Skip to content

Steine fürs Basler Münster(Night&Day) Mystery Cache

Hidden : 01/25/2009
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size:   regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Einfacher (Nacht-)Spaziergang ohne knifflige Rätsel

Wir haben Euch hier einen cache versteckt, der sowohl in der Nacht (erwünscht) als auch am Tag gesucht werden kann. Ihr werdet etwa 2,5 km zurücklegen und 100 Höhenmeter überwinden. Stets auf breiten Wegen! Die Strecke ist begrenzt Kinderwagentauglich.

Parkt Eure Laube bei N47°34.543, E007°44.778. Ihr müsst halt schauen, dass andere noch vorbeikommen.

Begebt Euch nun zum Wendeplatz bei N47°34.693, E007°44.881.

Wenn Ihr den Cache am Tag suchen wollt, oder zur Sicherheit ein paar Koord’s mit auf den Weg nehmen wollt, werdet Ihr hier fündig.

Achtung: nach der heutigen Wartungsrunde mussten wir feststellen, dass sich der Wald massiv verändert hat und es sich auch für die Nachtcacher dringend empfiehlt die Finalkoordinaten mit auf den Weg zu nehmen!!

 

Die Nachtcacher nehmen den rechten Weg bergauf und werden schon bald auf die ersten Reflektoren(aller Farben und Formen) stoßen. Geht es langsam an und spart Eure Luft.

Wenn Ihr auf der Höhe seid, werdet Ihr rechts nach einer weile drei blaue Reflektoren finden. Danach kommen auf der linken Seite die Blöcke, die schon nummeriert und abholbereit für Reparaturen am Basler Münster bereitliegen. Sie wurden im Steinbruch, den Ihr noch sehen werdet geschlagen. Die Tagcacher haben das hoffentlich auch ohne Reflektor bemerkt

Folgt nun weiter den Reflektoren bzw. begebt Euch zum Final. Beachtet hierzu auch den Referenzpunkt. Als Belohnung für die Strapazen findet Ihr nun hoffentlich den Cache im Steinbruch (7 Ltr. Militärkiste/nieder mit den Micro’s ), zu erkennen an den roten UND weißen Reflektoren zusammen.

Hier wurden die Steine für das Basler Münster geschlagen. Ihr befindet Euch also an einem geschichtsträchtigen Ort.

Ihr könnt Euch nun nicht mehr verlaufen. Auf dem Weg bergab kommt Ihr noch am Wasserreservoir vorbei.

Genießt noch kurz die Skyline von Degerfelden, denn gleich seid Ihr wieder daheim.

Seit neuestem gibt es nun einen sehr informativen Earthcache passend dazu.

Additional Hints (Decrypt)

[Start]: Fpuvyqre xöaara ivryr Vasbezngvbara irezvggrya

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)