Skip to Content

Travel Bug Dog Tag Dresden

Trackable Options
notebook Found this item? Log in.
printer Print Info Sheet
Owner:
wirdie Send Message to Owner Message this owner
Released:
Thursday, 15 November 2018
Origin:
Sachsen, Germany
Recently Spotted:
In the hands of Mettbrötchen.

This is not collectible.

Use TB8HKFW to reference this item.

First time logging a Trackable? Click here.

Current GOAL

Dresden

Reise durch Länder und erzähle von dieser schönen Stadt und vielleicht werden Sie zu einem Besuch verführt.

Travel through countries and tell about this beautiful city and maybe you will be seduced by a visit.

Wenn Du mich siehst, schreibe wo.

Wenn Du mich findest, trage mich weiter, zu einem nächsten Ort.

If you see me, write where.

If you find me, carry me on, to another place.

                                           

About This Item

Canalettoblick

Dresden Aussprache  obersorbisch Drježdźany; abgeleitet aus dem altsorbischen Drežďany für Sumpf- oder Auenwaldbewohner ist die Landeshauptstadt des Freistaates Sachsen. Mit etwa 550.000 Einwohnern ist Dresden nach Leipzig die zweitgrößte sächsische Stadt und die zwölftgrößte Stadt Deutschlands.

Archäologische Spuren auf dem späteren Stadtgebiet deuten auf eine Besiedlung schon in der Steinzeit hin. In erhaltenen Urkunden wurde Dresden 1206 erstmals erwähnt und entwickelte sich zur kurfürstlichen, später königlichen Residenz und Hauptstadt dersächsische Republiken.

Dresden Pronunciation / I; Upper Sorbian Drježdźany; derived from the ancient Sorbian Drežďany for marsh or Auwaldbewohner) is the capital of the Free State of Saxony. With about 550.000 inhabitants, Dresden is the second largest Saxon city after Leipzig and the twelfth largest city in Germany.

Archaeological traces on the later city area suggest a settlement already in the Stone Age. In preserved documents Dresden was first mentioned in 1206 and developed into the electoral, later royal residence and capital of the Saxon republics.


August der Starke hat viel zum heutigen Stadtbild beigetragen, aber nicht nur er.

Augustus the Strong has contributed much to today's cityscape, but not just him.


          

Allein die historische Altstadt mit ihren Bauten.

  • das restaurierte Schloss
  • Frauenkirche, Hofkirche, Schlosskirche, Kreuzkirche … und noch viele mehr.
  • der Zwinger
  • die Brühlsche Terrasse
  • sind nur einige der Dresdner „Altstadt“.

Alone the historic old town with its buildings.

  • the retired castle
  • Woman Church, Courtyard Church, Castle Church, Cross Church ... and many more.
  • the kennel
  • the Brühl's Terrace

are just a few attractions of the Dresden "Old Town".


In den oben genannten Bauten sind viele Museen und Ausstellungen verborgen:

  • das Grüne Gewölbe
  • die Porzellanaustellung
  • die Rüstkammer
  • die technische Sammlung
  • der mathematische, physikalische Salon

und noch viel, viel mehr.


In the buildings mentioned above many museums and exhibitions are hidden:

  • the green vault
  • Porcelain Exhibition
  • the armory
  • the technical collection
  • the mathematical, physical salon

and much, much more.


Auch im Randgebiet und im Umland von Dresden gibt es noch viel zu entdecken.

  • Schloss Pillnitz (mit vielen Sehenswürdigkeiten)
  • Moritzbug (mit Schloss und Fasanenschlösschen)
  • Burg Stolpen 
  • Meißen (mit der Albrechtsburg und der Porzellanmanufaktur)
  • Schloss Wesenstein

und … und … und.


Even in the outskirts and in the surrounding area of ​​Dresden, there is still much to discover.

  • Castle Pillnitz (with many sights)
  • Moritzbug (with castle and pheasants for castle)
  • Castle Stolpen
  • Meissen (with the castle and the porcelain manufactory)
  • the castle Wesenstein

and ... and ... and.


Wer jetzt müde von den vielen Burgen. Schlössern und Museen ist, der kann ja als Abwechslung einen Ausflug in das Elbsandsteingebirge (Sächsische Schweiz) machen.

Ein paar Ausflugsziele wären:

  • die "Bastei",
  • die Festung Königstein,
  • der Lilienstein,
  • die Orte Rathen und Wehlen,
  • das "Prebischtor" (Hřensko, Tschechien)

und noch viel mehr.

Who now tired of the many castles. Castles and museums is, as a change can make a trip to the Elbe Sandstone Mountains (Saxon Switzerland).

Just to name a few excursion destinations.

  • the "Bastei",
  • the fortress Königstein,
  • the Lilienstein,
  • the places Rathen and Wehlen,
  • the "Prebischtor" (Hřensko, Czech Republic)

and much more.

