Skip to content

Travel Bug Origins - Nederland Sajomas "Sally Hase"

Trackable Options
Found this item? Log in.
Printable information sheet to attach to Sajomas "Sally Hase" Print Info Sheet
Owner:
Sajoma Send Message to Owner Message this owner
Released:
Thursday, 12 November 2015
Origin:
Niedersachsen, Germany
Recently Spotted:
In the hands of the owner.

This is not collectible.

Use TB4DK3Q to reference this item.

First time logging a Trackable? Click here.

Current Goal

SALLY HASE

                              ... wohnt ab jetzt bei den Sajomas heart!!!

... und hat eine neue Mission:

 

TTT 8K

About This Item

Sally Hase und SchellHase

Prinzessin TillyFee - mit ihren Freunden durch Dick und Dünn

 

Es war einmal vor langer, langer Zeit ein Schlächter-Frosch namens Jacques Gusto. Er war einer von den Allerschlimmsten: habgierig, mordlustig und jeder, der ihm in die Quere kam, wurde kaltblütig umgebracht. Sein großes Messer hatte er immer dabei und so kam es, dass er stets seinen Willen und große Macht bekam. Er hatte alles, was sein Herz begehrte. Er lebte in einem großen Schloss, konnte sich vor Reichtümern kaum retten und das Volk tat ehrfürchtig und voller Angst alles das, was er ihm befahl. Und dennoch gab es eine Sache, die er mit einem Messer nicht erzwingen konnte und das waren die Liebe und die Freundschaft. Denn auch wenn Jacques Gusto alles hatte, gab es niemanden, der seinen Reichtum und seine Macht mit ihm teilen konnte. Also tat Jacques Gusto das, was Jacques Gusto immer tat: er zog los mit seinem Messer und stahl sich die wunderschöne Prinzessin TillyFee. Prinzessin TillyFee war eine Blütenfee, die mit der Natur im Einklang stand und alles liebte, was pink und rosa war.

Die entführte TillyFee konnte sich nun aber, da sie in die Hände von Schlächter Jacques Gusto gefallen war, nicht mehr um die ganzen Blüten und den Wald kümmern. So kam es, dass der Waschbär Rick beim Cachen auf Sally Hase traf: "Was ist bloß mit dem Wald los?", fragte er Sally Hase. "Hast du es noch nicht gehört? Der Schlächter Jacques Gusto hat Prinzessin TillyFee entführt und hält sie nun auf seinem Schloss gefangen" erklärte Sally Hase besorgt. Traurigkeit machte sich bei ihnen breit, bis Rick der Waschbär eine gute Idee hatte. Sie hatten einen Freund, den abenteuerlustigen Lord Quappo, der nach außen ein spießiger Lord war, aber nachts mit seinen Freunden viele Abenteuer erlebte und da einfach nur er selbst – Quappo – sein konnte. Sie machten sich unverzüglich auf den Weg zum Lord, um ihm von der misslichen Lage zu berichten. Die drei Freunde zögerten nicht lange und beschlossen, gemeinsam Prinzessin TillyFee aus den Fängen des Jacques Gusto zu befreien, denn Quappo war sowieso schon ewig heimlich in die Prinzessin verliebt. Natürlich hatte der mächtige Schlächter überall seine Spione, und so hörte er bereits vom Vorhaben des Trios und nahm es bei seiner Ankunft in Empfang. „Ihr wollt die Prinzessin?", schrie er erbost, "wie könnt ihr es wagen, mich – den großen Jacques Gusto – herauszufordern? Dies soll euer Todesurteil sein!" Es entbrannte ein großer Tumult, die drei Freunde hielten tapfer zusammen, doch Jacques Gusto war einfach zu stark für sie. Mit vereinten Kräften konnten sie Schlimmeres verhindern, und obwohl sie alles versuchten, gab es keinen Sieger in der Schlacht. Nach vielen Stunden kam der Schlächter Jacques Gusto zur Besinnung. Er erkannte, dass die Kräfte ausgeglichen waren und dass es nie zu einer Regelung kommen würde. So wandte er sich den Freunden zu und sprach: "Wenn euch die Prinzessin Tillyfee so wichtig ist, so will ich sie euch geben, aber nur, wenn ihr die drei Rätsel löst, die ich euch aufgebe.“ Natürlich war dies eine List von Jacques Gusto, der sich sehr sicher war, dass die drei niemals auf die richtigen Lösungen kommen würden. Die drei Freunde waren jedoch sehr optimistisch, schließlich waren sie erfahrene Geocacher und Mysterylöser, die sich nun den drei Aufgaben stellen wollten.

"Was ist grün und wird auf Knopfdruck rot?", sprach Jacques Gusto mit geheimnisvoller Stimme. "Das ist einfach", rief Sally Hase, "das ist doch der grüne Micha aus dem Cachepodcast!"– dieser hatte in einem anderen Abenteuer einst versucht, den Quappo in einen Mixer zu stecken. Dies ging leider nicht sehr glimpflich für Micha aus....

