Skip to Content

This cache has been archived.

karotscho & family: merci allen besuchern - wir nehmen den hier aus dem verkehr.
besucht unsere anderen käschs...
liebe grüsse
karotscho & family

More
<

Tierpark

A cache by karotscho & family Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 1/9/2007
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
1 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Als Kind "wohnte" ich fast hier und unseren Jungs gehts heute ähnlich...

Dieser leichte Cache befindet sich bei einem Kleinbasler Juwel. Der Tierpark wurde 1871 von initiativen Baslern gegründet und ist bis heute ein beliebter Ausflugsort.

Das Waldgebiet an den Ufern der Wiese gehört seit alters her zu den beliebtesten Naherholungsgebieten der Basler Stadtbevölkerung. Dies veranlasste 1871 den Basler Ratsherrn Albert Lotz-Holzach, zusammen mit Gleichgesinnten, den Tierpark und gleichzeitig den Erlen-Verein als dessen Träger zu gründen.

Die ersten Bewohner des neuen Tierparks waren ein Paar schwarze Schwäne aus dem fernen Australien, die von Fürst Carl Egon von Fürstenberg gespendet wurden. Im folgenden Jahr hielt ein Pärchen weisse Höckerschwäne als Geschenk der Stadt Genf seinen Einzug. Erst etwas später kamen Rehe und verschiedene Hirsche sowie Ziegen, Schafe, Lamas und einige exotische Tiere dazu. Die Weiher und die umliegenden Parkanlagen wurden mit weiteren Gänse- und Entenarten, aber auch verschiedenen Zierhühnern bevölkert.

Während auf die wärmebedürftigen Exoten schon bald wieder verzichtet werden musste, liegt das Hauptgewicht des Tierparks heute immer noch bei den Hirschen sowie anderen, vorwiegend einheimischen Säugern und Vögeln. Unter den zehn gezeigten Hirscharten sind neben den beliebten Dam- und Axishirschen, Rehen, Virginias (übrigens das Vorbild von Walt Disneys' Bambi) auch Rot- und Dybowskihirsche zu sehen. Zu den selteneren Arten gehören die nordamerikanischen Wapitis und die indischen Barasingha- und Sambarhirsche.

Auf die kleinen Besucher üben natürlich die Zwergesel, Ponys, Ziegen, und ganz speziell die lebhaften Kapuzineraffen eine grosse Anziehungskraft aus. Daneben leben auch Wildschweine und vietnamesische Hängebauchschweine im Park.

Die beiden Weiher sind von Schwänen, Gänsen und zahlreichen Enten bewohnt. Im weiteren werden Kraniche, Eulen, Kleinvögel und Zierhühner gehalten, während die Störche und Graureiher frei im Park leben und brüten. Sehenswert, besonders für Naturkundler, ist auch der vielfältige, schöne Baumbestand.

Im neuen Erlebnishof sind die Nutztiere daheim. Im Ökonomiegebäude der ehemaligen Försterei haben Esel und Ponys neue Stallungen bezogen. In Zusammenarbeit mit der Stiftung ProSpecieRara werden vom Aussterben bedrohte alte Haustierrassen wie Wollschweine, Walliser Landschafe, Bündner Strahlenziegen, Schweizer Hühner, Diepholzer Gänse, Schweizer Fehkaninchen und Tauben gehalten. Im Hof gibts einen Bauerngarten mit alten Gemüsesorten von ProSpecieRara und auf den Weiden Hochstammobstbäume.

Noch immer ist der Erlen-Verein, mit unterdessen weit über 9000 Mitgliedern, der Trägerverein des Tierparks; und dieser steht den Besuchern auch heute noch unentgeltlich zur Verfügung, wie es der Wunsch und die Absicht der Gründer war.

Öffnungszeiten des Parks:
März-September 7-18 Uhr
Oktober 8-18 Uhr
November-Februar 8-17 Uhr

Der Zugang zum Cache jedoch ist rund um die Uhr möglich...

Mehr Infos zum Park gibts hier (visit link)

Parkplätze beim Haupteingang des Parks oder in der Fasanenstrasse.

Achtung: am Wochenende und bei schönem Wetter kann es wahre Muggel-Völkerwanderungen geben! Bitte möglichst unauffällig heben und loggen...

karotscho & family wünschen viel Spass und happy geocaching!

Additional Hints (Decrypt)

zntargvfpur Obk, pn. 15k15pz

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

1,671 Logged Visits

Found it 1,573     Didn't find it 24     Write note 49     Archive 1     Needs Archived 1     Temporarily Disable Listing 4     Enable Listing 3     Publish Listing 1     Needs Maintenance 2     Owner Maintenance 10     Update Coordinates 2     Post Reviewer Note 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 50 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.