Skip to Content

View Geocache Log

Found it Woewarianer found Drei Kreuze für ein Halleluja

Monday, August 4, 2014Oberösterreich, Austria

Seit unserem letzten Cache in Oberösterreich mussten wir leider mehr als drei Kreuze im Kalender machen. Oba jetzat samma wida do! Halleluja!
Aufgrund dieser Tatsache mussten wir natürlich dem dieser Tatsache angemessenen gleichnamigem Cache einen Besuch abstatten, und dieser hat sich wahrlich gelohnt. Sehr schön angelegte Wege, die lustigen Gesellen am Wegesrand, die drei Kreuze natürlich mit dem Talblick und schließlich der Teufelsfels. Da bekommt man was für seinen Schweiß geboten – wobei so anstrengend war es gar nicht. Der Anstieg war ja eher kommod – ansonsten hätten wir wohl dem Wanderwegweiser ins Bezirksaltenheim folgen müssen…
Die Cacheberechnung hat uns einen Moment vor Probleme gestellt: Was, wie, wohin, woher, womit? Sind das Gradzahlen oder Meter? Oder Kilometer? Aber dann war alles klar, und der Cache war schnell entdeckt. War eh schon ein fast logisches PPete-Versteck!
Den Abstieg haben wir dann ein klein wenig anders gestaltet, da wir noch einen anderen Cache einbauen wollten.
Wieder einmal schicken wir PPete ein Riesen-Donkschee für diesen einfallsreich ausgearbeiteten Cache – und ebenso danken wir den Wegebauern aus Weyer. Die haben hier wirklich ganze Arbeit geleistet!
Liebe Grüße
Woewarianer

infoA multi-cache ("multiple") involves two or more locations, the final location being a physical container. There are many variations, but most multi-caches have a hint to find the second cache, and the second cache has hints to the third, and so on. An offset cache (where you go to a location and get hints to the actual cache) is considered a multi-cache.
Visit Another Listing:

Advertising with Us

Return to the Top of the Page