Jacques Gusto schmunzelte und ärgerte sich auch ein bisschen, weil er merkte, dass diese Frage wirklich zu einfach gewesen war. Darum sollte die zweite Frage viel schwieriger sein und er war zuversichtlich, dass Prinzessin TillyFee immer bei ihm bleiben würde. "Wer hört alles und sagt nichts?", flüsterte der Schlächter und fühlte sich schon siegessicher. Rick Raccoon grinste schelmisch und rief enthusiastisch: "Das Ohr." Quappo lachte, waren der Waschbär und Sally Hase doch die einzigen unter ihnen, die offensichtlich überhaupt zwei große Ohren hatten.... Langsam wurde es kritisch für den Schlächter, es juckte ihn schon in der Hand, sein Messer zu benutzen. Er besann sich aber seines Versprechens und stellte das schwierigste Rätsel, das er kannte: "Du kannst sie gewinnen, doch sie dir nicht verdienen, auch kaufen kannst du sie nicht. Sind die Beteiligten zu verschieden, kann es sein, dass sie zerbricht. In jedem Fall ist sie ein Gewinn, doch erfordert sie manchmal Mut. Was du auch tust, behalte im Sinn: Sie ist ein kostbares Gut". Die Freundschaft" riefen alle wie aus einem Mund. Bei diesen Worten öffnete sich eine große Eisentür und die wunderschöne Prinzessin TillyFee trat hervor. Sie schlossen sich in die Arme und waren froh, dass auch dieses Abenteuer ein gutes Ende genommen hatte. Enttäuscht sank das Messer des Schlächters zu Boden, er hatte nun alles verloren. Die Prinzessin war für ihn verloren und er besiegt von Freunden, die zusammenhielten... Und doch war es der schönste Tag seit Jahren.

Lord Quappo, ein sehr einfühlsamer Frosch, erkannte den Schmerz, den Jacques Gusto gerade durchlitt, fasste ihn an der Schulter und sagte: "Einen so guten Rätselmeister wie dich könnten wir in unserem Team gut gebrauchen, das Abenteuer mit dir hat uns wirklich Spaß gemacht". Jacques Gusto konnte es noch gar nicht fassen. Sollte er zwar die Prinzessin verloren, dafür aber 4 Freunde gewonnen haben? "Darf ich dann mein Messer mitbringen?", fragte er kleinlaut. Quappo lachte:" Im nächsten Abenteuer kann man ein Messer bestimmt gut gebrauchen"…

Fortsetzung folgt…

Gallery Images related to Sajomas "Sally Hase"

View All 14 Gallery Images

Tracking History (3677.6mi) View Map

Discovered It 01/10/2021 Cetacea91 discovered it   Visit Log

Corona verändert alles, aber manches muss man auch positiv sehen. Ich finde mal die Zeit Liegengebliebenes nachzuholen. Heute konnte ich mal meine alten Aufzeichnungen durchgehen und die fehlenden TBs aus den letzten Jahren discovern.

Due to Covid I had some time to discover all these old TBs, which I had in my notes at home. Thank you for showing!

Discovered It 12/31/2019 RonaldZey discovered it   Visit Log

Im Laufe der Zeit dieses Hobbies hat man immer mal schöne TB´s, Coins, Shirts, Aufkleber gesehen.
Leider wurden die Aufnahmen nicht ordentlich und pünktlich gepflegt, so dass dieser auf dem Telefon nicht mehr zuzuordnen ist.
Aber es war in der Zeit bis Ende 2019.
Weiterhin gute Reise.

Discovered It 04/25/2019 The New Hunters discovered it   Visit Log

Irgendwann, irgendwo diese Holzcoin mitgenommen. Jetzt wird sie mal endlich discovert.

Discovered It 02/11/2019 Herby73 discovered it   Visit Log

Beim Aufräumen meiner Daten diese TB Codes noch gefunden. Danke fürs zeigen und sorry für das späte discovern.
Muss meine Buchhaltung mehr pflegen.

Viele Grüße
Herby73

Discovered It 01/07/2019 The4Hasards discovered it   Visit Log

Auf dem Smartphone aufgeräumt und endlich die vielen TB'S geloggt, die wir im letzten Jahr auf unseren Touren, Treffen oder Megas discovern können. LG The4Hasards

Discovered It 12/21/2018 RonaldZey discovered it   Visit Log

Endlich mal Zeit meine ganzen Fotos zu digitalisieren.
Gesehen auf Events als TB, Coin, Shirts, Aufkleber oder Aufdrucke.

Weiterhin gute Reise.

Discovered It 09/26/2018 Axel-Foley discovered it   Visit Log

Den Code auf einem Foto aus der ZIP-Datei "Märchenhaft in Kassel 2018" gesehen. Vielen Dank!

Discovered It 09/14/2018 LErdO discovered it   Visit Log

In den letzten Tagen und Wochen durfte ich auf vielen Events, MEGA Events, in Logbücher, auf Autos und T-Shirts so manchen TB entdecken und discovern. Vielen Dank fürs tragen, zeigen und teilen sagt LErdO

Discovered It 09/14/2018 DVERK discovered it   Visit Log

In Kassel haben wir kurz einmal den Familienhort besucht und konnten dort viele kleine und große Frösche bewundern. Diesen haben wir dort auch kennen gelernt. Danke fürs zeigen und teilen.

Discovered It 08/30/2018 bev-early discovered it   Visit Log

Dies ist einer von vielen gesehenen Codes auf dem Mega - Event in Kassel/ Deutschland.

This is one of many codes I' ve seen on the Mega - Event in Kassel/ Germany.

data on this page is cached for 3 mins

Advertising with Us