Skip to Content

View Geocache Log

Found it 19Dude65 found AL013-JS

Wednesday, 19 April 2017Wien, Austria

Das heutige Fazit: Keine 10 Funde und dieselbe Fahrzeit von Wien nach Linz wie von Linz nach Calais. Einziger Unterschied: Nach Calais sind es 1000 km mehr.

☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆

Service vom Blauen Bus und ein paar Mysteries in Wien

der Trip endet im Schneechaos und wir stecken fest

☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆

Fahrt nach Wien
Da bei Werners CM der Turbo bei Volllast ständig ausfällt, hat er kurzfristig einen Termin beim mahiniker seines Vertrauens vereinbart und mich dazu überredet mitzufahren. Wissend, dass das Wetter heute verrückt spielen wird, habe ich zugesagt und das war Fehler #1. - Bei diesem Wetter bleibt man zu Hause, packt sich warm ein und trinkt Tee.

Service beim mahiniker
Die Behandlung hat nicht allzu lange gedauert, weshalb wir den Zeitbonus für ein längeres Tratscherl genützt haben. Grundsätzlich nett, aber das war Fehler #2. - Wenn wir sofort aufgebrochen wären, dann hätten wir eine realistische Chance gehabt dem Schneechaos und der Sperre der A21 und A1 zu entkommen.

Kleine Cachetour bei erfrischenden Temperaturen in Wien
Am frühen Nachmittag haben wir uns dann noch auf den Weg gemacht und in Wien ein paar Mysteries gemacht, die schon länger auf unserer Gelöstaberimmernochnichtabgeholtliste stehen. Ich habe mir für die nächste Zeit vorgenommen insbesondere 4-stellige GCs zu lösen. Das sind nämlich überwiegend lustige und ohne technisches Bramburium zu lösende Rätselcaches. Bei Schneefall in Wien herumzumurksen war aber Fehler #3. - Sobald im flachen Osten 5 cm Schnee liegen, bricht der Verkehr zusammen.

Ein paar Doserl sind sich doch ausgegangen und jetzt stauen wir Richtung Westen.

Heimfahrt
Wie die Heimfahrt ausgeht, kann ich noch gar nicht abschätzen, denn wir sind jetzt noch nicht einmal 20 km in den letzten 2 Stunden gefahren und haben netto noch gute 170 km bis LINZ vor uns. Wenn aber die richtigen Deppen diesen Schneckentempotrip gemeinsam bestreiten, dann ist sogar so etwas lustig.

Für Dosen, die mir besonders gut gefallen haben, vergebe ich gerne einen FavPkt. Herzlichen Dank fürs Legen und Pflegen der Dosen.

☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆

˙ʇou ɹǝʇʇǝq ¿ ǝɯɐƃ ʎɯ lıods oʇ uoıʇɐɹǝpısuoɔ uı ǝʞɐʇ ʎllɐǝɹ noʎ ɟı ,llǝʍ ¿ ǝsɐɔ uı ʇsnɾ ˙ǝɯɐƃ ǝɥʇ ɥʇıʍ unɟ s'ǝldoǝd ɹǝɥʇo ƃuılıods spɹɐnƃ ʇɥƃnɐʇ-ɟlǝs ǝɯos sʎɐʍlɐ ǝɹɐ ǝɹǝɥʇ ǝɹns ɹoɟ ʇnq ˙ǝʌɐɥ ʎllɐnʇɔɐ ı ʇɐɥʇ spuıɟ ǝɹoɯ puǝʇǝɹd ɹo ʇɐǝɥɔ oʇ uosɐǝɹ ou ʎlǝʇıuıɟǝp sı ǝɹǝɥʇ ʇɐɥʇ ǝɯ oʇ suɐǝɯ ʇɐɥʇ puɐ ǝɯɐƃ ɐ ʇsnɾ sı ƃuıɥɔɐɔoǝƃ

☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆

infoA Mystery Cache is the “catch-all” of cache types, this form of cache can involve complicated puzzles you will first need to solve to determine the coordinates. The only commonality of this cache type is that the coordinates listed are not of the actual cache location but a general reference point, such as a nearby parking location. Due to the increasing creativity of geocaching this becomes the staging ground for new and unique challenges.
Visit Another Listing:

Advertising with Us

Return to the Top of the Page