Skip to Content

This cache has been archived.

get:lost: und tschüss!

More
<

Nachts im Noorbett

A cache by get:lost Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 10/21/2009
Difficulty:
3 out of 5
Terrain:
2.5 out of 5

Size: Size: large (large)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Eine schlummernde Dose des Nachts im Noorbett

Hier habe ich versucht einen Nachtcache (es gibt einfach zu wenige davon) zu fabrizieren, ich denke es ist ein Anfang aber sicherlich ausbaufähig (man hat ja schon so Einige erlebt)!

Vorweg zwei Sachen:
1.Ein paar eigene Attribute bitte ich zu beachten: Whispering required(Flüstern da Wildgebiet), unknown Ground (Fall und Rutschgefahr durch Bodenlöcher), HighPowerCandles not reqiured (use only in emergency, jeder Reflektor lässt sich mit einer herkömmlichen Taschenlampe mit Focus gut finden), Absolutely no Dogs (Sorry, aber wichtig wegen Wild)

2. An dieser Stelle möchte ich einen Dank an das Team hschuby aussprechen, die den Cache sozusagen als konstruktives Versuchskaninchen vor der Freischaltung schon erfolgreich durchlaufen haben. Danke noch mal!!!

ACHTUNG: Da dies in einem Gebiet mit Wildbesatz stattfindet weise ich darauf hin:
Der ein oder andere Jagdaufsichtsmuggel nimmt es manchmal beim Wort!!!!
Ich rate den Cache im Sommer ab 22:30 Uhr (im Winter ab 21:00 Uhr) zu suchen! Erfahrungswerte!!!!

Jeder ist für sein Handeln selbst verantwortlich (der Satz kommt ja immer mehr in Mode im Listing, also auch hier), ich übernehme keinerlei Haftung für irgend etwas!

Nun zum Cache:

Länge: ca. 2 km Rundweg Zeitaufwand: ca. 1,5 – 2,5 h

Ausstattung die Ihr benötigt:
-Gute Taschenlampe (selbstverständlich, aber eine Fenix, P7 oder X21 ist nicht von Nöten),
-festes Schuhwerk und wenn es mal geregnet hat empfehle ich Gummistiefel,
-entsprechende Kleidung, Schreibzeug für Notizen,
-Digicam (es entstehen doch immer mal wieder witzige Situationen),
-Wasserbehälter oder zwei (ich denke mit 2 x 2 ltr. seid ihr gut bedient oder 5ltr. Eimer),
-Torque-Schraubendreher mit Nr. 25 bestückt (oder wer mag seinen Akku-Schrauber und den passenden Torque-Bit, aber das wäre übertrieben)
-Spürsinn, Lust und ein klein wenig Geduld
-Vielleicht noch einen zweiten Mitcacher (der Sicherheit wegen)

Das ganze Spektakel spielt sich im Ur-Noorbett ab, Ihr lauft sozusagen auf dem alten Noorgrund. In frühen Aufzeichnungen von Maasholm (Schleiatlas von 1641) bestand nur eine sehr schmale Landverbindung zwischen dem Oeher Land und dem Buckhagener Land, diese schmale Verbindung ist dort wo das heutige Gut Oehe steht. Hier ist auch die Rede von „Peninsula Öhe (also der Halbinsel Oehe) und dem „Öher Noer See“ (dort wo Ihr suchen sollt).

Nun zu den Aufgaben an den Stages .Bei jeder Stage findet Ihr einen Reflektor (oder in der Nähe), in diesem Bereich ist auch entweder der Aufgabenbehälter oder die nächste Info zu Koordinaten.
Bitte möglichst auf Wegen bleiben und nur für die Behälter die Wege verlassen!!

Stage 1= 54°42.029N 9°59.694 E
Stage1: hat mit Wasser zu tun, bringt es mit oder holt es Euch aus dem Noor über der Strasse, wie Ihr zur Stage1 kommt müsst ihr selbst herausfinden. Eine winzige Schikane gibt es hier auch! Ihr sucht nach dem Rest der Koordinate zur 2ten Stage (Ihr sucht AAA und BBB))

Stage 2: Auf dem Weg zu Stage 2 bitte den Boden gut im Auge behalten, denn es gibt hier einige tiefe mit ??Flüssigkeit?? gefüllte Löcher( ich war das nicht!!!), Ihr müsst hier 2 Reflektoren nacheinander finden, in einem Behälter ( im Umkreis von ca.8m südöstlich vom 2 Reflektor hinter einem Baum, Tarnung nicht vergessen beim Verlassen der Stage!!) gibt es weitere Anweisung was zu tun ist. Wenn ihr das geschafft habt wieder zurück zur Abzweigung und dem Weg rechts folgen. (Ihr sucht CCC und DDD)
Desweiteren gibt es hier noch etwas zu notieren – steht im Deckel und hilft bei Stage 3

Stage 3: Hier ein Ver-Schlüssel, da ein Ent-Schlüssel. Ein Schloss soll hier sein?
(Ihr sucht EEE und FFF, dieses Spielchen wurde schon erfolgreich getestet)

Stage 4: Es grünt so grün...... (nur „unter“suchen, nicht klettern, gesucht wird GGG und HHH)

Stage 5: Nano! Wo isser denn hin? Wenn Ihr ihn wegen des hohen Grases nicht seht, solltet Ihr mal den Affen machen und dann nochmals ein Licht aufgehen lassen! (gesucht ist III und JJJ)

Stage 6: Als hätte es jemand nach dem Holz spalten dort vergessen. Zum ersten Reflektor und dann zum zweiten, da isser dann auch! Ihr bekommt die Final-Koord. Und ab hier geht es nebenan auf der befestigten Strasse weiter! Wenn Auto kommt dann Licht aus!!

Final: Gut getarnt ist halb den Cacher vergrault. Ach ja, der Final liegt etwas abseits der befestigten Strasse -->auch hier zählt: wenn ein Auto kommt --> LICHT AUS!!!!! Ihr müsst Euch der Finalposition aus Nord-Ost nähern, nur aus der Richtung seht Ihr auch die beiden Reflektoren, dazwischen ist BINGO! Achtung Wald -> GPS spielt Brummkreisel!
Das Logbuch befindet sich widerum in einer kleinen Dose! Dort könnt Ihr auch gerne eure Coins und TB´s unterbringen!

Hier noch mal im Überblick:

Parken= 54°42.029 N 9°59.694 E
Stage1= 54°42.006 N 9°59.569 E
Stage2= 54°42.AAA N 9°59.BBB E
Stage3= 54°42.CCC N 9°59.DDD E
Stage4= 54°42.EEE N 9°59.FFF E
Stage5= 54°42.GGG N 9°59.HHH E
Stage6= 54°42.III N 9°59.JJJ E
Final = Stage 6 lösen dann gibt’s die Koordinaten

Bitte um konstruktive Kritik, nur meckern ist nicht fördernd!
Viel Spass beim Suchen, Leuchten, Lachen oder was auch immer Ihr dort treibt!

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

39 Logged Visits

Found it 28     Didn't find it 4     Write note 5     Archive 1     Publish Listing 1     

View Logbook

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.