Skip to Content

Multi-cache

Promethean Legacy (LPC)

A cache by cosmic bob Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 11/5/2009
In Niedersachsen, Germany
Difficulty:
3.5 out of 5
Terrain:
3 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Cache Issues:

  • This cache is temporarily unavailable. Read the logs below to read the status for this cache.
Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:



In der griechischen Mythologie war Prometheus der Sohn des Titanen Iapetos und der Klymene, Bruder des Atlas und des Epimetheus. Er formte aus Lehm und Wasser die ersten Menschen, denen er das von Zeus gehütete Feuer übergab. Aus Rache schuf Zeus die Pandora, die den Menschen das Unheil brachte. Schließlich wurde Prometheus an einen Felsen im Kaukasus gekettet; ein Adler fraß seine immer wieder nachwachsende Leber bis er von Herakles befreit wurde. Das ist natürlich nur eine Kurzform des mythologischen Hintergrundes. Bei Wikipedia kannst du etwas ausführlichere Informationen über Prometheus erhalten.

Ich habe diesen Cachenamen gewählt, weil der Multi im Bereich des ehemaligen Kraftwerkes Alt-Garge liegt. Während des 2. Weltkrieges wurde dort mit dem Bau eines Kohlekraftwerkes für die Hamburger Electricitäts-Werke (HEW) begonnen. Zu diesem Zweck waren zahlreiche Zwangsarbeiter im Einsatz, teilweise abkommandiert vom KZ Neuengamme. Das Kraftwerk wurde allerdings erst 1946 in Betrieb genommen und hatte die bescheidene Leistung von 70 MW. In einer weiteren Ausbaustufe kam ein zweiter Maschinenblock mit zusätzlichen 70 MW hinzu. 1949 gründeten die HEW die Tochterfirma "Deutsche Porenbeton", die unter Verwendung der anfallenden Schlacke Baumaterialien aus Gasbeton herstellte. Zwischen Kohlenplatz, Porenbetonwerk und Kraftwerk verkehrten werkseigene Lokomotiven. Nachdem der Hamburger Strombedarf immer mehr von stadtnahen Kraftwerken abgedeckt wurde, benötigten die HEW das nun unrentabel gewordene Kraftwerk Alt-Garge nur noch als Reserve für Spitzenzeiten. Im Jahr 1974 wurde das Kraftwerk endgültig vom Netz genommen und stillgelegt.

Nachdem die Anlagen viele Jahre ungenutzt dem Verfall ausgesetzt waren, wurden das Kraftwerk sowie Kohlebunker und die dazu gehörigen Bauten 1987/88 abgerissen. Einzig ein Umspannwerk, einige Gebäude des Porenbetonwerks, das Pförtnerhäuschen, die Baracke der Bauleitung und der 700 m3 fassende Wasserbehälter oberhalb des Kraftwerks blieben stehen. Zusammen mit dem Zu- und Ablauf für das Kühlwasser, Gleisen, Kaianlagen und einigen weiteren Resten erinnern sie heute noch an die HEW in Alt-Garge. An das Schicksal der hier zu Tode gekommenen KZ-Häftlinge erinnert seit einigen Jahren eine kleine Gedenkstätte in der Nähe des ehemaligen Lagers B. Weitere Details kannst du bei lostplaces.de nachlesen.

Das ehemalige Porenbetonwerk lag direkt am alten Kohlehafen, dessen Kaimauern, Kran-Laufschienen und Pipelines heute noch sichtbar sind. Einige Gebäude stehen nach wie vor auf dem Gelände, aber die interessantesten Bauwerke sind in den letzten Jahren/Monaten abgerissen worden. Dennoch halte ich die Reste für reizvoll genug, um sie mit modifizierten Stationen zu zeigen. Der Multi (bestehend aus 7 Zwischenstationen plus Final) beginnt elbseitig an einer Position, von der aus du das Gelände gut überblicken kannst. An den einzelnen Stationen wirst du neben den Folgekoordinaten auch jeweils eine Ziffer finden, die für die Suche nach dem Final erforderlich ist. Das D/T-Rating wurde auf der Basis des ClayJar-Systems erstellt und bezieht sich auf einen Einzelcacher. Schmutzunempfindliche Kleidung (lange Hose!), robustes Schuhwerk und die übliche technische Ausrüstung sind eine Grundvoraussetzung. Der Multi sollte möglichst nicht in größeren Gruppen angegangen werden, da einige Stationen für eine kollektive Suche ungeeignet sind. Informiere dich über Prometheus und die mythologischen Zusammenhänge, denn ohne ein wenig Hintergrundwissen wirst du diesen Cache nicht finden können (der Wikipedia-Artikel über Prometheus sollte reichen).

Als kleiner Anreiz enthält der Cache eine FTF-Urkunde sowie einen Meteoriten (Sikhote-Alin-Schrapnell) für den Erstfinder. Außerdem gehören mehrere Geocoins und einige themenbezogene Tauschobjekte zum Startinhalt. Viel Spaß bei der Suche!

Anmerkung: Dieser Multi liegt in Teilen auf einem interessanten Lost-Place-Areal, das naturgemäß gewisse Verhaltensregeln impliziert. Ich möchte darum bitten, dass diese Verhaltensregeln (siehe einschlägige Foren) befolgt werden, damit die Suche auch zu einem Vergnügen wird. Während eures Aufenthaltes auf dem Gelände solltet ihr, trotz eures verständlicherweise starken Entdeckerdranges, immer genau überlegen was ihr tut. Ihr seid in jedem Fall für euer gesamtes Handeln selber verantwortlich. Dieser Multi ist ein Angebot an alle interessierten Geocacher und muss nicht jedem gefallen. Die Wegführung hat ihren Grund, auch wenn sie sich nicht jedem Cacher erschließen mag (die Gebäude im westlichen Bereich dienen als Lagerschuppen). Man sollte bedenken, dass sich das Gelände und damit auch die einzelnen Stationen des Multis stark verändert haben. Die Verstecke sind in der aktuellen Version recht einfach konzipiert, so dass sie für einen erfahrenen Geocacher sicher keine Herausforderung darstellen. Der Cache erzählt bewusst keine Story, sondern lädt zu einer eigenen Recherche ein. Jeder kann rechtzeitig entscheiden, ob er den Spuren von Prometheus folgen oder doch lieber die Restrisiken (oder eine Enttäuschung) vermeiden will.

Additional Hints (Decrypt)

[Station 1:] vaara
[Station 2:] tryo
[Station 3:] mjrv zrgre ubpu
[Station 5:] vaara
[Station 6:] gnfpuraynzcr uvysg

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

302 Logged Visits

Found it 214     Didn't find it 15     Write note 39     Archive 1     Unarchive 1     Temporarily Disable Listing 10     Enable Listing 7     Publish Listing 1     Needs Maintenance 4     Owner Maintenance 3     Post Reviewer Note 7     

View Logbook | View the Image Gallery of 65 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 9/10/2017 11:22:30 PM Pacific Daylight Time (6:22 AM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page