Skip to Content

Multi-cache

Gotteshäuser: Kirche zu Wendischbora

A cache by geckooo Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 8/31/2008
In Sachsen, Germany
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Gotteshäuser: Kirche zu Wendischbora


Euch erwartet


  • ein kurzer Multi mit einem Aufwand von 10-15 min
  • ideal für alle Besucher des Dresdner Umlandes
  • geeignet für Kinderwagen und Rollstuhl
  • Fortsetzungsmöglichkeit mit weiteren Gotteshäusern in der Nähe (wenn alle veröffentlich sind, gibt es dann hier noch eine Übersicht)


Klick für volle Größe

Im 14.-17. Jahrhundert lebte auf dem z.T. heute noch erhaltenen Rittergut die Familie von Maltitz, die bereits in früheren Zeiten - in unmittelbarer Nähe zum Rittergut - eine Kirche errichten ließ. Zweimal brannte das Kirchengebäude völlig nieder: 1637 durch die Schweden, 1833 durch einen Brand im Brauereigebäude des Rittergutes. Um eine Wiederholung dieses Unglücks zu vermeiden, tauschten die Kirchgemeinde und das Rittergut Land. So wurde auf dem alten Schäferfeld bereits 1833 mit dem Neubau einer Kirche begonnen. Ein Jahr später (!) konnte das Gebäude eingeweiht werden. Entstanden war ein freundlicher, lichter Innenraum mit 2 Emporen.

Der Kanzelaltar mit Stilelementen des Klassizismus wird zu beiden Seiten flankiert von Patronatslogen (1834) der Familie von Feilitzsch. Die heutige Farbgebung des Kanzelaltars und der Emporen wurde anläßlich des 50jährigen Kirchenjubiläums 1884 gestaltet. Die aus dem Jahre 1834 stammende Orgel ist eines der wenigen erhaltenen Werke der Orgelbaumeister Johann Gottfried Müller und Christian Friedrich Reiß aus Neugersdorf und hat einen Prospekt nach Art des Rokoko.

Ein Ofen (1898) auf der linken Seite des Altarplatzes ist ein eindrucksvolles Zeugnis alter Eisengießkunst.

Nun zum Cache: An den obigen Koordinaten könnt Ihr kurz parken und Eure Schritte in das Kirchgelände leiten. Dort lauft Ihr auf einen Eingang zu, an dessen rechter Seite eine schwarze Tafel zum Gedenken an EFS ist. Auf dieser erblickt Ihr 4 Jahreszahlen: ABCD-ABEF ... ABGH ... ABHA.

Der Final liegt etwas entfernt bei: N51 0F.B-E-A H-E-D C+D E013.2G EHH

Ein kurzes Stück nach dem Final gibt es eine asphaltierte Haltemöglichkeit neben der Straße. Von der Final-Position aus hat man einen wunderbaren Blick auf die Kirche, etwas weiter am Feldrand steht auch noch eine Bank mit gleicher Blickrichtung.

Ich hoffe, es hat Euch Spaß gemacht.

Additional Hints (Decrypt)

refgr Onhzervur nz Sryqenaq, hagre qre Jhemry

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

399 Logged Visits

Found it 395     Didn't find it 1     Write note 2     Publish Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 12 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 10/15/2017 9:43:00 AM Pacific Daylight Time (4:43 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page