Skip to content

Wyoming Geocoin

Trackable Options
Found this item? Log in.
Printable information sheet to attach to Wyoming Geocoin Print Info Sheet
Owner:
Compubaer Send Message to Owner Message this owner
Released:
Wednesday, 30 December 2020
Origin:
Brandenburg, Germany
Recently Spotted:
In the hands of the owner.

This is collectible.

Use TBQR0B to reference this item.

First time logging a Trackable? Click here.

Current Goal

Die Originalcoin bleibt in unserer Sammlung.

About This Item

Wyoming Geocoin

Diese Geocoin hat die heißesten Diskussionen in den GroundSpeak-Foren ausgelöst ... notierte Go JayBee in seinem Listing zur Wyoming Geocoin.

Hier ist die ganze Geschichte:

Am 25. Juni 2005 stellte die Geocacherin dblrngr im Geocaching-Forum erstmals die Frage nach der Gestaltung einer Geocoin für den Bundesstaat Wyoming.
Viele GeocacherInnen bekundeten ihr Interesse am Kauf einer zukünftigen Coin und WYlostinMA bot Hilfe und Unterstützung bei der Gestaltung einer Wyoming Geocoin an.
Einen Monat später wurden erste Entwürfe einer Coin vom Team KKTH3 auf dem Event "Nancy English Geo-Meet" vorgestellt.

In den nächsten zwei Monaten häuften sich die Vorbestellungen im Forum ohne dass sichtbare Entwicklungen in der Coingestaltung zu erkennen waren. Anfang Oktober 2005 waren bereits über 1000 Coins bestellt.
Wohl wegen der zunehmenden Posts, in denen kritische Meinungen zu fehlenden aktuellen Informationen erschienen, gab es ein Update, das vor allem eine noch fehlende Zustimmung zur Nutzung eines geschützten Logos als Ursache für die Verzögerungen nannte.

Endlich erschien am 14. November 2005 ein neuer Thread im Forum mit den notwendigen Bestellinformationen für die zukünftige Wyoming Geocoin. Nun wurden fleißig Bestellungen geschrieben und das Geld für die bestellten Coins eingezahlt.
Mitte Dezember gab es endlich eine Information, dass weitere Designänderungen notwendig seien und dass eine Coinauslieferung im Januar geplant sei.

Die sollte dann tatsächlich Ende Januar 2006 erfolgen. Doch verstrich noch der ganze Februar, bis sich WYlostinMA am 01. März mit der Info meldete, dass er beim Verpacken und Versenden der ersten Lieferung sei.
Doch damit endet die Geschichte leider immer noch nicht, denn nirgendwo kam in den nächsten drei Wochen eine Postsendung an.

Andererseits entdeckten Cacher mehrere Listings der neuen Wyoming Geocoins, die von WYlostinMA teilweise bereits seit dem 06. Februar 2006 aktiviert waren.

So wurden die Posts im Forum verständlicherweise immer unfreundlicher.
Diskutiert wurden mögliche rechtliche Schritte, um gegen den mutmaßlichen Betrüger vorzugehen. Auch Bryan Roth, einer der Groundspeak-Gründer schaltete sich ein und suchte Kontakt zu WYlostinMA.

Schließlich gab es am 25. März im Forum den ersten Eintrag, dass eine bezahlte Wyoming Geocoin seinen neuen Besitzer erreicht hatte.
Diese Nachricht wurde zuerst gar nicht geglaubt und erst ein Foto lieferte Gewissheit.

Ab Ende März gab es dann langsam weitere Meldungen im Forum über erhaltene Coinsendungen.
Doch wurden nicht alle bezahlten Coins verschickt sondern immer nur kleinere Posten.
So gab es auch im Mai 2006 immer noch viele Posts mit Klagen und Mitteilungen über nicht erhaltene Wyoming Geocoins.

Im Juni ging das Drama damit weiter, dass nun im Forum gemeldet wurde, wer noch auf wie viele Coins wartet. Letztendlich erhielten einige GeocacherInnen nicht ihre bezahlten Geocoins.

In Coinerkreisen sprach man noch lange Zeit über "Das Desaster von Wyoming".

Doch nun zur Coin selbst:
Gemünzt wurden 1350 Geocoins in den beiden Editionen Antik Silber und Antik Bronze.
Die 40 x 3 mm große Coin zeigt vorn in Soft-Emaille einen Ausbruch des bekanntesten Gaysirs Old Faithful (der alte Getreue), einem der bekanntesten Geysire der Erde im Yellowstone-Nationalpark.
Umlaufend wiederholend ist der Name des US-Bundesstaates WYOMING zu lesen.

Die fast rein metallische Rückseite zeigt die Profildarstellung eines Rodeoreiters auf einem Pferd, davor das große Geocaching-"G" und die beiden schwarz gefärbten Worte Geocaching Wyoming.
Die gespiegelte Darstellung des Rodeoreiters ist übrigens auch das Profilicon von WYlostinMA.

Vielen Dank an FlanDro für diese Geocoin mit einer außergewöhnlichen Geschichte.

 

Gallery Images related to Wyoming Geocoin

View 1 Gallery Image

Tracking History () View Map

  • 01-01 of 01 records ·
  • 01
Move To Collection 01/09/2021 Compubaer moved it to their collection   Visit Log
data on this page is cached for 3 mins
  • 01-01 of 01 records ·
  • 01

Advertising with Us