Skip to content

This cache has been archived.

Kanne und Siki: Leider wurde der Cache bis heute nicht wieder aktiviert oder kein konkretes Aktivierungsdatum angegeben. Deshalb erfolgte heute die endgültige Archivierung dieses Caches.

Wenn du an dieser Stelle wieder einen Cache platzieren möchtest, kannst du selbstverständlich gern ein neues Listing zum Review einreichen.

Gruß,
Sanne

Kanne und Siki
(Official Geocaching.com Volunteer Reviewer)

Die Info-Seiten der deutschsprachigen Reviewer: http://www.gc-reviewer.de

More
<

Bunte Steine

A cache by Goblin Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 05/27/2008
Difficulty:
1 out of 5
Terrain:
1 out of 5

Size: Size:   micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Kleine Rechenaufgabe zwischen Graffiti. / A little calculation between graffiti (english description below).

Die Koordinaten führen dich auf den Platz, an dem früher einmal die braunschweiger Markthalle stand.
Die Markthalle wurde 1897 erbaut und bis 1985 betrieben. Anschließend wurde das Gebäude bis auf einen Sockel der Außenmauern abgerissen. Diese Flächen werden seit dem für Graffiti genutzt und unterliegen einem stetigen Wandel.
Innerhalb der Mauern wurde ein Parkplatz eingerichtet und hier wurde im Jahre 1989 Braunschweigs erster Parkscheinautomat aufgestellt. An den Koordinaten findest du den aktuell in Betrieb befindlichen Vertreter dieser Gattung, und an ihm eine Telefonnummer (0531 xxx yyyy).

Dein Ziel findest du in (xxx - 353) Meter Entfernung in Richtung (yyyy - 3598) Grad.
Da zu bestimmten Tageszeiten hier viel Betrieb herrscht und der Platz von allen Seiten gut einsehbar ist, bitte entsprechend auftreten - oder den Auftritt verschieben.

Zur Zeit wird über eine Bebauung des Platzes mit Wohnungen und einer Sporthalle für die Schulen in der Umgebung nachgedacht. Außerdem gibt es Diskussionen in der Innenstadt wieder eine Markthalle einzurichten (ehem. Fernmeldeamt am Kattreppeln).

Quellen: Stuecksicht.de, das Braunschweig-Board u. a.



English description:

The given coordinates point to a place were the market hall has been from 1897 to 1985. Afterwards the abandoned building was demolished exept for some of the outer walls. The inner side of the walls, surrounding a car-park, are released to the sprayers and painters for graffiti.

Every now and then a discussion about a new building with flats and a gym on this spot is started but nothing has happened up to now.

The Cache: Go to the given coordinates, here you'll find brunswicks first parking ticket automat. Search for a phone number on the machine (0531 xxx yyyy).
You will find the cache in the distance of (xxx - 353) Meter and bearing (yyyy - 3598) degree (true north).

During daytime many mugglers will be passing along, so be careful.

Additional Hints (Decrypt)

[de] Zntargvfpu
[en] zntargvp

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)