Skip to Content

<

DorfWIRTschaft & EnergieWIRT

A cache by micha_de Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 04/30/2010
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Wie eigentlich jedes Dorf, hatte auch Rockenbach früher eine Gastwirtschaft.
Diese „Gastwirtschaft Hösch“ war bis zu seiner Schließung 1970, der zentrale Ort des Dorflebens. Die „Hösch`n Rosa“ war weit über die umliegenden Dörfern hinaus als Wirtin bekannt. Und so war die Rockenbacher Kirchweih am 3. Septemberwochenende immer ein Anziehungspunkt für viele Gäste. Darüber hinaus traf man sich zu Tanzveranstaltungen, Melkkursen, Kulturfilmabenden und natürlich den Dorfversammlungen.

Gleichzeitig bewirtschaftete man eine immer größer werdende Landwirtschaft. Während man in diese immer mehr Geld, Zeit und natürlich Arbeit investierte, lohnte sich der Betrieb der Gastwirtschaft mit der Zeit nicht mehr. Anstehende Reparaturen ließen die Entscheidung zum Schließen leichter fallen.
Bis zum heutigen Tag wird allerdings noch eine Flaschenbierhandlung über die Brauerei Loscher Münchsteinach aufrechterhalten.
Der Weitsichtigkeit von Georg Hösch ist es zu verdanken, dass schon bald die Milchkühe im Stall durch Schweine ersetzt wurden. Im Laufe der letzten vier Jahrzehnte wurde der Betrieb zu einem der größten Ferkelerzeuger in der Gegend ausgebaut. Mut zum Investieren in modernste Technik wurde belohnt.
Heute führt Alfred Hösch zusammen mit seiner Frau Susanne und dem Altsitzer Georg den Hof. Durch den Bau einer großen Hackschnitzelheizung ist man seit 2009 auch zum Energiewirt geworden. Neben dem eigenen Anwesen werden noch sieben Häuser, darunter auch das Schloss, mit Wärme versorgt.

Stichwort Pfadfinderschlösschen:
Eine Gruppe Pfadis aus Neustadt/Aisch machte mit ihrem Leiter Gerd Heinrichsen ca. 1966 eine Tour nach Rockenbach. Dabei nächtigte man auf den Bänken in der Gastwirtschaft.
Das Gespräch kam auf das damals leerstehende Schlösschen, das einen neuen Käufer suchte.
Gleichzeitig waren die Pfadfinder auf der Suche nach einer neuen Herberge für Fahrten, nachdem sie eine überlassene Jagdhütte bei Pommersfelden räumen mussten. Und so kamen zwei zusammen, erzählte einer der damals jungen Pfadis, der heutige Busunternehmer Höhnle aus Neustadt/Aisch.

Dieser Text zur Dorfgeschichte stammt von R. Bierlein aus Rockenbach.

---
Die Familie Hösch ist bei diesem Cache intensiv beteiligt. Sie sind gerne bereit den Hof zu zeigen und sind auch für Fragen offen.

Dieser Cache kann auch auf Opencaching.de (OCA45E) geloggt werden
---

An allen 3 Zwischen-Stationen findest du Koordinaten.

Für das Finale benötigst du einen Code, der an der Station davor beschrieben wird.

Additional Hints (Decrypt)

[Station1:]
Rva Fcvrtry xöaagr uvyservpu frva, trug nhpu buar.
[Station3:]
Jvr qre Pbqr mh svaqra vfg, fgrug nhs qre 3. Hzfpuyntfrvgr vz Ohpu nz Xerhm.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.