Skip to Content

This cache has been archived.

ApproV: Da es hier seit Monaten keinen Cache zu finden gibt, archiviere ich das Listing, damit es nicht mehr auf den Suchlisten auftaucht bzw. neue Caches blockiert. Falls du den Cache innerhalb der nächsten drei Monate reparieren oder ersetzen möchtest, schreibe mir bitte per E-Mail. Sofern der Cache den aktuellen Guidelines entspricht, hole ich ihn gerne wieder aus dem Archiv.

More
<

Die Glorreichen Sieben

A cache by Ostler76 & Denca Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 08/09/2008
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
2.5 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Der Cache hat den berühmten Hollywood Klassiker gleichen Namens als Vorbild. Die Handlung wurde allerdings in diesem Fall nach Berlin-Karlshorst verlegt.

Dein mexikanisches Dorf wird immer wieder vom Banditen Calvera heimgesucht. Als er und seine Männer wegreiten, verspricht Calvera wiederzukommen.
Du wirst ausgesandt, um an der Grenze Waffen zur Verteidigung zu kaufen.

1. Triff Chris, den Revolverhelden, der gemeinsam mit Vin die Leiche eines Indianers auf den örtlichen Friedhof fährt. Du fragst ihn nach Waffen, aber Chris bietet Dir stattdessen an Männer zu finden, die gemeinsam für Euch gegen Calvera kämpfen.

Der erste, der sich meldet, ist der unerfahrene Hitzkopf Chico, aber er wird zurückgewiesen.

2. Harry, einen alten Freund von Chris, triffst Du in Deinem Hotel und überredest ihn mitzumachen, er wittert fette Beute.

3. Im Saloon begegnest Du wieder Vin. Er macht mit, weil er wegen seiner Spielschulden das Geld braucht.

4. Bernard hackt Holz, auch er willigt ein, um das zu tun, was er am besten kann - kämpfen.

5. Britt wartet am Bahnhof, er wird von einem Fremden zum Duell Messer gegen Pistole herausgefordert. Der Fremde hat ..."Verloren!"

6. Zum Schluss gesellt sich am nächsten Hotel Lee dazu. Er muss schnell untertauchen und die Reise nach Mexiko beginnt. Begib Dich aus der Kleinstadt Richtung „Dorf“.


Unterwegs verfolgt Euch Chico, der junge Mexikaner, der unbedingt Revolverheld werden will.

7. Wenn Du Dich entscheidest Chico mitzunehmen, teilt er Dir den letzten Teil der finalen Koordinaten mit. Du findest ihn an einem Bach, wo er mit einem Stier Torrero spielt.

Final: Im Norden Mexikos erreichst Du das Dorf und verteidigst es gegen Calvera und seine Bande.

Der Cache führt Euch durch Karlshorst und zeigt Euch hier einige interessante Orte wie den Gedenkstein anlässlich der Gründung oder den ehemaligen Kaiserbahnhof. Die Strecke ist ungefähr 5km lang, ihr solltet also genug Zeit einplanen. Es ist kein Rundweg, wer am Anfang parkt, muss den ganzen Weg wieder zurück. Ab der zweiten Station findet ihr in jedem Behältnis einen Hinweis auf den Final:

N 52°28.ACE
E 13°32.BDF

Für eine Station wird ein Multi-Tool benötigt. Station 1 Chris ist gleichfalls ein Traditional und kann somit auch geloggt werden. Station 7 (Chico) ist der Bonus Cache zu den „Glorreichen Sieben“, der etwas abseits liegt und nicht unbedingt für das Finden des Finals benötigt wird.

Akira Kurosawas aufrüttelnder Film Die Sieben Samurai war einfach prädestiniert für ein amerikanisches Remake. Schließlich unterscheiden sich die Regeln und Ehrenkodizes im alten Japan nicht allzu sehr von denen des Wilden Westens. In diesem Sinne werden die glorreichen Sieben Samurai in Cowboys verwandelt. Die belagerten Einwohner eines mexikanischen Dorfes sind der Überfälle einer Bande von Bandidos überdrüssig und heuern sieben Revolverhelden an, um die Eindringlinge ein für alle Mal in die Flucht zu schlagen, und diese Revolverhelden sind ebenso cool wie geschickt im Umgang mit der Waffe.

Die meisten Darsteller der sieben Helden hatten in den 60er-Jahren gerade die Spitze ihrer Popularität erreicht: Steve McQueen (Gesprengte Ketten), James Coburn, Charles Bronson (Spiel mir das Lied vom Tod), Robert Vaughn und Horst Buchholz (Das Leben ist schön). Der Mann, der die mutigen Kämpfer zusammen bringt, ist Yul Brynner (West World), der gefährlichste Glatzkopf des Wilden Westens. Die Herangehensweise von Altmeisterregisseur John Sturges (Vierzig Wagen westwärts) ist nicht besonders unkonventionell, aber die Story ist klar strukturiert und stark erzählt und das Charisma der Hauptfiguren scheint einem geradezu von der Leinwand entgegen zu fliegen. Wenn das noch nicht ausreicht, wird garantiert die unvergessliche Musik von Elmer Bernstein dafür sorgen, dass das zwölfjährige Kind im Zuschauer geweckt wird.

Für den Erstfinder enthält der Cache die Original-DVD.

Viel Spaß!



Additional Hints (Decrypt)

Iva ung frva xyrvarf Pnzc nz Enaq qrf Pnalba uvagre qrz Fnybba nhstrfpuyntra.
Yrr ehug fvpu vz UBPUorgg va Mvzzre 9 rgjnf nofrvgf qre Fgenßr nhf.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.