Skip to Content

This cache has been archived.

ApproV: Leider wurde auf die Reviewer-Notiz bislang nicht geantwortet. Deshalb erfolgte heute die Archivierung dieses Caches, d.h. er wird nicht länger auf den Listen auffindbarer Geocaches geführt. Sollten sich neue Aspekte ergeben nimm bitte Verbindung mit mir auf, die Archivierung lässt sich innerhalb von drei Monaten wieder rückgängig machen.
Mit freundlichen Grüßen,
ApproV (geocaching.com - Volunteer reviewer for Germany) [green]Hinweis: Benutze bitte nicht die "Antworten" Funktion deines Mailprogrammes, um auf diese Nachricht zu reagieren! Gehe auf deine Cache-Seite und sende eine Mail an ApproV aus dem Log dort. Bitte gib immer die URL oder den Wegpunkt (GCxxxx) deines Caches an![/green]

[url=http://www.die-reviewer.info/guidelines.htm]Das geocaching.com-Regelwerk in Deutsch[/url]

More
<

Krawutschke Turm

A cache by Starlight Express Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 04/28/2007
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Dieser Multi Cache ist mal wieder ein kurzer von ca. 2 km länge.Mann sollte jedoch keine höhen Angst haben denn man ist auf eine höhe von 400 Metern über dem Meeresspiegel. Dieser Cache ist Kinderwagen geeignet,und sehr Kinderfreundlich (bis auf ein oder zwei stellen ).Die oben angegebenen Koords sind die Parkplatz Koordinaten.

So nun was zur Info über den Krawutschketurm.

Der Krawutschketurm ist ein Aussichtsturm auf dem Burgberg bei Bergstein/Nord-Eifel, zwischen Hürtgenwald und Nideggen gelegen, ca. 10 km südlich von Düren. Der Krawutschketurm erhebt sich auf dem 400,5 m über NN hohen Burgberg und wurde 1973 eingeweiht. Er hat drei Plattformen übereinander, jeweils im Abstand von drei Metern. Mit Unterbau ist er 13 m hoch. Bei guter Sicht kann man vom Krawutschketurm aus den Kölner Dom und die Hohe Acht sehen. Auf der gegenüberliegenden Seite des Rurtals blickt man in östlicher Richtung auf die Burg Nideggen. Nach dem Volksmund wurde im Jahr 1911 ein Aussichtsturm auf den Resten der ehemaligen Burg Berenstein errichtet. Kurz vor dem 2. Weltkrieg wurde dann 1933 ein neuer hölzerner Turm eingeweiht, der nach dem Eifelwanderer Franz Krawutschke benannt wurde. Er diente auch als Brandwachtturm.Der .Bereits 1956 erfolgt die symbolische Grundsteinlegung für einen neuen Turm, der jedoch erst 1972 durch die Gemeinde Hürtgenwald, den Eifelverein, den Kreis Düren sowie das Land Nordrhein-Westfalen finanziert wird. Von Anfang Juli 2005 bis Anfang November 2006 war der Turm durch die Gemeindeverwaltung gesperrt. Grund für die Sperrung war eine Überprüfung der Verkehrssicherheit, bei der Mängel an tragenden Holzelementen festgestellt wurden. Die Renovierungskosten betrugen 65.000 Euro.

So dann wollen wir uns mal auf dem Weg machen und uns ein paar Informationen sammeln.

Am Parkplatz ist eine Wandertafel und dort müsst ihr was heraus finden.

Welche Nummer hat der Spielplatz auf der Wandertafel ?A= _

Welche Nummer hat der Familienrastplatz auf der Wandertafel?B=_

Geht jetzt rechts an der Wandertafel vorbei und begebt euch nach N 50°41,677 E 006°26,522 es ist egal ob Ihr den Direckten Weg nehmt oder den anderen,für eine Hilfe sorgt eine Infotafel am Fusse des Berges.

Wenn ihr oben angekommen seid Findet ihr eine Steintafel wo ihr eine Besondere information bekommt.In welchem Jahr wurde der Krawutschke Turm von einem Waldbrand schwer Beschädigt?C=_ D=_ E=_ F=_

So nun begebt Euch hoch hinauf und zwar auf dem Turm aber seid nicht so Eilig denn beim erklimmen des Turmes müsst ihr was erledigen.

Zählt bitte die Stufen die bis zur ersten kleine Holzplattform,bitte nur die STUFEN / DIE SIND AUS EISEN.G >=___

So nun geht es weiter hinauf und zwar bis zur Vorletzten Plattform,von hier aus Zählt ihr bitte die Stufen bis oben diese Stufen sind aus Holz und auch hier bitte nur die STUFEN/TRITTE und das notiert ihr dann als H =___

Oben auf dem Turm habt ihr 1.eine tolle Aussicht und 2. habt ihr hier zwei Infotafeln,die für euch wichtig sind. Auf einer dieser Tafeln müsst ihr eine Zahl finden.Wie weit ist von hier Vossenack Entfernt? I =__

Wenn ihr schon mal Hier oben seid dann könnt ihr euer GPS mal zur Hand nehmen und in Richtung 299° Peilen dort stehen wieviele Windmühlen ( das sind die die Strom erzeugen )diese zahl notiert ihr als J =__

So nun genug von der schönen Sicht und fangt mal an zu Rechnen denn ihr seid doch für was anderes hier als für die schöne Aussicht oder??

Begebt euch zuerst einmal nach hier denn hier kann man erst mal Rast machen N 50°(E)(C),(B)(J)(I+J) und E 006° (G+A),(J)(I+J)(E+J)

So wenn ihr hier angekommen seid dann ist es noch ein gutes Stück zu laufen bis zum Cache aber dafür fehlt euch noch die Formel zum errechnen des Caches.

So nun die Cache Formel :

N 50° (C+J)(I-E),(G-H-C)(H-I-F)(G-H-J) und E 006° (I*I+C),(G-H-E)(I)(I-J-A)

So nun wünschen wir euch viel Spass beim Suchen und wir hoffen der Cache hat euch gefallen.

Happy Hunting

Bitte den Cache wieder gut verstecken Danke!

Additional Hints (Decrypt)

Qvrfzny xrva Uvag

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

62 Logged Visits

Found it 56     Write note 2     Archive 1     Temporarily Disable Listing 1     Publish Listing 1     Post Reviewer Note 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 22 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.