Skip to Content

This cache has been archived.

maceif: Da sich mein Zweitwohnsitz nicht mehr dort vor Ort befindet, muss ich die Cachewartung leider einstellen und den Cache archivieren.
Viele Grüße
maceif

More
<

Gräfenhain

A cache by maceif Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 11/4/2007
Difficulty:
1 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Entfernung etwa 3 km; leichter Anstieg. Im Sommer aber fast ein Drive-in, da man auch alle Stationen mit dem Auto anfahren kann.

Vom Cache aus bietet sich ein herrlicher Ausblick zum Inselsberg und rundum in die Weiten des Thüringer Landes.
Wir starten in Gräfenhain, einer Gemeinde im Landkreis Gotha in Thüringen. Der Ort wurde im Jahre 1230 erstmals erwähnt, als die Grafen Ernst und Heinrich von Gleichen ihren Anteil an das Kloster Georgenthal für 60 Mark Silber und ein Pferd verkauften. Gräfenhain liegt am Nordhang des Thüringer Waldes und bietet somit viele Möglichkeiten zum Wandern und Erholen in der Natur.
Sehenswert ist die Dreifaltigkeitskirche in Gräfenhain, die 1727 - 1728 erbaut wurde. Sie verfügt über eine barocke Thielemann-Orgel und über prachtvolle Deckengemälde und gehört damit zu den schönsten Dorfkirchen in Thüringen.

Start unserer Cachetour ist an der Kirche in Gräfenhain. Dort sind auch Parkmöglichkeiten. Über Hauptstraße und Hohe Straße nähern wir uns der 1. Station mit den Koordinaten
N 50° 49,084’
E 010° 41,473’

Wer sich nicht für Kirche und Orgel interessiert, kann auch gleich zur Station 1 gehen oder fahren.

Dort treffen wir auf einen Schaukasten, an dem wir bei einiger Suche die Werte X und Y für die Koordinaten der 2. Station entdecken. In Richtung der Koordinaten
N 50° 48,X
E 010° 41,Y

gehen wir weiter und gelangen nach kurzer Zeit zu einem Gebäude. Das Baujahr des Gebäudes steht auf der auf dem Dach befindlichen Wetterfahne; die ersten beiden Ziffern seien AB.
Wir gehen ca. 50m in bisheriger Richtung weiter und treffen auf eine Sitzgruppe mit 3 Bänken und einem steinernen Tisch. An dem dort befindlichen Wegweiser steht u.a. die Höhenangabe über NN; die erste Ziffer sei C; oder nimm die erste Ziffer der Höhenangabe auf deinem GPS-Gerät.

Die Koordinaten des Finals sind nun :

N 50° 48,R
E 010° 41,S
wobei
R=X-AB+1 und
S=Y+CC-5

Der Final ist nun zum Greifen nah und leicht zu finden.

Wenn man nach erfolgreicher Cachesuche und dem Genuss der wundervollen Aussicht in Richtung West weitergeht, gelangt man nach ca. 1,5 km etwa bei N 50° 48,787’ E 010° 40,347’ zu einer gemütlichen Waldgaststätte (Wechmarer Hütte).

Startinhalt des Caches:

1 Logbuch mit Bleistift
1 FM-Transmitter für MP3-Player (ungebraucht)
1x diverse Kleinmünzen
1 Rolle Klebeband
1 Bleistiftspitzer
1 Mini-Schreibblock
1 Radiergummi
1x Weihnachtsanhänger

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

110 Logged Visits

Found it 93     Didn't find it 1     Write note 8     Archive 1     Publish Listing 1     Needs Maintenance 4     Owner Maintenance 2     

View Logbook | View the Image Gallery of 9 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.