Skip to content

<

Burgruine Waxenberg

A cache by Qualiflyer Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 08/15/2009
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
3 out of 5

Size: Size:   regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Dieser kurze Multi führt dich zur Burgruine Waxenberg, ein beliebtes Ausflugsziel mit einer hervorragenden Aussicht. Der Cache wurde komplett neu gestaltet und ist nun absolut kinder- und familienfreundlich.


Ruine

Diesen Cache habe ich im Sommer 2009 angelegt - es war mein erstes, eigenes Listing. In den vergangenen Jahren hat sich rund um die Burg sehr viel getan, und bei meinem letzten Kontrollbesuch habe ich die Location fast nicht mehr wiedererkannt. Da mir das alte Final inzwischen etwas zu gefährlich erschien, habe ich den Cache nun verlegt, und die Stages an die neuen Gegebenheiten angepasst.

ACHTUNG: komplett neues Listing ab 10.7.2013; neue Stages, neues Final, neue Formel, neuer Spoiler!

Parken kannst du an den Headerkoordinaten!
Rund um die Burg:
N48° 28.600
E014° 11.426

Wir wollen ja eigentlich rauf auf die Burg, aber mal angenommen, wir würden dem Weg rund um die Burg folgen, wie lange müssten wir dann ca. gehen? Notiere den Wert für A.

Nur ein paar Schritte enfernt liegt schon die nächste Station.
Rauf auf die Burg!
N48° 28.610
E014° 11.400

Ja, das hier ist schon ein geschichtsträchtiger Ort! Wann wurde die Burganlage zum ersten Mal urkundlich erwähnt? Notiere dir die Ziffernsumme der Jahreszahl für B.

Ab jetzt geht es bergauf! Folge dem Weg weiter bis zur nächsten Stage:
Der Wehrturm
N48° 28.555
E014° 11.336

Du kannst den Wehrturm gerne auch betreten und dich umsehen, aber gesucht ist eine Informationstafel an der Außenseite. Diese dicken Mauern sind schon sehr beeindruckend - wie dick sind die Mauern an ihrer stärksten Stelle? Nimm die Ziffernsumme für C.

Es geht noch ein kleines Stück weiter bergauf:
Der Bergfried
N48° 28.505
E014° 11.316
Durch Abholzungs- und Renovierungsarbeiten hat man von hier bereits einen tollen Blick, und man erhält viele Informationen zur Burg und zum Bergfried. Schau dir die Informationstafeln in deiner Nähe an, und beantwortde die folgenden 3 Fragen:
Wann wurde der jetzige Eingang des Turmes ausgebrochen? Nimm die Ziffernsumme für D.
In welchem Jahrhundert war Waxenberg die westlichste Grenze zu Bayern? Nimm den Wert für E.
Welche Nummer hat das Schlupftor auf dem Burgplan? = F

In der alten Version des Listings musste man nun die Stufen auf dem Weg nach oben zählen, das erspare ich euch jetzt. Dennoch möchte ich euch empfehlen, die Aussichtsplatform des Turmes zu besuchen! Man hat von oben einen herrlichen Rundblick ins wunderschöne Mühlviertel.

Wenn du dich "sattgesehen" hast kannst du den Turm wieder verlassen, und dich auf einer der Bänke vor dem Turm zum Rechnen hinsetzen:
XXX = (Summe aller Variablen)*7 + D + 1
YYY = (Summe aller Variablen)*6 - 10

Der Cache liegt bei:
N48° 28.XXX
E014° 11.YYY

Ein Spoilerbild gibt es, um die Suche einw enig zu erleichtern.

Um zum Cache zu gelangen, gehe zurück zum Startpunkt, von dort führt ein Weg bis direkt zum Cache! Es ist kein Klettern mehr notwendig!

Additional Hints (No hints available.)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.