Skip to content

<

Troll vom Kaltenbronn (Kinder-Cache)

A cache by Sub_Rosa Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 05/21/2009
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size:   small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Der Troll vom Kaltenbronn ist ein Multi-Cache speziell für Kinder!

Er führt über den Trollpfad auf dem Kaltenbronn, der ein Teil des dortigen Naturerlebnisweges ist. Der Trollpfad führt über Stock und Stein, bietet liebevoll angelegte Zwischenstationen und stellt den kleinen Besuchertrollen ein Naturrätsel, das wir in unseren Multi-Cache integriert haben - also vor Ort gut aufpassen und die Trolläuglein geschärft!

Ihr kennt den Kaltenbronn noch nicht? Karge Böden und ein raues Klima machen ihn zu dem was er ist: eine von Wald, Mooren und steinigen Hängen gekennzeichnete Landschaft. Wenn unten in der Rheinebene schon längst der Frühling Einzug gehalten hat, liegt hier an manchen Stellen noch der Schnee. Gerade das trägt aber zum besonderen Reiz der Landschaft bei und ist Lebensgrundlage der an diese Verhältnisse angepassten Flora und Fauna - viele sehr seltene Tiere und Pflanzen wie den Auerhahn oder den Morgentau kann man hier noch sehen und erleben.

Ihr könnt unseren Multi als Rundweg gehen. Er führt euch dann über den Trollpfad und zurück über den Hauptweg zum Parkplatz (ca. 3 km). Oder Ihr geht nach dem Final weiter Richtung Wildseemoor/Wildsee. Diese Wanderung läßt sich prima mit dem Earthcache "Wildsee - Hochmoor (GC1GJ1X)" kombinieren (hin und zurück ca. 5 km), oder aber ihr geht weiter bis zur Grünhütte (Spezialität: Heidelbeerpfannkuchen, hin und zurück ca 11 km oder bis zum Sommerberg nach Bad Wildbad insgesamt ebenfalls 11 km).

Der Trollpfad selbst ist nicht kinderwagentauglich, der parallel laufende Hauptweg dagegen sehr gut.
Der Weg zum Wildseemoor/Wildsee kann auf einem großen Stück mit Kinderwagen nicht bezwungen werden, da ein schmaler Bohlenweg über das Moor führt.

Und jetzt aber los, hier sind die Fragen:

1. Welches Tier begleitet Dich auf den Wegsteinen entlang des Naturerlebnisweges?
Kreuzotter (A=1) Auerhahn (A=2) Schmetterling (A=3)

2. Wie lang ist die komplette Strecke des Naturerlebnisweges?
( Hint: Stopp! Ihr seid doch wohl nicht schon an der Tafel am Parkplatz vor lauter Vorfreude vorbeigesaust? Unterwegs ist die Lösung nämlich nicht zu finden.)
3 km (B=3) 5 km (B=5) 7 km (B=7)

Weiter gehts zum Rotwildgehege!
3. Wie heißt die Haut, die das heranwachsende Hirschgeweih umschließt und später "abgefegt" wird?
Bast (C=7) Seide (C=6) Stroh (C=5)

Ein Stück nach dem Rotwildgehege beginnt links im Wald der Trollpfad. Löse die dort gestellte Trollpfad-Aufgabe, denn Du brauchst die Lösung für das Final unseres Multis.
Außerdem kannst Du unterwegs bestimmt die folgenden Fragen problemlos beantworten.
4. Wo hast Du das 1. Lösungswort für das Trollpfad-Rätsel entdeckt?
auf einem großen Stein (D=4)
auf einer Info-Tafel am Wegesrand (D=5)
oben auf einem Baum (D=6)

5. Wohin muß man schauen um das 4. Lösungswort z finden?
durch ein Loch in Richtung Himmel (E=2)
in ein dunkles Erdloch (E=4)
zum Baumstumpf hinter dem Stein (E=6)

6. Hier ist der Küchentroll über eine Wurzel gestolpert und hat Buchstabensuppe im Wald verschüttet. Aus welchem Material sind die Buchstaben (5. Lösungswort)?
Holz (F=5) Sandstein (F=6) Plastik (F=7)

7. Am Ende des Trollpfads kannst du mit der richtigen Lösung des Trollpfad-Rätsels die Trolle von einem bösen Bann befreien. Was ist der richtige Zauberspruch als Lösung für den Trollpfad?
Wurzel, Knolle - Freiheit für Trolle (G=6)
Buche, Knolle - Rettung für Trolle (G=7)
Ketten entzwei - Trolle sind frei (G=8)

So jetzt ist es geschafft, dem Fund des Finals steht nichts mehr entgegen.
Und denkt bitte daran nur kindertaugliche Sachen zu traden.

Und zu guter Letzt: Achtung, je nach Wetter ziemlich hohe Muggledichte in der Gegend!

Koordinaten fürs Final:
N 48° 42.BEA
E 008° 2F.CDG

WICHTIG: Die ganz oben stehenden Koordinaten sind jene des kostenfreien Parkplatzes (Parkplatz F), der den Startpunkt zur Trolljagd bildet. Sollte dieser einmal voll belegt sein finden sich entlang der Straße viele weitere kostenfreie Parkmöglichkeiten.

Additional Hints (No hints available.)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.