Skip to Content

<

Babygraf

A cache by wave.caches Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 07/25/2010
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
4 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Cache an tollem Aussichtspunkt mit Blick zum Schneeberg und zum Gländ. Aufstieg unschwierig über den Grafenbergweg (Rating 3) oder über den tollen Babygrat mit alpinem Charakter (Rating 4).

Zum Bergen des Caches sind feste Bergschuhe und Trittsicherheit erforderlich, mitunter braucht man für die letzten paar Meter kurz die Hände zum hinaufsteigen. Nach starkem Regen und im Winter bei Schnee nicht empfehlenswert.

Dieser Cache gehört zu einer Serie von Caches (siehe unten). Er befindet sich auf einem Felsabsatz oberhalb der Grafenbergkugel (siehe Foto) am Grafenbergsteig. Die Grafenbergkugel kann auch über den Babygrat erreicht werden.

Ausgangspunkt Parkplatz P1 am norwestlichen Ortsende von Oberhöflein:
Vom Parkplatz P1 zuerst Richtung Saiser Toni bis zu W1. Von W1 über den grün markierten Binderweg zum Binderbankerl W2.

Ausgangspunkt Parkplatz P2 beim Saiser Toni:
Direkt vom Parkplatz über den weiß-blau-weiß markierten Grafenbergsteig hinauf zum Binderbankerl W2.

Beim Binderbankerl W2 angekommen, nun entweder links bergauf weiter unschwierig über den Grafenbergsteig oder alternativ rechts bergan über den Babygrat, die beiden Wege kommen bei der Grafenbergkugel wieder zusammen.

Wer sich für den Babygrat entscheidet: Einstieg wenige Meter rechts oberhalb des Binderbankerls, der Einstieg besteht aus kurzen ausgesetzten B-Kletterstieg Versicherungen, danach teils ausgesetztes festes, tolles Felsgelände mit ein paar kurzen einfachen Kletterstellen 1, 1-2, siehe Fotos. Eine der schönsten Routen auf die Hohe Wand für ambitionierte trittsichere Bergwanderer. Der Babygrat endet direkt bei der Grafenbergkugel.

Bei der Grafenbergkugel angekommen hinauf auf den dahinterliegenden Felsabsatz, siehe Foto für den einfachsten Aufstieg, leichte kurze Kletterstelle im 1. Grad. Oben am Felsabsatz ist es nicht erforderlich zu Klettern, um den Cache zu heben.

Dieser Cache gehört zu einer Serie von insgesamt 3 Caches und 1 Bonuscache:
Die 3 Caches:
*) Springlsteig
*) Wagnersteig
*) Babygraf
Der Bonuscache:
*) Pfarrweg

Jeder der 3 normalen Caches beinhaltet auf der Innenseite des Deckels eine 4-stellige Bonuszahl. Alle 3 Bonuszahlen zusammen führen zum Bonuscache (siehe Pfarrweg Bonuscache). Der Bunuscache beinhaltet Urkunden für die ersten 3 Entdecker!

Dieser Cache kann auch mit dem Wagnersteig-Cache oder mit dem Pfarrweg-Bonuscache kombiniert werden (siehe dort). Bei Kombination mit dem Pfarrweg-Bonuscache zuerst Springlsteig hinauf und Wagnersteig hinunter in Kombination, danach Aufstieg zum Babygraf, weiter Aufstieg über Grafenbergweg und Mia-Zwa-Steig zum Waldfreundehaus, weiter zum Plackles und Abstieg gleich nach dem Sender über den Pfarrweg zum Bonuscache.

Additional Hints (Decrypt)

Oyvpxevpughat Fpuarroret, hagre Fgrvara

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

  • Am BabygratToller fester Fels
  • Beginn Grafenbergsteig kurz nach P2Beginn des blau-weiß-blau markierten Grafenbergsteigs ein paar Meter nach dem Parkplatz bei Saiser Toni P2.
  • BinderbankerlBeim Binderbankerl entweder links unschwierig über den Grafenbergsteig oder rechts über den tollen schwierigeren Babygrat mit alpinem Charakter.
  • Einstieg in den BabygratDie Schlüsselstelle - der Einstieg - Stahlseil, Klettersteig B
  • Hinauf zum CacheVon der Grafenbergkugel hinauf auf den Felsabsatz zum Cache
  • Oben am Felsabsatzin unmittelbarer Nähe zum Cache mit tollem Ausblick auf den Schneeberg und das Gländ ...
  • Weitere Alternative für KlettererEine weitere Möglichkeit auf den Felsabsatz zu gelangen besteht für Kletterer wenige Meter vor der Grafenbergkugel im direkten Aufstieg vom Ausstieg vom Babygrat. Zuerst über eine Rampe 1-2, danach ein paar Meter direkter Aufstieg 2-3, keine Sicherungen, frei zu klettern, nur etwas für Geübte!

208 Logged Visits

Found it 197     Didn't find it 1     Write note 5     Publish Listing 1     Needs Maintenance 4     

View Logbook | View the Image Gallery of 53 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.