Skip to content

<

Alice im Wunderland

A cache by Antefix & T/anteFix Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 07/09/2008
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
3 out of 5

Size: Size:   regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Ihr kennt bestimmt alle die Geschichte von Alice im Wunderland. 
Bei diesem Cache könnt ihr die Abenteuer teilweise miterleben. 
Allerdings sind die einzelnen Kapitel ein wenig durcheinandergeraten und jetzt irgendwie im Wald verteilt. 
Bei jedem Wegpunkt findet ihr eine Zahl (teilweise muss dazu ein kleines Rätsel gelöst oder eine Aufgabe vollbracht werden). 
Es spielt keine Rolle, in welcher Reihenfolge ihr die einzelnen Punkte besucht.
Nehmt eine Taschenlampe mit - der Weg ins Wunderland ist nicht beleuchtet.

DIE RAUPE AUF DEM PILZ                 N 47° 26.288 E 008° 19.462            
Alice nimmt einen kreisrunden Biss vom Pilz
Achtung! Die eingestanzte Zahl gehört NICHT zum Cache!
Die richtige Zahl ist mit "AiW" gekennzeichnet.

DAS KANINCHENLOCH                       N 47° 26.330 E 008° 19.134             
Alice folgt dem Kaninchen in seinen Bau. Als sie wieder ans Tageslicht kommt,
sieht sie gerade noch, dass das Kaninchen seine Uhr beim Ausgang verloren hat.

Das Kaninchenloch ist aktuell nicht zugänglich ---> 4


DIE VERRÜCKTE TEEPARTY              N 47° 26.146 E 008° 19.321          
Alice trifft beim Stein den verrückten Hutmacher, den Märzhasen und die Haselmaus

DIE GRINSEKATZE                                N 47° 26.126  E 008° 19.510           
Alice sieht die Grinsekatze auf dem Baum

DAS KRICKETSPIEL                             N 47° 26.270  E 008° 19.617           
Alices Igel versteckt sich zwischen den beiden Stämmen eines Baumes im Laub

DIE SPIELKARTEN                                N 47° 26.313  E 008° 19.747           
Alice lässt die Spielkartensoldaten in Reih und Glied antreten

Um den die Koordinaten für den Endcache zu bekommen, 
ordnet ihr am Ende einfach die sechs gefundenen Zahlen so, wie sie dem Ablauf der Geschichte entsprechen.
Dann habt ihr "abcdef" und damit die Koordinaten für den Endcache:

N 47° 26.abc  E 008° 19.def

Weil ihr vielleicht doch nicht mehr die ganze Geschichte so genau im Kopf habt, hier noch eine kurze Zusammenfassung:

Alice langweilt sich, während ihr ihre Schwester aus einem Buch vorliest. Da sieht Alice auf einmal ein weisses Kaninchen, das eilig vorbeirennt und dauernd vor sich hinmurmelt „zu spät, zu spät…“. Es schaut immer wieder auf seine Uhr und verschwindet in einem Kaninchenloch. Neugierig geht Alice hinterher und kriecht ins Loch – und noch bevor sie es sich versieht, landet sie in einem eigenartigen Land.
Sie trinkt aus einem Fläschchen und isst von einem Kuchen, wird mal kleiner, mal grösser und gelangt schliesslich durch eine winzige Tür aus dem Raum. Sie schwimmt durch das Tränenmeer und trifft verschiedenste Tiere, die ihr erstaunliche Gesichten erzählen. Wieder an Land, begegnet ihr das weisse Kaninchen wieder. Es hält Alice für sein Dienstmädchen und schickt sie in sein Haus. Dummerweise verändert Alice erneut ihre Grösse durch Essen und Trinken und hat damit allerhand Schwierigkeiten. Als sie endlich aus dem Haus heraus kann, flüchtet sie zum Wald und setzt sich unter einen Pilz. Eine grosse dicke Raupe, die auf dem Pilz sitzt und Wasserpfeife raucht, philosophiert mit Alice. Sie isst ein Stück Pilz verändert erneut ihre Grösse.

Sie trifft die Herzogin und deren Grinsekatze, die ganz plötzlich scheinbar aus dem Nichts auftauchen kann, unsinnige Wegbeschreibungen gibt und sich schrittweise wieder in Luft auflöst, bis zum Schluss nur noch ihr Grinsen im Baum hängt, dann aber auch verschwindet.
Alice geht aufs Geratewohl weiter und kommt zur komischen Nicht-Geburtstags-Teeparty von Märzhase, verrücktem Hutmacher und Haselmaus.

Nachdem sie sich verabschiedet hat, kommt sie in einen schönen Garten und trifft dort Gärtner und Soldaten, die alle aussehen wie Spielkarten.

Sie wird von der Herzkönigin zum Krocket eingeladen – gespielt wird mit Flamingos als Schlägern und Igeln als Bällen. Eine falsche Suppenschildkröte und ein Greiff erzählen ihr weitere eigenartige Gesichten und bringen ihr Tänze und Gedichte bei. Als Alice bei einem wirren Gerichtsprozess als Zeugin aufgerufen wird, wird es schliesslich aber brenzlig für Alice und sie flieht – und erwacht im Garten zu Hause, bei ihrer Schwester.


   

 


1. Mai 2018: Die verrückte Teeparty "verrückt"
3. Sept. 2009: Listing angepasst

 

Additional Hints (No hints available.)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.