Skip to Content

This cache has been archived.

2: Da es hier seit Monaten keinen Cache zu finden gibt, archiviere ich das Listing, damit es nicht mehr auf den Suchlisten auftaucht bzw. neue Caches blockiert. Falls du den Cache innerhalb der nächsten drei Monate reparieren oder ersetzen möchtest, schreibe mir bitte per E-Mail. Sofern der Cache den aktuellen Guidelines entspricht, hole ich ihn gerne wieder aus dem Archiv.

More
<

Wiege der Luftfahrt

A cache by hheng Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 07/02/2009
Difficulty:
1 out of 5
Terrain:
1 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Related Web Page

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Der Cache befindet sich an einem Gebäude, das als Wiege der Luft- und Raumfahrt in Bremen angesehen werden kann. In diesem Bereich begann die Focke-Wulf-Flugzeugbau AG 1923 mit Konstruktion und Bau von zivilen und militärischen Flugzeugen. Dieses Gebäude wurde von Kurt Tank genutzt, der nicht nur wie auf dem Schild erwähnt, die Fw200 Condor, sondern auch einen der erfolgreichsten Jäger konstruierte.

"Die Focke-Wulf Fw 200 „Condor“ wurde als Verkehrsflugzeug für Flüge zwischen Berlin und New York (ohne Zwischenlandung) konstruiert. Im Laufe des Krieges wurde sie auch als Bomber und Fernaufklärer verwendet. Die „Condor“ besaß eine weit größere Reichweite als alle anderen in Serienproduktion gebauten deutschen Bomber.

Kurt Tank war der Konstrukteur der FW 190. Es gilt als eines der besten Jagdflugzeuge des Zweiten Weltkrieges. Die Fw 190 wurde auch „Würger“ genannt. Die Briten nannten dieses Flugzeug „Butcher-Bird“, weil es bei seiner Einführung den britischen Jagdflugzeugen Supermarine Spitfire und Hawker Hurricane in Leistung und Bewaffnung deutlich überlegen war. " (Quelle Wikipedia)

Das Gebäude wird heute nicht mehr im Rahmen der Luftfahrt, aber doch sehr lebhaft benutzt.

Der Cache befindet sich direkt unterhalb der Tafel zwischen den Steinen. Bitte wieder gut tarnen!

(For foreign cachers: Within this building the aerospace business here in Bremen was born. Beginning from 1923 Kurt Tank designed herein a couple of areoplanes for the 'Focke-Wulf' company.
These days this building is not any longer used for aircraft design, but for a service for the employees nearby.
The cache is located directly below the plaque, between the stones. Please hide well again!)

Additional Hints (Decrypt)

Tenhr Eöuer (Terl ghor)

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

656 Logged Visits

Found it 591     Didn't find it 26     Write note 21     Archive 1     Temporarily Disable Listing 5     Enable Listing 4     Publish Listing 1     Needs Maintenance 4     Post Reviewer Note 3     

View Logbook | View the Image Gallery of 27 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.