Skip to Content

This cache has been archived.

rotznas: Leider ist das Cacheobjekt "geschrottet" [xx(]
Ich habe extra mal ne Weile gewartet was sich hier tut. Es steht ein Bagger und nur noch die Kugel und der Tank sind übrig. Die Kugel scheint aber auf den Abtransport zu warten.....[?]

Dann werde ich hier wohl leider dich machen müssen [:(] Vielleicht wird's ja doch mal wieder was. Bevor die Dose aber ins Zwangsarchiv kommt, werde ich dies wohl selbst tun.

Trotzdem vielen Dank für die netten Logs [:D]

Happy Caching Days,
Wolle

More
<

Immer noch "Schrottdingsbums"

A cache by rotznas Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 3/9/2009
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Da Groundspeak wohl leider keine Caches mehr aus dem Archiv holen will, wenn sie mal länger als 3 Monate dort liegen, müsst ihr halt nochmals vorbeikommen um aus dem Dösle ein Smiley zu machen

Aber dafür gibt's diesmal auch mehr Text und zwar habe ich von tillemon einiges zu der Geschichte dieser Dingsbumse erfahren.

Auf dem Runden Dingsbums ist eine Plakette mit der Aufschrift "Wagner 1877" angebracht. Dadurch konnte sie in ihrem Privatarchiv folgenden Zeitungsartikel finden:

"Die Industriegeschichte von K'furt ist aber zum größten Teil eine Familiengeschichte. Sie beginnt bei den Brüdern Gottlieb und August Wagner. Die beiden Brüder übernahmen im Jahr 1878 die kleine Schlosserei ihres Vaters und bauten Herde. 1903 machte der jüngere der Brüder, August, sich selbstständig mit der Firma "August Wagner Behälterbau". Fünf der Kinder von Gottlieb und August Wagner begründeten den Industrieort K'furt. Der älteste Sohn, Carl August, genannt Carla, gründete eine Textilfabrik mit seinem Namen. Gottlieb Wagner nannte seine Firma mit einer großen Textilabteilung "Wagner Söhne. (...)"
(Quelle GEA-Artikel 03.06.1994)

Weiterhin fand sie im Buch "Geschichtszüge" von Wolfgang Sannwald auf Seite 296: ...demnach haben die Gebr. Wagner 1902 Kühlschiffe für Bierbrauereien fabriziert, August Wagner 1903 Behälter für Brauereien & Malzereien...

Besten Dank an tillemon für die Recherche

Und euch wünsch ich viel Spass beim Loggen
Euer Rotznas


Additional Hints (Decrypt)

Xynccr

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

699 Logged Visits

Found it 655     Didn't find it 11     Write note 11     Archive 1     Temporarily Disable Listing 5     Enable Listing 4     Publish Listing 1     Needs Maintenance 5     Owner Maintenance 5     Update Coordinates 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 22 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.