Skip to Content

<

Streuobstroute

A cache by j.sams Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 7/30/2008
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
2.5 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Aussichtsreicher Wander-Multi in Dautpher Umgebung

Dies ist unser erster eigener Geocache. Wir wünschen euch einen interessanten Aufenthalt in der schönen Dautpher Umgebung.

Am 30.09.2007 wurde in Dautphe die „Streuobstroute“ als Extratour im Rahmen des Premiumwanderweges Lahn-Dill-Berglandpfad eröffnet.
Dieser Wanderweg, der vom örtlichen Obst- und Gartenbauverein ausgewiesen wurde, führt über eine Länge von 8,8km durch Streuobstwiesen, Wälder und Heidelandschaften mit reizvollen Aussichten. Einige Bänke am Weg laden zum Verweilen ein.

Der Multicache führt entlang dieses markierten, nicht kinderwagentauglichen Wanderweges. Obwohl man für den Cache nicht die komplette 8,8km-Runde vollenden muss und vom Final den Weg zurück zum Auto etwas abkürzen könnte, lohnt es sich die Wanderung auf dem ausgezeichneten Weg zu vollenden.
Alle Stationen liegen in aufsteigender Reihenfolge am Weg. Auch der Final befindet sich nicht weit entfernt vom Weg. Bei den Stationen 5-8 herrscht in den Sommermonaten erhöhte Muggelgefahr.
Je nach Geh-Geschwindigkeit müsste der Cache in 2-3 Stunden gefunden sein.

Parke bei folgenden Koordinaten:
N 50° 51.597
E 008° 32.651

Station 1:
Hier am Parkplatz steht eine Informationstafel.
Dort sind die Antworten auf folgende Fragen zu finden:

Wie hoch ist der namentlich benannte bewaldete Berg/Hügel in der Nähe des Apfelsafthäuschens?
Die 1.Ziffer der Höhenangabe ist A

Welche Bundesstraße ist auf der Karte zu sehen?
Die 1.Ziffer minus die 3.Ziffer ist B

Folge nun den Wanderweg-Markierungen und bleib auf dem Weg!

Station 2:
N 50° 52.095
E 008° 32.668

Wie viele Türen befinden sich an der Südseite des Gebäudes, ohne die hintere zurückgesetzte Tür?
Die Anzahl dieser Türen ist C

Zähle alle Fenster des Gebäudes mit hellem Rahmen?
Die Anzahl der Fenster ist D

Station 3:
N 50° 51.742
E 008° 32.198

Welcher Baum wurde im Umsetzungsjahr des Projektes zum Baum des Jahres erklärt?
Die Anzahl der Konsonanten dieses Baumes ist E

Zu den typischen Pflanzen der Heide gehört das Berg-_ _ _ _ glöckchen.
Der 2. fehlende Buchstabe ist der wievielte im Alphabet? = F

ACHTUNG!
Von dieser Station führt der Wanderweg nordwärts weiter und nicht west- oder südwärts!

Station 4:
N 50° 51.755
E 008° 31.704

Wie weit ist es von hier bis zum Lautzebach-Weiher?
Die Zahl hinter dem Komma ist G

Station 5:
N 50° 51.643
E 008° 31.241

Kein Baum, sondern ein anderes aufragendes hölzernes Ding ist hier mit einer zweistelligen schwarzen Nummer auf weißem Grund versehen.
Die 1.Ziffer dieser Nr. ist H

Station 6:
N 50° 51.654
E 008° 31.030

Hier findest du ein rundes genormtes Objekt.
Die letzte Ziffer der DIN-Nr. durch 2 geteilt ist I

Station 7:
N 50° 51.722
E 008° 30.811

An der Ostseite des Gewässers stehen einige sehr große Gewächse in Reih und Glied.
Zähle sie und subtrahiere 3 = J

Station 8:
N 50° 51.752
E 008° 30.723

Hier befindet sich ein hölzernes Bauwerk.
Wenn du dieses Bauwerk rundum gründlich erkundest, findest du einen Hinweis, der dich zum Final führt.

Erstausstattung:
Erstfinder-Urkunde
Milka Eierbecher
Kürbiskerze
Bilderrahmen
Kreisel
Schutzmantel
Glitzer-Sticker
Schlüsselband
Salamander
Grünes Männchen
Reflektor

Additional Hints (Decrypt)

Nz Shff rvare Rvpur

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

132 Logged Visits

Found it 121     Didn't find it 3     Write note 2     Publish Listing 1     Needs Maintenance 1     Owner Maintenance 4     

View Logbook | View the Image Gallery of 49 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.