Skip to Content

<

SsiW 1: Gilbach-Cher

A cache by Eltitas Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 12/31/2008
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
2.5 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


SsiW 1: Gilbach-Cher

SsiW: Speziell schön im Winter!
Wandermultis von Eltitas, welche zwar das ganze Jahr absolviert werden können, aber im Winter landschaftlich deutlich reizvoller sind als im Sommer!




Der Gilbach-Cher führt während ca. 7 Kilometern alles auf Fahrsträsschen (ideal im Winter oder Frühling!) Von der Mineralquelle Adelboden via Gilbach - Adelboden-Dorf zurück zum Ausgangspunkt. Die Strassen sind im Winter geräumt, meist aber trotzdem mit Schnee bedeckt. Der Cher ist sehr gut mit Kinderwagen (oder für sportliche auch Velo) begehbar. Falls Kinder mit Laufvelos dabei sind: Schnur fürs Ziehen bei den Aufstiegen nicht vergessen!

Der Gilbach-Cher kann ideal mit dem Multi Aebi ergänzt werden. Man hat folgende Möglichkeiten:

  • "Nur" Gilbach-Cher = ca. 7 Kilometer Wegstrecke (Ausgangspunkt/Endpunkt ist die Mineralquelle)

  • "Nur" Aebi = ca. 5 Kilometer Wegstrecke - bei Rückkehr zum Ausgangspunkt Gilbach ca. 7 Kilometer Wegstrecke

  • Oder Kombination von beiden Multis:
    Zuerst mit Gilbach-Cher beginnen, dann in der Nähe von Station 5 den Aebi-Multi zwischenschalten und auf dem Gilbach-Cher wieder zur Mineralquelle zurückkehren. Die Kombination von beiden Multis ist ca. 12 Kilometer lang.


Der Ausgangspunkt Mineralquelle Adelboden ist sehr gut mit öV erreichbar. Parkplätze ebenfalls gleich vor Ort (im Winter grosser Parkplatz "Silleren 2").

Der Multi führt an einem Restaurant vorbei: "Gilbach".

Start: Chalet

N 46° 29.304
E 007° 33.475

Nimm vom Baujahr die dritte Ziffer A = _
Zähle die Wörter des weisen Spruchs B = _
Die erste Ziffer der Hausnummer ist C = _
Zähle noch die Bären innerhalb von Wappen D = _

Station 1 - Verzweigung

N 46° 29. C // A : (C+D) // B + C
E 007° 33. B + C - A // A // A - C - D

Anzahl Buchstaben des Ortes in 1h Entfernung, zwischen den Orten in 20min und 2h40min gelegen. E = _

Zähle noch die Schweizerkreuze (vorne und hinten!) und ziehe vom Resultat die grosse weisse Zahl auf dunkelgelb ab F = _

Station 2 - Technik

N 46° 28. E // B // F
E 007° 32. E // A - D // D - C

Zähle die Röueli (für nicht Schweizer = Rollen) und nimm die Quersumme G = _

Station 3 - Information für Fussgänger

N 46° 28. G // E // F - C
E 007° 32. A // D - C // G - D

Anzahl Schneemänner H = _

Station 4 - Folge der geschnitzten Aufforderung und geniesse!

N 46° 28. F + D // H - C // G
E 007° 32. C // D + H // G - F

Neben der Aufforderung befindet sich je ein Ornament.
Blätter der inneren Blüte abzüglich Blätter (ohne Striche) der äusseren Blüte I = _

Station 5 - Information

N 46° 28. G // G - I // F
E 007° 32. F + I // H + H // A

Anzahl braune Pfeilschilder plus Anzahl gelbe Pfeilschilder J = _

Anmerkung: In der Nähe von Station 5 befindet sich der Start des Multis "Aebi". Dieser kann problemlos eingebaut werden. Station 6 ist strategisch so gelegen, dass sowohl der direkte, als auch der indirekte Weg (über "Aebi") zu Station 6 führen.

Station 6 - Aus zwei mach eins

N 46° 29. J - F - C // G // J + H
E 007° 33. I // D // F

Wie heisst diese Haltestelle?
Wandle den zweitletzten Buchstaben um nach A1 - Z26.K = _

Station 7 - Wegweiser

N 46° 29. K // I // J - K - C
E 007° 33. F // K : H // K

Anzahl Buchstaben des deuschen Wortes abzüglich Anzahl Buchstaben des französischen Wortes L = _

Final

N 46° 29. C + D // I // E - H
E 007° 33. B - A // K // E - B

Ich wünsche dir einen wunderschönen Wandertag in unserer traumhaft schönen Bergwelt.

Carpe Diem

Eltitas


Die Links zu sämtlichen Eltitas-Wandermultis (mit einer Übersicht betreffend Schwierigkeit und ungefährer jahreszeitlich bedingter Begehbarkeit) findest du hier.

Auszug aus dieser Übersicht:

(*) Kinderwagen-Wanderung
(*) einfache Wanderung, für Wanderanfänger gut geeignet
(**) mittelschwierig
(***) anspruchsvoll, verlangt gute Kondition und Trittsicherheit
(****) Sehr anspruchsvoll, nur für sehr trittsichere, sehr erfahrene Alpinwanderer!

SsiW 1: Gilbach-Cher (*) (T1) ganzjährig*

Additional Hints (Decrypt)

Fgngvba 1: Fpunh ibear haq uvagra!
Svany: bora! Pn. 3 Zrgre iba U // O (2-fgryyvtr Mnuy, Jregr iba U haq O rvafrgmra).

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

138 Logged Visits

Found it 120     Didn't find it 4     Write note 8     Publish Listing 1     Needs Maintenance 2     Owner Maintenance 3     

View Logbook | View the Image Gallery of 67 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.