Skip to content

<

s'Fröschli

A cache by tschutsch Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 04/12/2010
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
1 out of 5

Size: Size:   regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Die Zunft gehört im Zugerland zu den bekannten Grössen rund um die Fasnacht. Seit dem 1. August 1945 als einige fasnachtsfreudige Inwiler mitten im Sommer beschlossen, die Baarer Fasnacht zu beleben, hat dieser Drang nie mehr aufgehört. Über 300 Mitglieder gehören heute der Zunft an und gestalten zum grossen Teil aktiv das Vereinsleben mit.

Als Repräsentant der Zunft wird jährlich ein neuer Zunftmeister gewählt. Dieses Ehrenamt kann nur einmal ausgeübt werden. Seine Einsetzung erfolgt in einer fasnächtlich-feierlichen Inthronisation. Huldigungen von Freunden, Nachbarn und von verschiedenen Gruppen beleuchten in humoristischer Weise den soeben Gekrönten aus verschiedensten Blickwinkeln. Manch Unbekanntes kommt hier in das Licht der Scheinwerfer.

Ganz klar nimmt die Zunft am Fasnachtsgeschehen regen Anteil. Jährlich werden mehrere Wagen zu einem aktuellen Thema gebaut, sei es aus Politik, Sport oder einfach etwas aus dem lokal Geschehenen. Zusammen mit den Fröschen und den Altzunftmeistern werden Fasnachtsanlässe und Umzüge in der Umgebung besucht. Am Fasnachts-Freitag findet traditionellerweise die weitherum bekannte Ebeler Fasnacht in der Rainhalde statt. Danach ist die Zunft vor allem an der Baarer Räbefasnacht sehr aktiv.

Der Zunftausflug und die Ebeler Chilbi im Sommer, der Lottomatch Ende Oktober und die Zunftversammlung vom 7. Dezember sowie die Generalversammlung im Frühling, bilden die wichtigste Geschehen während des Jahres oder besser gesagt, in der fasnachtsfreien Zeit.

Zunft-Mitglied können alle werden, die Freude an der Geselligkeit, an der Fasnacht oder einfach im Zusammensein mit Anderen haben. Auch ganze Familien sind bei uns herzlich willkommen!

Nähere Informationen sind bei einem Vorstandsmitglied oder auch im Internet unter www.froeschenzunft.ch erhältlich.

N47° 10.981 / E008° 32.032 Hier findest du einen öffentlichen Parkplatz um dein Gefährt abzustellen. Es ist aber auch möglich, mit öffentlichen Verkehrsmitteln den Cache zu erreichen.

Zum Heben des Caches benötigst du kein Werkzeug, keine Taucherausrüstung, kein gutes Schuhwerk, keine Kletterkünste, kein schönes Wetter, gute Frosch-Glubsch- Augen und vor allem die richtige Taktik, um den Muggels nicht aufzufallen.

So, nun kann’s losgehen. Zum Start dieses Caches erwarten dich in der Box diverse Plaketten der Fröschenzunft Ebel und von umliegenden Fasnachtshochburgen. Lass dich überraschen.

Wie du bemerkt hast, ist der Cache ohne Rätsel zu finden.
Viel Spass beim Suchen bei den angegebenen Koordinaten (N47° 10.932 / E008° 32.005).

Additional Hints (Decrypt)

Rvar Ivregryqeruhat mhz Tyüpx.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.