Multi-cache

Des Kaisers Handy - Station 5: Glindow -

A cache by Uthom Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 5/21/2010
In Brandenburg, Germany
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Königlich-preußische Telegraphenlinie Station 5

An dieser Stelle befand sich schon mal ein Cache (GCYNHB von Team JenMar), wegen des sehr großen Muggle-Aufkommens haben wir den neuen Cache als Multi gelegt. Er soll eine Lücke in der Cache-Serie "Des Kaisers Handy" schließen.

Der Preußische optische Telegraf war ein zwischen den Jahren 1832 und 1849 bestehendes telegrafisches Kommunikationssystem zwischen Berlin und der Rheinprovinz, das behördliche und militärische Nachrichten mittels optischer Signale über eine Distanz von fast 550 Kilometern übermitteln konnte. Die Telegrafenlinie bestand aus bis zu 62 Telegrafenstationen, die mit Signalmasten ausgestattet waren, an denen jeweils sechs mit Seilzügen zu bedienende Telegrafenarme angebracht waren. Die Stationen waren mit Fernrohren ausgerüstet, mit denen Telegrafisten speziell codierte Informationen von einer signalisierenden Station ablasen und sie unmittelbar an die jeweils folgende weitergaben. Drei telegrafische Expeditionen (Versandabteilungen) in Berlin, Köln und Koblenz ermöglichten die Aufnahme, Chiffrierung, Dechiffrierung und Ausgabe von Staatsdepeschen. Die Anlage wurde durch die Einführung der elektrischen Telegrafie überflüssig. Auch wenn keinerlei Nachrichten mehr auf optischem Wege telegrafiert werden, so kommt das Prinzip noch beim Winkeralphabet und in stark vereinfachter Form bei Eisenbahnsignalen zur Anwendung. (Wikipedia)

Begebt euch mit Fahrad, Inline-Skatern oder zu Fuß auf dem Panoramaweg Werderobst (für KFZ gesperrt) zu den obigen Koordinaten. Am 8. Mai 2010 wurde dort ein Modell der optischen Telegrafenstation eingeweiht. In der Nähe befindet sich ein Wegweiser (Bild, Stage1). Die Finalkoordinaten (N52 21.xxx E12 52.yyy) erhaltet ihr, wenn ihr zur 60-fachen Entfernung zum Lilienthaldenkmal 33 addiert (xxx) und von der 100-fachen Entfernung nach Petzow 18 subtrahiert (yyy).
Zum Bergen des Caches müssen weder Wasser, Felder noch Zäune überwunden werden (T ist wirklich 1,5).

Viel Erfolg!
Andrea und Ulli

Additional Hints (Decrypt)

Hagre rvarz Fgrva nz ivregra Csbfgra iba ibea

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

171 Logged Visits

Found it 151     Didn't find it 9     Write note 10     Publish Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 13 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 6/20/2017 12:27:10 PM Pacific Daylight Time (7:27 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum