzte Hoffnung ruhte dann also auf dem iPad-Oldie, das überraschenderweise durchhielt bis zur Sperrstunde. Ich kann mir diese heutige lebenslustige Frische angesichts des Umstandes, dass es ansonsten eher zur Melancholie neigt - besonders dann, wenn es ihm beim Touchscreen oben wieder reinregnet - eigentlich nur mit der Kohäsionsadhäsion des Kaplan'schen Zeit-Raum-Gefüges erklären, in das wir versehentlich wohl geraten sein werden.

Die Chancen, dem Wiggerl wieder in die richtigen Sphären zu verhelfen, waren also gar nicht so prickelnd. Möglicherweise lag es an der minderen Erfolgsprognose, vielleicht aber auch einfach nur an dem tollen Spaß, den wir an dem WIGgerl hatten - jedenfalls habe ich nach fast jeder erfolgreichen Operation vor Freude ein konvulvistisches, geradezu nilpferdartiges Tänzchen aufgeführt. Na gut, Stage 3 hat schon a wengerl gfeigelt, da hat es ein bisserl gedauert mit dem Freudentanz, ansonsten ging es aber recht zügig dahin und wir sind problemlos bis ans Ziel gekommen.

Viel hintergründiger Witz und die handverlesene musikalische Untermalung haben dabei ganz besonders gut gefallen. Super gemachter, wirklich empfehlenswerter WIG, der uns heute einen überaus amüsanten und kurzweiligen Wandernachmittag beschert hat. DFDC!
in: TB

infoA Wherigo geocache uses your Wherigo cartridge to lead you ultimately to the physical geocache location. The cartridges must reside at Wherigo.com. If a cartridge is used as a requirement to find a geocache, it is considered a Wherigo cache, regardless of whether it may also have a puzzle or multi-cache component.
Visit Another Listing:

Advertising with Us

Return to the Top of the Page