Skip to content

This cache has been archived.

VH1derland: Es tut mir aufrichtig leid, dass ich mich so stiefmütterlich um diesen Cache gekümmert habe. Aufgrund massiver Änderungen im persönlichen Bereich war ich leider nicht in der Lage, eine angemessene Pflege zu übernehmen und mich zeitnah um Anfragen zu kümmern. Da sich dies auf absehbare Zeit auch nicht ändern wird, werde ich diesen Cache archivieren und die Reste kurzfristig entfernen.
Besondern bei LOECK möchte ich mich nochmals entschuldigen!

More
<

KiRSch-TOrte mit SAHNe

A cache by VH1derland Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 03/26/2008
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

N 52°15.626 E08°03.631 / Size: Regular / Difficulty: 2 / Terrain: 2 (bei oder nach Regen 2.5) / Länge ca. 2 km.

Ein kleiner netter Wandermulti vom Kindergarten St. Joseph entlang des Riedenbachs in den Schölerberg.

Alle Türen zu, Handbremse angezogen, Fahrrad abgeschlossen? Dann kann's ja losgehen. Zunächst kläre ich natürlich gerne die Frage, was eigentlich dieser komische Cache-Name zu bedeuten hat. Es ist die Kurzversion der Örtlichkeiten, die ihr besucht:

Ki ndergarten R iedenbach Sch ölerberg T olle Orte

Vorab noch ein wichtiger Hinweis: Da ich selbst kein Freund davon bin, in fragwürdigen Objekten zweifelhafter Konsistenz zu wühlen, habe ich keinen der Hints auf den Boden gelegt oder in den Boden gesteckt, sondern meist höher als 50cm platziert. Bei schlechtem Wetter ist der Empfang dürftig, bei gutem Wetter wimmelt es hier von Spaziergängern. Zu allem Überfluss sucht ihr Dosen, die gerade mal halb so groß sind wie ein Kugelschreiber - ich nenne sie mal Mini-Dosen. Aus Platzmangel seht ihr meist nur drei Ziffern je Koordinaten-Teil, hängt diese (soweit nichts anderes angegeben) einfach an N52°15 oder E08°03 an.

Halt, fast etwas vergessen! Wenn Ihr die KiRSch-TOrte versüßen wollt, nehmt auf dem Weg zum Final doch noch die Bonus-Dose "SAHNe" mit. Viele von Euch haben im Laufe der letzten Monate an verschiedenen Stellen in der Stadt Bonus-Taler eingesammelt, die unter anderem das Wort "Schölerberg" tragen (Nachschub gibt's hier: Die Stadt zu Deinen Füßen... - falls es jemand gerne etwas anspruchsvoll hat, findet er je einen Bonustaler bei GC130T8 oder bei GCA603 *g*). Ein Geocaching-Fan, der nichts mit dem Herausgeber der Münzen zu tun hat und nicht genannt werden möchte, spendiert für jeden "normalen" Eintrag im Mini-Logbuch der SAHNe 2,50€, für jeden Bonus-Taler in der kleinen SAHNe-Dose weitere 2,50€ für den Kindergarten St. Joseph. Damit ist auch schon fast die Übersetzung dieser Abkürzung geklärt:

S pende A nonymer H erkunft Ne tt!

Auch wenn es für Geocaching klar ist, möchte ich nochmals darauf hinweisen, dass das Loggen der SAHNe-Portion (und damit das Unterstützen des Kindergartens) völlig freiwillig ist und jedem selbst überlassen ist. Die Koordinaten für die Portion SAHNe findet Ihr bei Station 7. Leider musste ich an der Stelle aufgrund der frischen Laubsägearbeiten umplanen. Daher findet Ihr dort bis auf Weiteres nochmals eine Mini-Dose mit Koordinaten.

