Skip to Content

This cache has been archived.

kleiner Panda: Einige Stages haben sich baulich verändert. Final dadurch auch ungeeignet.

More
<

Zirndorfer Häusle

A cache by kleiner Panda Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 11/11/2008
Difficulty:
3 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Multi mit 9 Stationen. Dauer ca. 30 Minuten.




Auf geht´s zu einem kleinen Spaziergang durch Zirndorf.
Parken könnt ihr bei: N 49° 26.639 E 010° 57.255
oder: N 49° 26.615 E 010° 57.303


STAGE 1: N 49° 26.602 E 010° 57.344

In der Kleinstr. 2 befindet sich die 1685 erbaute ehem. Synagoge.
An der östlichen Außenseite des Hauses sind die früheren länglichen
Kirchenfenster und das runde kleine Fenster oben noch sehr gut
an den Steinen zu erkennen.


Wie viele Fenster sind heute noch auf dieser Wand-Außenseite zu sehen? A=


STAGE 2: N 49° 26.562 E 010° 57.347

Hier steht das erste öffentliche Gebäude nach dem zweiten Weltkrieg, das ehem. Schulhaus. Das Gebäude gegenüber auf der andern Straßenseite ist das ältere der beiden Pfarrhäuser.

Über der Tür könnt ihr lesen wann es gebaut wurde? B =


STAGE 3: N 49° 26.525 E 010° 57.380

Dieses Ziegelhaus, dessen Ziegel sogar hier in Zirndorf gebrannt wurden gehört einem der vielen in Zirndorf wohnhaften Spielzeugfabrikanten. Wohl mit zu den bekanntesten aus dieser Gegend zählt Hr. Brandstätter, welcher nicht nur durch Playmobil bekannt wurde, sondern auch durch den Hula-Hoop- Reifen. Die Idee dazu kam aus den USA. 1958 startet Geobra Brandstätter die Hula-Hoop-Produktion und hatte damit in Europa die Nase vorn.

Zählt die Klingeltasten C=


STAGE 4: Hausziffer von Stage 3 - 3

Seht ihr die Blumenvase auf dem Dach? Dieser seltsame Hausschmuck ist noch an vielen anderen Häusern in Zirndorf zu sehen. Warum? Das könnt ihr wenn ihr mal Lust und Zeit habt, bei einer der sehr interessanten Stadtführungen des Zirndorfer Museums erfahren.

Seit wann steht dieses Haus? D=


STAGE 5: N 49° 26.512 E010° 57.394

An diesem wunderschönen Fachwerkhaus ist ein Buchstabe sehr häufig zu sehen.

Wie oft kommt er vor? E=


STAGE 6: N 49° 26.478 E010° 57.373

Hier sind wir am ehemaligen Rathaus. Ein Straßenschild an dem Haus links von Euch erinnert noch daran. Unten war die Feuerwehr, und oben das Rathaus. Das Haus gibt es aber leider nicht mehr. Das grau gelbe Fachwerkhaus vor Euch war früher die erste Apotheke Zirndorfs. Auf dem Schild könnt ihr lesen, wofür es heute genutzt wird.

Wie viele Buchstaben hat das Wort? F=


STAGE 7: N 49° 26.528 E 010° 57.257

Rote Str. 1 Diese ehem. Schmiede ist eigentlich ein Fachwerkhaus. In den 50er Jahren wurde es verputzt, denn Steinhäuser waren früher teuerer als „Holzhäuser“. Nur die Balkenköpfe erinnern noch daran.

Wie viele Balkenköpfe sind (zur Roten Straße hin) sichtbar? G=


STAGE 8: Rote Straße 3

Das Alte Schlösschen ist ein traufseitiges Fachwerkhaus mit massivem Untergeschoss und Zwerchhaus.

Zählt bitte die Fensterläden der Frontseite H =


STAGE 9: N 49° 26.548 E 010° 57.296

Hier steht ihr vor der St. Rochus Kirche, deren Turm genauso hoch ist wie die Alte Veste.
An dem Kirchturm sind zahlreiche Verzierungen. In der untersten Reihe ganz recht seht ihr…? Ja, ganz richtig einen Popo – einen männlichen ;-) Früher glaubte man, damit die bösen Geister vertreiben zu können.

Anzahl der (noch ganzen) Verzierungen in der unteren Reihe I =



Wenn ihr noch ein Stückchen weiter geht zu N 49° 26.549 E 010° 57.296
kommt ihr zur Zirndorfer Brauerei. Hier wurde erstmals 1674 gebraut. Bis zu 1Million Liter Bier pro Jahr - und dann mit Kutschen in weitere Regionen verteilt.
Bei einem kühlen Bier könnt ihr nun folgende Formel fürs FINAL berechnen:


N 49° (D : I – 333) . (G x ( G x I + H + A+ I x C + E)) -15
E010° (B : H) . [((I + G) x F + A ) x G] +15


Viel Spaß bei der kleinen Tour!







Deine Lösung für die Koordinaten dieses Rätsels kannst du auf geochecker.com überprüfen. GeoChecker.com.

Additional Hints (Decrypt)

orv FGNTR 4 jraa vue hafvpure frvq, ovggr ybtvfpu qraxra (4-fgryyvt)
Svany: Genhg rhpu qhepu mh trura, rf vfg reynhog.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.