Mystery Cache

24

A cache by tramdriver Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 03/24/2008
In Hessen, Germany
Difficulty:
5 out of 5
Terrain:
3.5 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Related Web Page

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

24 - Echtzeit-Action-Synchroncache

Zu diesem Cache inspiriert hat mich die Fernsehserie "24", in der viele Dinge gleichzeitig passieren, die Uhr gnadenlos tickt und nie genug Zeit ist. Hier geschieht auch alles gleichzeitig...
======================================================================
Frankfurt am Main steht vor einer Katastrophe. Die Offenbacher Kickers sind Mehrheitsaktionäre der letzten Haddekuche-Fabrik Frankfurts geworden und drohen, die Produktion nach Bieber zu verlegen, was einen Lieferstop für Haddekuche nach Sachsenhausen bedeutet. Ganz Sachsenhausen ohne Haddekuche?

Die Sachsenhäuser Wirte haben die Haddekuche-Rettungsgruppe (HRG) gegründet, sie vermuten einen Schmiergeldskandal am Bieberer Berg – haben die Bundesligaschiedsrichter etwa den OFC bestochen? Woher kommt das Geld, das der OFC in die Haddekuche-Fabrik gesteckt hat? Jacky Cola wird von der HRG angefleht, den Haddekuche in Frankfurt zu behalten. Nach langem Zögern erklärt er sich bereit, seine Teams Rauscher und Süßer in die Schlacht um das Gebäck zu schicken.

Auch die HRG wird bedroht. Der OFC will das Aufdecken des Skandals um jeden Preis verhindern. Die Schiedsrichter haben gutes Geld in den Verein gesteckt und wollen ihre Rendite haben. Gibt es einen Maulwurf in der HRG? Die Haddekuche-Fabrik bedeutet die finanzielle Rettung des Vereins und einen ordentlichen Profit für die Schiris, ansonsten droht ein Zwangsabstieg in die vierte Liga.

Die Teams Rauscher und Süßer der HRG sind unter extremem Zeitdruck. Innerhalb von sechs Stunden muß der Skandal aufgedeckt sein und die Vertragsunterzeichnung muß verhindet werden, sonst ist die Verlagerung der Fabrik beschlossene Sache. Noch in dieser Nacht sollen die Verträge an einem unbekannten Ort unterzeichnet werden. Damit die Sitzung ungestört bleibt, haben die Verschwörer die Koordinate verschlüsselt. Es sind nur wenige Spuren im World Wide Web zu finden. Jacky Cola koordiniert aus der Zentrale die Suche. Falls sich die Zentrale nicht allzu abgelegen in Frankfurt am Main befindet, z.B. in einem Indernett-Kaffee in Sachsenhausen, kann Jacky Cola gemeinsam mit den beiden Außenteams am Final sein.

Die zentrale Informationsdatenbank der HRG befindet sich hier: (visit link)

======================================================================
Erforderlich:
1 PC mit Internetzugang
1 Handy
2 Smartphones (oder anderer mobiler Internetzugang für die Außenteams)
1 mittelstarke Taschenlampe pro Team
Notizzettel für alle

Nützlich:
2 Stadtpläne mit Bus-, Straßenbahn und U-Bahnlinien
Festes Schuhwerk für alle, die raus müssen.
======================================================================
Transport: Der Cache ist so konzipiert, daß das beste Transportmittel Straßenbahn, U-Bahn und Bus sind. Der Cache ist jedoch auch mit Fahrrad oder Pkw zu heben. Der Cacheowner rät ausdrücklich dazu, den RMV zu benutzen. Mit dem Fahrrad ist es recht anstrengend, mit dem PKW ist es schwieriger.

[Empfohlen: ÖPNV] Hierfür notwendig wird pro Cacher eine Tageskarte für Tarifgebiet 50 des RMV (Kosten 7,00 €) benötigt. Eine Gruppentageskarte für maximal 5 Personen hilft Teams ab zwei Personen und kostet 11,00 €.(Fahrpreise Stand 13.12.2015)

[Fahrrad] Für fahrkartenloses Echtzeitcaching sind Fahrräder auch einsetzbar. Der Fahrradfahrer sollte etwa einen 15 km/h Schnitt fahren können im Stadtverkehr. Unbedingt einen Stadtplan mit den Bus-, Straßenbahn- und U-Bahnlinien mitnehmen, sonst seid Ihr aufgeschmissen.

[Pkw] Schwierig, aber machbar. Unbedingt einen Stadtplan mit den Bus-, Straßenbahn- und U-Bahnlinien mitnehmen, sonst seid Ihr aufgeschmissen.
======================================================================
Mindestteilnehmerzahl: 3
Hinweise:
Jedes Jahr zum Fahrplanwechsel wird der Cache deaktiviert, damit er an den neuen Fahrplan angepasst werden kann.

Die Startkoordinaten sind als virtuelle Startkoordinaten zu verstehen. Die richtigen Startkoordinaten werden täglich ab 18:32 Uhr veröffentlicht. Ende ist gegen ca. 2:00 Uhr am Folgetag.

Der Nachtbus fährt jeden Tag, man kommt innerhalb Frankfurts nach dem Heben des Final immer nach Hause.

Fahrrad- bzw. Autocacher müssen sich ein paar Aufgaben anpassen. Das ergibt sich dann jeweils aus den Aufgaben...
======================================================================
Eine Bitte 26.4.2012: Vor dem Hochladen von Bildern bitte die EXIF-Daten (oder zumindest die GPS-Koordinaten, soweit vorhanden) entfernen. Smartphones und viele Kameras sind da sehr gemein!

Additional Hints (Decrypt)

Qvr bcgvznyr Tehccratebrffr yvrtg orv mjrv ovf qerv Crefbara ceb Nhffragrnz haq qerv ovf shras Crefbara va qre Mragenyr.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)

 

Find...

  • OstpaketEine Gruppe von Cachern aus Leipzig schenkte mir dieses Ostpaket.
  • WeinkisteDiese Weinkiste bekam ich nach einem tollen Cacheabend mit 24 geschenkt.

2,730 Logged Visits

Found it 1,941     Didn't find it 258     Write note 482     Needs Archived 2     Temporarily Disable Listing 14     Enable Listing 14     Publish Listing 1     Needs Maintenance 4     Owner Maintenance 11     Post Reviewer Note 3     

View Logbook | View the Image Gallery of 810 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 08/27/2016 12:14:48 Pacific Daylight Time (19:14 GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum