Skip to content

<

Gurten-Cher

A cache by Eltitas Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 02/21/2010
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
3 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Station 5 noch präzisiert, da da im Lauf der Zeit noch weitere Schilder mit Beinen hinzugekommen sind!

Gurten-Cher




Dieser 5 Kilometer lange Multi führt als Rundkurs von der Mittelstation der Gurtenbahn auf Berns Hausberg und wieder hinunter zur Mittelstation. Grundsätzlich ist der Spaziergang auch für Kinderwagenschieber geeignet - wer den strengen Aufstieg auslassen will, benutzt ganz einfach die Gurtenbahn...

Winter:

So lange Schnee liegt, wird eifrig am Gurten geschlittelt, und der Fussaufstieg ist nur bedingt geeignet, jedoch möglich. Manchmal ist dann der Aufstieg entlang der Schlittelpiste so eisig, dass ein Aufstieg mit Kinderwagen fast unmöglich ist. Ab Bergstation ist es jedoch für Kinderwagenschieber problemlos machbar.

Geniesse Berns Hausberg, die schöne Natur und die herrlichen Aussichten sowohl auf die Hauptstadt der Schweiz als auch auf die Berner Alpen!

Es können über 10 andere Caches in diesen Multi integriert werden. Auch der Final des Mysterys "Doppel-Doppel Olympiagold" kann gut während diesem Multi besucht werden.

Anreise:

  • öV: Bis Wabern und dann mit der Gurtenbahn bis zur Mittelstation
  • Auto: Gebührenpflichtige Parkplätze im Parkhaus in Wabern bei der Talstation bzw. einige wenige PP (weisse Zone) bei  46° 55.557 - 007° 26.495.
Start - Wegweiser

N 46° 55.442
E 007° 26.553

= A Wie oft liest du schwarz auf weiss die Zahl "8"

= B Aus wievielen Buchstaben besteht der Ort zu dem man sowohl in 15 als auch in 20 Minuten wandern kann?

= C Der Aufstieg bis Gurten Kulm dauert solange - nimm davon jedoch nur einen Zehntel.

Station 1 - "Wanderland Schweiz"

N 46° 55. (A)(B)(0)
E 007° 26. (C)(B+C)(B)

Du stehts hier vor einer Tafel mit obgenanntem Titel. Schau dir das Bild (mit Schweizerkreuz) an.

Zähle nun die "Tulpen" und die Blumen mit gelben Blütenblättern zusammen.

= D

Station 2 - Was für Aussichten!

N 46° 55. (B - D)(C)(A)
E 007° 26. (D)(A + C)(A)

= E Ganz im Norden befindet sich der Stallberg. Er ist 140E Meter hoch.

= F Ganz im Süden jedoch ist die Schüpfenfluh. Sie ist 17F0 Meter hoch.

Station 3 - Hochland Tiere

N 46° 54. (E)(D - A)(F)
E 007° 27. (C - F - A)(A + C)(A)

= G Zähle die Gräser zwischen den zwei Tieren und addiere die Anzahl sichtbare Schwänze.

Station 4 - Schilderwald

N 46° 54. (G)(F * F)(G - A)
E 007° 27. (C)(D)(E)

Hier siehst du an einem Masten drei verschiedenfarbene Schilder.

= H Anzahl Befestigungsschrauben gelbes Schild abzüglich Anzahl Befestigungsschrauben weisses Schild

Station 5 - schwarz auf gelb

N 46° 55. (C)(D)(G)
E 007° 27. (H)(F)(G)

= I Anzahl sichtbare "tierische" Beine schwarz auf gelb auf rechteckigem Schild.

Final

N46° 55. (I - A)(E)(A + B)
E 007° 2 (D).(G - F)(G - A)(E)

Ich wünsche viel Vergnügen!

Additional Hints (Decrypt)

Ibz Oyvgm trgebssra

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.