 


Nun zum Abschluss noch ein paar "helle Köpfe" und Erfindungen die in Dresden ihren Ursprung haben:

  • Karl August Lingner --- Mundwasser (Odol)
  • die erste deutsche Lokomotive namens „Saxonia“
  • die Reiseschreibmaschine wurde 1910 in Dresden gebaut und trug die Bezeichnung „Erika No. 1“
  • die Kleinbildkamera „Contax“ für perforierten Film
  • die Kleinbildspiegelreflexkamera die „Kine Exakta“ in den Ihagee-Kamerawerken
  • das Tonband. Dieses wurde von Fritz Pfleumer erfunden
  • die Milchschokolade wurde 1823 von Jordan & Timaeus erfunden
  • der Büstenhalter (BH), erfunden 1899 von Christine Hardt (Dresdnerin)
  • die Kaffefiltertüte, die heute immer noch unverzichtbar ist, wurde 1908 von Melitta Bentz erfunden
  • der Bierdeckel Rober Sputh
  • Der Teebeutel wurde von Adolf Rambold im Jahr 1929 angefertigt. Der Teebeutel ist bis heute in seiner Form unverändert geblieben.
  • das weiße europäische Hartporzellan 1708 von Ehrenfried Walter von Tschirnhaus und Johann Friedrich Böttger.
  • Auch gab es in Dresden die erste Deutsche Zigarettenfabrik „Yenidze“
  • Auch ein Dresdner - Manfred von Ardenne, auf dessen Konto weit über 600 Erfindungen gehen.

 

Finally, a few "bright minds" and inventions that have their origin in Dresden:

  • Richard Seifert. Karl August Lingner --- Mouthwash (Odol)
  • the first German locomotive called "Saxonia"
  • the portable typewriter was built in 1910 in Dresden and bore the name "Erika no. 1"
  • 35mm camera "Contax" for perforated film
  • Small image reflex camera the "Kine Exakta" in the Ihagee camera works
  • the tape. This was invented by Fritz Pfleumer
  • the milk chocolate was invented in 1823 by Jordan & Timaeus
  • the brassiere (BH), invented in 1899 by Christine Hardt (Dresdnerin)
  • the coffee filter bag, which is still indispensable today, was invented in 1908 by Melitta Bentz
  • the coaster Rober Sputh
  • The tea bag was made by Adolf Rambold in 1929. The teabag has remained unchanged in its shape until today.
  • the white European hard porcelain 1708 by Ehrenfried Walter von Tschirnhaus and Johann Friedrich Böttger. 
  • Also in Dresden there was the first German cigarette factory "Yenidze"
  • Also a Dresdner - Manfred von Ardenne, whose account goes well over 600 inventions.

Vielleicht habt ihr ja Lust bekommen, meine schöne Heimatstadt einmal zu besuchen und den TB zurückzubringen.

Maybe you would like to visit my beautiful hometown once and bring back the TB.

Erstellt von hempiline und wirdie.

Quellen:

https://de.wikipedia.org/wiki/Dresden

https://www.dresden.de/index_de.php

Gallery Images related to Dresden

View All 9 Gallery Images

Tracking History (2449.5mi) View Map

Visited 10/19/2019 Mettbrötchen took it to Serientäter Staffel 5 Nordrhein-Westfalen, Germany - .56 miles  Visit Log
Discovered It 10/06/2019 CiJoCo discovered it   Visit Log

Gesehen auf dem Parkplatz vom Wildgehege. Gute Fahrt!

Visited 09/06/2019 Mettbrötchen took it to The Beatles Volume 2 Nordrhein-Westfalen, Germany - .29 miles  Visit Log
Discovered It 08/23/2019 OLer68 discovered it   Visit Log

in der Werkstatt gesehen

Visited 08/20/2019 Mettbrötchen took it to The Beatles Volume 1 Nordrhein-Westfalen, Germany - .11 miles  Visit Log
Visited 08/19/2019 Mettbrötchen took it to " Hier spricht Edgar Wallace " Nordrhein-Westfalen, Germany - 30.79 miles  Visit Log
Visited 08/18/2019 Mettbrötchen took it to Der Große Zapfenstreich Nordrhein-Westfalen, Germany - .75 miles  Visit Log
Visited 08/18/2019 Mettbrötchen took it to Die fünf Brüder Nordrhein-Westfalen, Germany - 1.62 miles  Visit Log
Visited 08/18/2019 Mettbrötchen took it to Rätsel über Rätsel Nordrhein-Westfalen, Germany - 27.25 miles  Visit Log
Visited 08/18/2019 Mettbrötchen took it to Wankumer Champignons Nordrhein-Westfalen, Germany - 19.73 miles  Visit Log
data on this page is cached for 3 mins

Advertising with Us

Return to the Top of the Page