Skip to Content

This cache has been archived.

Dr. Zarkov: [b]Hallo Benne19222,[/b]

da sich hier scheinbar nichts weiter tut und leider keine weitere Reaktion auf Reviewer-Notes kamen, archiviere ich diesen Cache.

Der Cache kann leider auch nicht mehr aus dem Archiv geholt werden, ich verweise hierbei auch auf diesen Artikel (http://support.groundspeak.com/index.php?pg=kb.page&id=70)

Bitte denke auch daran eventuellen Geomüll (Cachebehälter, Zwischenstationen) wieder einzusammeln.

Mit freundlichem Gruß

Dr. Zarkov
Volunteer Geocaching.com Reviewer

More
<

EVA-Turm Ahrweiler

A cache by Benne19222 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 01/17/2010
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
2.5 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Aussichtsturm auf dem Giesemertalskopf

Um den Cache zu finden und zu heben muss nicht geklettert werden. Es ist auch nicht nötig sich über die Brüstung zu beugen.

Er kann von der obersten Aussichtsplattform erreicht werden. Bei genauem Hinsehen ist er allerdings auch von unten aus sichtbar.

Der Weg zum Turm ist von Ahrweiler aus auch mit Kindern zu bewältigen. Ein wenig Ausdauer ist allerdings schon nötig da der Weg erheblich von der doch recht kurzen Luftlinienentfernung abweicht. Ein Navi mit topografischer Karte ist für ortsfremde auf jeden Fall nützlich.

EVA-Turm Ahrweiler

Seinen Namen erhielt der EVA-Turm von seinem Gönner, dem Eifelverein Ahrweiler. Bereits in den zwanziger Jahren des vorigen Jahrhunderts wurde auf dem Giesemertalskopf ein erster Aussichtsturm zur Förderung des Fremdenverkehrs errichtet. 1954 wurde der inzwischen morsch gewordene Turm abgerissen und neu erbaut. 50 Jahre später, 2004, wurde der jetzige Turm der Öffentlichkeit übergeben.

Rund 100 Jahre alte heimische Douglasien bilden die vier Eckpfosten. Auch die vier Mittelpfosten stammen aus dem Ahrweiler Stadtwald. Insgesamt wurden 22 m³ Holz verbaut, stählerne Querstreben halten die Konstruktion zusammen.

Ausstattung:

6 Podeste, 48 Stufen und ein dekoratives Dach

Höhe: 9,4m

Wer viel Spass am Suchen hat sollte es vielleicht ersteinmal ohne Hilfe versuchen.

Additional Hints (Decrypt)

Va qre Aäur qrf Shßobqraf, Gerccr. Avpug zntargvfpu

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

386 Logged Visits

Found it 356     Didn't find it 13     Write note 3     Archive 2     Needs Archived 1     Unarchive 1     Temporarily Disable Listing 1     Enable Listing 1     Publish Listing 1     Needs Maintenance 3     Owner Maintenance 4     

View Logbook | View the Image Gallery of 28 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.