Skip to content

<

26. März 1979

A cache by Woodcrawlers Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 04/12/2009
Difficulty:
4 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size:   small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

In der Nähe der oben genannten Koordinaten solltet ihr euch einen Parkplatz suchen.

Der Cache ist, bis auf den letzten Meter, auf Wegen zu erreichen. Am Final bitte NUR mit den AUGEN suchen. Erst wenn ihr ihn seht, müssen die Hände eingesetzt werden, sonst nicht!
Die Natur vor Ort soll bleiben wie sie ist.

„Des Menschen Werk ist vergänglich“

Am 26. März 1979 ereignete sich in der Nähe der Koordinaten etwas, das es herauszufinden gilt.

Heute erinnert ein Denkmal an dieses fürchterliche Ereignis, das manch einer wohl nie vergessen wird. Dieser Cache ist unser „Denkmal“ an dieses Ereignis.

Findet den genauen Standort des Denkmals heraus und begebt euch dort hin. Hier befindet sich der Startpunkt des Caches.

Bevor ihr los zieht, solltet ihr jedoch noch folgende Information über das Ereignis herausfinden.

Wann ging der Notruf, ausgelöst durch dieses Ereignis, bei der Feuerwache Süd ein?
Um AB:CD Uhr

Wann wurde der Katastrophenalarm ausgelöst?
Um EF Uhr

Natürlich müsst ihr auch vor Ort noch Infos sammeln, denn eine Lösung ganz am PC wollten wir nicht.

An dem Denkmal angekommen, findet ihr in der näheren Umgebung 3 verschiedene zweistellige Zahlen. Und damit sind NICHT die Zahlen AUF dem Denkmal gemeint.

Bitte sortiert aufsteigend nach der Größe:
G = _ _
H = _ _
J = _ _
Die Summe der 3 verschiedenen zweistelligen Zahlen beträgt 119.

Mit folgender Berechnung findet Ihr den richtigen Weg zum Cache:
N 49° 20.(J x 10) + einstellige Quersumme der Kilometerangabe auf dem Denkmal.
E 11°04. (H x 10) – einstellige Quersumme der Kilometerangabe auf dem Denkmal.

Nun habt ihr die Koordinaten für den richtigen Waldweg zum Final. Folgt diesem Waldweg und biegt an der ersten Abzweigung nach rechts ab. Der Final ist bis auf den letzten Meter auf Waldwegen erreichbar, es muss also nicht querfeldein gelaufen werden. Auch wenn das GPSr das meint.

Der Final befindet sich bei:
N 49° 20. (J : 11) (B - E) (B - C)
E 11° 04. (D - C) (G x 2)
(Prüfsummen der errechneten Sekunden = N: 11 / E: 5)

Bitte behandelt den Final pfleglich und wütet nicht. Erst denken, dann handeln!

Vielen Dank.

Happy Hunting wünschen euch die Woodcrawlers Angie, Björn & C...



01.11.2009 ACHTUNG:
Aufgrund von Waldarbeiten verschwand der Final. Wir haben ihn an einer anderen Stelle neu ausgelegt und somit gibt es auch eine geänderte Beschreibung!!!!!!

Additional Hints (Decrypt)

Qrz xyrvara Onhz vfg avpug mh genh(r)a.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)