Skip to Content

This cache is temporarily unavailable.

Stramon: Hier ist erstmal Pause!

More
<

Kieler Schloss

A cache by Stramon Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 12/13/2007
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Der Cache am Kieler Schloss.

Ich habe dem Hausmeister gesagt, dass Ihr nicht durch die Beete geht. Also tut dies bitte auch nicht!

Bitte seit beim Bergen und zurücklegen des Caches behutsam, es geht alles ohne Gewalt.

Bringt einen Stift mit, denn sonst erfordert das Beschreiben des Logbuchs "schmutzige" Techniken.


Und noch eine Bitte für die Logs, bezüglich der Tbs und Coins.
Dieser Cache wird ca. einmal am Tag gefunden. Am Wochenende auch drei, vier oder fünf mal.
Manche Cacher kommen erst ein paar Wochen nach dem Fund dazu den Cache und die Reisenden auch zu loggen.
Also wundert euch bitte nicht über fehlende oder zu viele Reisende, und lasst den anderen Cachern die Zeit, Reisende ein oder aus zu loggen, bevor ihr euch beschwert das sie weg sind oder sie grabbt.


Viel Spaß wünscht Stramon!


Zum Schloss

  In der ersten Hälfte des 13. Jahrhunderts ließ Adolf IV. von Schauenburg und Holstein eine Burg in der Holstenstadt tom Kyle - dem späteren Kiel - erbauen.

Über die Gestalt dieser ersten Burg, die 1502 nieder gerissen wurde, gibt es kaum Überlieferungen.
An Stelle der Festung errichtete Friedrich I. bis 1512 einen Neubau, der als "Neues Haus" bezeichnet wurde und den Adolf I. knapp fünfzig Jahre später beträchtlich erweiterte. 
Das Schloss wurde von 1558 bis 1568 zu einem aufwendigen Renaissancesitz ausgebaut, dem "Neuen Haus" wurde nun ein Bau von der Form eines großen Quader entgegen gestellt.Das Gebäude besaß vier nebeneinander liegende Einzeldächer und entsprach damit dem in der holsteinischen Schloss- und Gutsarchitektur häufig anzutreffenden Mehrfachhaus, wie man es z. B. auch heute noch in den Schlössern Ahrensburg und Glücksburg vorfindet. 
Der Quader war mit einem Kranz von zwölf Ziergiebeln umgeben, je vier auf den Stirnseiten der Dächer und je zwei auf den Schmalseiten des Baus. Zwei schlanke Treppentürme schmückten die Hofseite, ein weiterer Gebäudetrakt verband die beiden Schlossteile. Im Inneren fanden zahlreiche Gewölbte Säle und Kabinette sowie die prächtig ausgestattete Schlosskapelle ihren Platz. Nach Beendigung der Bauarbeiten hatten die gesamten Schlossgebäude einen dreiflügeligen, c-förmigen Grundriss, der auch heute noch nachempfunden werden kann. 
1685 stürzte der ältere, unter Friedrich I. erbaute Flügel ein und wurde von 1695 bis 1697 im Auftrage Friederike Amalies, der Frau Herzog Christian Albrechts, durch einen Neubau, den heutigen Rantzauflügel, ersetzt. Baumeister war hierbei Domenico Pelli. Mitte des 18. Jahrhunderts befand sich das Schloss in einem schlechten Zustand und wurde auf Veranlassung Katharina II., die nicht nur Zarin von Russland, sondern auch Herzogin von Schleswig-Holstein-Gottorf war, umgebaut. Die geschmückten Renaissancegiebel samt der Einzeldächer wurden entfernt und stattdessen wurde 1763 durch Ernst Georg Sonnin ein mächtiges Mansardendach auf das Hauptgebäude gesetzt, dessen optische Wirkung dadurch vollständig verändert wurde. Auch an den Innenräumen nahm Sonnin diverse Veränderungen vor.
1838 vernichtete ein Brand weite Teile des Gebäudes und der Schlosskapelle, die daraufhin bescheidener erneuert wurden.
Das Schloss erlitt im Zweiten Weltkrieg starke Zerstörungen und brannte nach einem Angriff am 04. Januar 1944 bis auf die Grundmauern aus.

In der Nachkriegszeit wurden die Reste des Schlosses abgetragen und bis auf den Rantzauflügel und Teile eines Turmes durch einen modernen Neubau ersetzt.







Additional Hints (Decrypt)

Hagre qre Gerccr

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

5,972 Logged Visits

Found it 5,747     Didn't find it 23     Write note 147     Temporarily Disable Listing 2     Enable Listing 1     Publish Listing 1     Needs Maintenance 44     Owner Maintenance 6     Update Coordinates 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 160 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.