Skip to Content

<

La dalle d'ammonites

A cache by Dynamisches Duo 2 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 06/26/2008
Difficulty:
1 out of 5
Terrain:
1 out of 5

Size: Size: not chosen (not chosen)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


German Version:
Als Ammoniten bezeichnet man eine ausgestorbene Gruppe von marinen Kopffüsslern.

Diese von dem Erdzeitalter Devon (vor ca. 416 – 359 Millionen Jahren markiert das Devon den Beginn der weiträumigen Eroberung des Festlandes durch die Pflanzen) bis zum Tertiär (Beginn vor ca. 65 Millionen Jahren, bildet das Tertiär den Beginn der Erdneuzeit) existierenden Fossilien bilden ungefähr 1500 Gattungen mit ca. 30.000 bis 40.000 Arten. Die Größe der einzelnen Arten variiert hier von einigen Zentimetern bis zu 2m Schalendurchmesser.

Die Schale der Ammoniten ist mehrschichtig und die Grundform des Gehäuses von Ammoniten ist eine in einer Ebene aufgerollte Spirale, wobei sich die Ränder der einzelnen Windungen mehr oder weniger umfassen. Diese Schalenform wird als planspiral bezeichnet.

Die Schale aller Ammoniten ist in zwei Bereiche unterteilt, die Wohnkammer und den gekammerten Auftriebskörper.

Ammoniten spielen heute in der Geologie und Paläontologie bei der zeitlichen Abgrenzung mariner Sedimente ein große Rolle.

Dieser Earthcache führt Euch nach Südfrankreich in die Nähe von Digne les Bains. Auf dem Weg von Digne nach Barles wird das Réserve Naturelle Géologique de Haute Provence durchquert in dem man an mehreren Stellen recht nah an der Straße fossile Naturdenkmäler bewundern kann.

Eines davon liegt ein paar Kilometer ausserhalb von Digne direkt an der Straße nach Barles. Es ist die Dalle d’Ammonites, eine Schichtwand von ca. 350 m² voller Ammoniten mit einem Alter von ca. 100.000 Jahren.

An dieser Kalksteinwand können mehrere Arten der Ammoniten bestaunt werden z.B. Belemniten (auch Donnerkeil genannt) eine der bedeutensten Arten der Kopffüssler, die Ähnlichkeiten mit den Kalmaren aufweisen und diverse Muschelarten wie Kammmuscheln. Insgesamt befinden sich ca. 1500 Ammoniten auf oder vielmehr in der Wand.

Um den Cache zu loggen müsst Ihr folgende Dinge tun:

1. Macht ein Foto von Euch vor der Wand, wobei eine Versteinerung zu sehen sein sollte.

2. Seid kreativ und zeichnet ein Fossil Eurer Wahl von der Wand ab und fotografiert die Zeichnung. Es werden nur Logs mit der Zeichnung freigegeben.

3. Beantwortet die Frage per Mail an uns: In welchem Land wird eine originalgroße Kopie der Dalle d’Ammonites ausgestellt?

Viel Spass!

English Version:
As Ammonites you call an extinct species of marine cephalopods which became fossils. They existed from the devonian (416 – 359 million Years ago) to the tertiary (starting before 65 million years).

The Ammonites built about 1500 species with 30.000 to 40.000 genera. The size of the different genera varied from centimetres up to the largest diameter of the hull which was about 2 metres.

The shell of Ammonites were mulltilayered and they formed planispirals, helically-spiraled and non-spiraled shapes, they are divided in a housing chamber and a lifting body.
Today the Ammonites are very important in geology and paleontology to determine marine sediments.

This earthcache leads you to the south of France near the City of Digne les Bains. On the way from Digne to Barles you will cross a Natural Park called “Reserve Naturelle Geologique de Haute Provence” where you can find many fossile monuments along the roadside.

One of them is a few kilometres from Digne near the road to Barles. It is called La Dalle d’Ammonites, a wall of 350 m² full of Ammonites. At this limestone wall you will find various species of Ammonites, for example Belemnites (one of the most important species which are similar to Calamaris) plus some kinds of mussels. Altogether there are about 1.500 Ammonites on or better in the wall.

To log the cache, please do the following:

1. Take a picture of you in front of the wall with a fossile.

2. Be creative and draw a fossile of your choice and take a photo of it (we will only accept logs with the drawing).

3. Answer the following question and email it to us: In which country is an original-sized copy of the “Dalle d’Ammonites” to see?
Have fun and happy hunting!

Un petit texte en francais:
Près de Digne les Bains se trouve une dalle de 350 m² couverte d’ammonites fossilisées. Quand vous êtes à Digne, prenez la direction de Barles et vous arriverez dans cette partie du Massif du Blayeul (Réserve Naturelle Géologique de Haute Provence). La dalle d'ammonites est sur la gauche.

Pour entrer la cache,
1. faites-vous prendre en photo devant la dalle.
2. faites-vous signer un dessin d'une ammonite.
3. faites-vous repondre la question: en quel pays on se trouve une copie de la dalle?
Bonne recherche!

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

225 Logged Visits

Found it 216     Write note 8     Publish Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 382 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.