Skip to Content

<

Rifflsee

A cache by pitztal Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 07/19/2008
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Related Web Page

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Rifflsee im Pitztal, Tirol


Höhe: ca. 2231 m

Der Rifflsee (auch Riffelsee) ist der größte See in den Ötztaler Alpen. Der Bergsee liegt im Kaunergrat westlich oberhalb des Pitztals und ist ein typischer Moränenstausee. Der See füllt eine ausgedehnte Talmulde, das gletschertrübe Wasser wirkt grünlich. Er wird im Norden und Westen von schroffen Gipfeln des Kaunergrats umrahmt, besonders auffallend sind Seekogel und Rostizkogel. Bei sonnigem und warmem Wetter wird eine beachtliche Menge an Schmelzwasser vom Seekarles-, Löcher- und Rifflferner zugeführt.

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Rifflsee

Der Cache liegt ca. auf 2247 m Höhe.

Der See ist von Mandarfen aus zu Fuß in ca. 2 Stunden erreichbar oder leichter von mit der Rifflseebahn. Von der Bergstation der Bahn geht man ca. 15 Minuten bergab und wendet sich dann in Richtung Offenberger Höhenweg.

Der Cache ist ein Stück vom See entfernt. Von dort hat man noch direkten Sichtkontakt zur Bergstation der Rifflseebahn.

Der Cache enthält eine FTF Urkunde mit Medaille, den Geolution "Mailüfterl 5" (Siehe www.geolutins.com), der alle österreichischen Bundesländer besuchen soll, eine kleine Kuhglocke, 2 Kugelschreiber und ein altes Matchboxauto.

Die Pitztal-Caches bestehen aus 8 Caches:

GC1EBD0 (OC6168): Rifflsee
GC1EH31 (OC618A): Arzler Alm
GC1EH2Z (OC618B): Tiefental Alm
GC1EH2B (OC618C): Neuberg Alm
GC1EH2C (OC6193): Mauchele Alm
GC1EH2Y (OC6194): Söllberg Alm
GC1EH1Y (OC6195): Benni Raich-Brücke
GC1EH23 (OC620E): Brechsee

Wer mindestens 3 Caches findet, kann eine schön gestaltete, ausdruckbare Urkunde beantragen. Als Nachweis muß bei den Koordinaten eines jeden Caches ein persönliches Foto mit dem GPS in der Hand gemacht werden. Wer alleine unterwegs ist und keine Möglichkeit hat, eine Foto mit dem Selbstauslöser zu machen, kann sich dies auch bei der nächstgelegenen Almhütte machen lassen.

Die Fotos bitte senden an: pitztal@virtual-museum.com

Die ersten 50 Urkundenerwerber können sich auf Wunsch auch kostenlos eine Medaille zusenden lassen, die den österreichischen Computerpionier Heinz Zemanek zeigt (siehe: http://de.wikipedia.org/wiki/Heinz_Zemanek).  

 

Additional Hints (Decrypt)

Gvcc: Zna fhpur anpu teößrera Sryfoebpxra va qre Trtraq (zva. 2-3 Zrgre oervg). Qre Pnpur jheqr zvg rva cnne Fgrvara mhtrqrpxg.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.