Skip to content

<

Gut zu Fuß?

A cache by littlesunflower Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 08/25/2007
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size:   small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


 

 

Der Cache lädt zu einer Wanderung durch den schönen Naturpark Kottenforst-Ville ein.

 

Alle, die sich eine etwas längere Runde zur Bergung des Caches wünschen, sollen hier auf ihre Kosten kommen. Es handelt sich um einen Rundweg von 11,5 km Länge, den man in gut 4 Stunden bewältigen kann.

 

Die Route geht zum größten Teil über gut ausgebaute und gut befestigte breite Wege (gestampfter Kies und teilweise Ziegelbruch). Sie ist gut (90%) bis bedingt (ca 1km) Kinderwagen tauglich. Es ist nur eine etwas größere Steigung zu überwinden.

 

Unmittelbar am Parkplatz befindet sich ein Restaurant mit Biergarten, wo Ihr Euch nach erfolgreicher Schatzsuche erholen könnt. (Mo. und Di. Ruhetag.)

 

Parken könnt Ihr bei den Ausgangskoordinaten.

 

Der Cachebehälter .

Nachdem der Cache gemuggelt wurde, haben wir ihn am 08.03.15 durch einen kleineren Lock Lock von 0,55 Litern ersetzt.

 

Empfehlung:

Gebt sämtliche Koordinaten (Wegpunkte) schon zu Hause in Euren Garmin ein. Ihr könnt dann die abwechslungsreiche Natur ohne Stress und ohne die lästige Tipperei genießen.

Alternative:

Wegpunktdatei hier herunterladen.

 

So, nun geht es aber los.

Viel Spaß und schönes Wetter wünscht das Team Littlesunflower.

 

 

WP1:

 

 

N 50° 47.563            E 6° 52.140

 

Wenn Ihr so geparkt habt, wie empfohlen, steht Ihr schon fast davor.

 

Wie viele Menschen sind auf dem Schild abgebildet?

 

  A= 

 

Geht bis ans Ende der Asphaltstraße auf dem Parkplatz und folgt dann dem Weg links bis zur Weggabelung.

 

 

WP2

 

 

N 50° 47.361                 E 6° 52.488

 

rechts

 

 

WP3

 

 

N 50° 47.338                 E 6° 51.980

 

links

 

 

WP4:

 

 

(N 50° 46.814            E 6° 52.239)


(An dem Bauwerk ist eine Plakette der Fa. Peter Menrath befestigt.
Findet die linke Ziffer der Hausnummer.)


Die Schutzhütte wurde leider abgerissen. Bis zum Neubau findet Ihr bei . . . . . . N 50° 46.831 E 6° 52.255 auf einem zweibeiniges Hinweisschild den Text: Anno 2010 – Die blanke – „?“.

 

 B=?-4     

 

(Schaut zum Bauwerk und nehmt den Weg rechts daneben.)

 

 

WP5:

 

 

N 50° 46.546            E 6° 51.770

 

Welchen Wert hat der vorletzte Buchstabe des oberen Wortes auf dem gelben Schild?

(A=1, B=2 usw.)

 

  C=    

 

 

WP6

 

 

N 50° 46.369                 E 6° 51.604

 

Hier könnt Ihr rasten und einen interessanten Ausblick genießen. (Dieser WP ist leider mittlerweile uninteressant.)

 

 

WP7:

 

 

N 50° 46.231            E 6° 51.405

 

Nehmt den 3. Buchstaben auf dem hölzernen Wegweiser.

(A=1, B=2 usw.)

 

  D=      

 

Weiter: links halten

 

 

WP8:

 

 

N 50° 46.197            E 6° 51.733

 

Wie viele Tiere sind auf dem runden Schild abgebildet?

 

  E=      

 

 

WP9:

 

 

N 50° 46.366            E 6° 52.285

 

Dort trefft Ihr auf den Rest eines gefallenen Riesen.

 

Wann hat E.H. das Herz eingeritzt?                   1. Ziffer von links.

 

(mittlerweile nur noch angemalt)

  F=    

 

 

WP10

 

 

N 50° 46.338                 E 6° 52.412

 

Hier solltet Ihr einen Blick auf die Bienenstöcke werfen.

 

 

WP11

 

 

N 50° 46.246                 E 6° 52.678

 

Hinter der Schranke geht es weiter (den Hügel hinauf).

 

 

WP12

 

 

N 50° 46.281                 E 6° 52.797

 

An der Wegeinmündung könnt Ihr 3 Hochsitze gleichzeitig sehen.

 

 

WP13

 

 

N 50° 46.341                 E 6° 52.852

 

Rechts halten.

 

 

WP14:

 

 

N 50° 46.438            E 6° 53.076

 

Wie heißt das Gut?             Nehmt den letzten Buchstaben.

(A=1, B=2 usw.)

 

  G=    

 

Geht den Weg in NW Richtung.

 

 

WP15

 

 

N 50° 46.612                 E 6° 52.900

 

 

WP16:

 

 

N 50° 46.863            E 6° 53.846

 

Im Innern findet Ihr in roter Schrift einen Text der Form:

K24.3.0?H

Welche Ziffer steht an Stelle des Fragezeichens?

 

  H=    

 

 

WP17:

 

 

N 50° 47.137            E 6° 53.449

 

Letzte Ziffer der Nummer auf dem Vorhängeschloss.

 

  I=    

 

Wie wäre es mit einem Braten vom Damhirsch?; oder mit einer Portion Wildschinken?

 

 

WP18:

 

 

N 50°  4(F+G-B).I(G+A)E                             E 6° 5(H-F).AH(C+F)

 

Hier biegt links ein unscheinbarer Weg ab. Folgt diesem, um zum Cache zu gelangen.

(Wegen Sturmschlag ist dieser Abzweig momentan verbaut. Geht den Hauptweg 140 m in westlicher Richtung weiter. Dort könnt Ihr Euch zum Final durchschlagen.)

 

 

WP19:

 

 

Final

 

N 50° 4(H+I).I(D-A-G)(F-B)                        E 6° 5(B).(C-B-E)(H+A)G

 

Falls nötig, seht Euch den "Additional Hint" an.

 

Nach erfolgreicher Bergung geht es zurück zum Hauptweg,

und dann über die noch folgenden Punkte zurück zum Parkplatz.

 

 

WP20

 

 

N 50° 47.091                 E 6° 52.819

 

Hütte, dort rechter Hand.

 

 

WP21

 

 

N 50° 47.188                 E 6° 52.817

 

 

WP22

 

 

N 50° 47.370                 E 6° 52.636

 

rechter Hand

 

 

WP23

 

 

N 50° 47.410                 E 6° 52.815

 

links

 

 

WP24

 

 

N 50° 47.607                 E 6° 52.428

 

geradeaus zum Parkplatz Birkhof.

 

 

WP25

 

N 50° 47.703                 E 6° 52.255

 

 

Counter

Additional Hints (Decrypt)

Nz Shßr rvarf Onhzf, hagre Ynho. (Fcbvyre!)

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.