Skip to content

Owwerhesse Geocoin

Trackable Options
Found this item? Log in.
Printable information sheet to attach to Owwerhesse Geocoin Print Info Sheet
Owner:
Compubaer Send Message to Owner Message this owner
Released:
Wednesday, 03 March 2021
Origin:
Brandenburg, Germany
Recently Spotted:
In the hands of the owner.

This is collectible.

Use TB18BC7 to reference this item.

First time logging a Trackable? Click here.

Current Goal

Die Originalcoin bleibt in unserer Sammlung.

About This Item

Owwerhesse Geocoin

Zur Entstehungsgeschichte schrieb mir Geo Chief:
Initiator war damals St John of Beverley. Los ging es im Januar 2006 mit den Planungen. Wenn ich mich richtig erinnere, war das ein "Regionenprojekt" ["Regions of Germany"], bei dem man eine Seite der Coin gestalten konnte und die andere Seite fest vorgegeben war.
Das hat sich ewig lange hingezogen und so hatten wir im Juli/August 2006 beschlossen, uns von dem Projekt zu verabschieden und eine eigene Coin zu erstellen, eine Seite hatten wir ja schon.
Die erste Probemünze war nicht so toll (die Steine der Burg waren zu grob). Der Rohling sah dann schon besser aus.
Ende September 2006 sind die Coins dann bei uns eingetroffen.


Im SSOCA-Wiki ist über diese Geocoin zu lesen:
Die Geocoin wurde von 4 Geocachern aus Oberhessen (Owwerhesse) kreiert.
Die Vorderseite der 42 x 3 mm großen Geocoin zeigt als Hauptmotiv die Burg "Münzenburg", welche das Zentrum der Wetterau ist und streng genommen nicht in Oberhessen, sondern in Mittelhessen liegt.
Auf der Vorderseite der Geocoin sind neben der Burg, die Koordinaten der Burg, ein Kompassstern und ein Satellit am Himmel abgebildet. Die Darstellung wird von einem dem Hessischen Landeswappen nachempfundenen Wappen gekrönt und mit dem Spruch "Ganz versesse uff's Geokäsche in Owwerhesse" eingerahmt.

Die Rückseite der Geocoin ist dem hessischen Landeswappen nachempfunden. Sie zeigt einen rot weiß gestreiften, lachenden Löwen mit einem GPS-Gerät auf blauem Hintergrund. Gestaltet wurde er von Ron de Haan aka Psychochicken (Produzent der Geocoin, Eigentümer und Betreiber von www.my-geocoin.com, einem online-Shop, den es nicht mehr gibt).
Eingerahmt wird der Löwe von den Nick-Namen der vier Geocacher "Die Solmser", "Geo Chief", "RoHu" und "St John of Beverley".

Aufgelegt wurden drei Versionen: Antik Silber (RE140), Antik Gold (LE100) und mattiertes Black Nickel (XLE70).
310 Trackingcodes sind bei Groundspeak gelistet. Überraschend ist, dass Groundspaek im Sommer 2006 schon für 310 Trackingcodes ein eigenes Coin-Icon zuließ.
Die Erklärung dazu gab Ron aka Psychochicken in einer Mail vom 09.08.2006 an die vier Auftraggeber:
Ich habe soeben eine Mail vom Groundspeak bekommen (und damit haben die endlich meine Bitten erhört), dass sie die Zahl der Trackingnummern für ein eigenes Icon von 500 auf 250 herabgesetzt haben. Ihr braucht die 250 Nummern für die Schublade also nicht zu kaufen!!!. Auch dürft ihr ein sogenanntes Präfix aussuchen. Das sind die ersten zwei Buchstaben der Trackingnummer (das war bis heute nur ab 1.000 Nummern möglich).
Doch von diesem Angebot wurde augenscheinlich kein Gebrauch gemacht, denn der Trackingcode der Coin hat das bekannte allgemeine Präfix PC für PersonalCoin.

Vielen Dank an Ingo aka Geo Chief für die interessanten zusätzlichen Informationen.

Gallery Images related to Owwerhesse Geocoin

View 1 Gallery Image

Tracking History () View Map

  • 01-02 of 02 records ·
  • 01
Move To Collection 03/26/2021 Compubaer moved it to their collection   Visit Log
Discovered It 03/12/2021 Geo Chief discovered it   Visit Log

Die Coin aus der guten alten Zeit discovere ich doch gerne! Die Owwerhesse Coins werden dieses Jahr übrigens 15 Jahre alt .

Viele Grüße
Geo Chief

data on this page is cached for 3 mins
  • 01-02 of 02 records ·
  • 01

Advertising with Us