Jetzt aber los: Die Startkoordinaten führen Euch zum Tor vor dem Kindergarten St. Joseph. Hier beginnt der kleine Wandermulti. Da hier nicht nur am Freitag während des Wochenmarktes richtig was los ist, schenken wir uns die Suche nach irgendwelchen Hints und beginnen harmlos:

Von hier aus könnt Ihr ein technisches Gerät erkennen, dass an dem Objekt etwas deplatziert erscheint. Es ist
a) eine Überwachungskamera, A = 94
b) ein Lautsprecher, A = 68
c) ein Schuhputzgerät, A = 14

Station 2: N52°15.3A E08°03.647 - Ihr geht am Riedenbach entlang, einem kleinen harmlosen Rinnsal während trockener Tage - aber sobald ein Platzregen runterkommt, steigt hier binnen kurzer Zeit der Wasserspiegel um 1 - 1,5 Meter, und die Vertiefung verwandelt sich in eine Teichlandschaft.

Achtet während Eures Spaziergangs zur Station 2 auf "Laute Musik". Dort findet ihr eine steinerne Platte mit Hermann und Karl. Zieht von 3800 die beiden Jahreszahlen ab, die über der grünen Heide stehen. Ergebnis ist = B.

So, das war ja nicht so schwer. Jetzt ist es noch ein kleines Stück. Angekommen? Dann sucht hier die erste Mini-Dose. Nach Möglichkeit nicht öffnen!

Station 3: Es geht in das Waldgebiet am Schölerberg. Wenn Ihr in der Nähe der Station den Hinweis "Falscher Weg" seht, seid Ihr richtig. Seht Ihr ihn nicht, vermutlich auch! Auch diese Mini-Dose bitte möglichst nicht öffnen!

An der Kreuzung bei Station 4 gilt es wieder eine Mini-Dose zu finden. Achtung: Das ist weder eine 3, noch eine 8, sondern ein B!
Für den weiteren Weg solltet Ihr noch ca. 20-30 Meter weiter in die ursprüngliche Richtung gehen und Euch dann südlich halten.

Station 5: Ihr solltet vor einer der zahlreichen Bänke stehen. Falls die Anzeige auf Eurem GPS-Empfänger nicht eindeutig ist: Diesmal müsst Ihr hinter der Bank ein paar Meter in den Wald. Auch wenn sich diese Dose gut in die Umgebung einpasst, ist sie bei kurzer Überlegung genau hier völlig deplatziert! Gefunden? Bitte vorsichtig ziehen und öffnen: Es sind DREI Schnippsel drin: Nord- und Ostkoordinate und der Wert für C!

Um zu Station 6 zu gelangen haltet Euch an der Kreuzung 10-20 Meter vor dem Ziel rechts. Diesmal ist die Dose recht weit unten, aber nicht im Efeu-Teppich.

Geht von hier aus dann zur letzten Station Nr. 7, einem traurigen Mahnmal. Viele Menschen ( = D) mussten hier ihr Leben lassen.
Bei Interesse findet Ihr hier die Koordinaten für den SAHNe-Behälter, der auf dem Weg zum Final liegt.

Jetzt ist es noch ein kurzes Stück bis zum

Final bei N52°15.C*D-2*B-C und E08°03.(Quersumme von A)*C*B.

Hier gilt das Übliche: Nicht erwischen lassen, ordentlich tarnen, gleich- oder höherwertig tauschen, auf dem Flur nicht laufen und Punkt- vor Strichrechnung!

So, den Weg zurück zum Parkplatz findet Ihr bestimmt selbst. Danke für den Besuch!

Additional Hints (Decrypt)

[Station 2] yvaxf mjrv Zrgre ubpu
[Station 3] Znhrerpxr
[Station 4] yvaxf, Onrhzpura na Jhemry
[Station 5] nz 4z-L uvagre qre Onax
[Station 6] refgre Onhz nz fgrvyrera Jrt
[Station 7] Jvexyvpu evpugvt trmnruyg?
[SAHNe] Qvrfzny qbpu nz Obqra
[Final] Jvr vzzre vz Jnyq!

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.