Skip to Content

<

Schwarzatal - Strudeltöpfe

A cache by DL5AUA Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 9/7/2011
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
2.5 out of 5

Size: Size: not chosen (not chosen)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Wanderung zu den Strudeltöpfen im Schwarzatal

ACHTUNG: Die Terrainwertung kann bei Regen, Hochwasser oder Frost durchaus höher ausfallen, gegebenenfalls ist dann ein erfolgreiches Recherchieren vor Ort nicht möglich! Begebt Euch nicht in Gefahr und achtet auf Eure Kinder!

---

Aufgaben:

1. Wie nennt man einen einzelnen der Strudeltöpfe?
Lösungswort = A

2. An den oben angegebenen Koordinaten befindet sich ein Felsblock am rechten Schwarzaufer. An seiner Südwestseite sind unter einem Monogramm vier Jahreszahlen zu finden. Welche ist die größte der Jahreszahlen?
Jahreszahl = B

3. Messt die Höhe der Ziffern der größten Jahreszahl und rundet auf volle cm.
Lösungszahl = C

Beantwortet in der Antwortmail folgende Fragen:

4. Etwa 6 m nördöstlich der Jahreszahlen befindet sich ein Felsbrocken im Flussbett, welcher von beiden Seiten durch die erodierende Strömung bearbeitet wurde und im Gestein ein vertikal stehendes Strudelloch aufweist. Wie groß ist der Durchmesser des Strudellochs?

5. Wie breit ist der Fluss an den Koordinaten des Earthcaches zwischen den Strudeltöpfen am linken und rechten Flussufer?

Sendet eine E-Mail mit Eurem Nicknamen im Betreff an A.B.C(at)googlemail.com - ersetzt dabei die Buchstaben durch Eure Antworten und "(at)" durch "@" (Beispiel: Hohlraum.2011.7@googlemail.com).
Bei richtiger Antwortadresse erhaltet Ihr automatisch eine Logerlaubnis. Sollten die Antworten auf die Fragen 4 und 5 nicht korrekt sein oder fehlen, werde ich mich melden. Logs ohne vorherige Logfreigabe werden gelöscht.

Fügt bitte Eurem Log optional ein Foto mit Euch oder Eurem GPS an den Strudeltöpfen bei und dokumentiert so den Wasserstand der Schwarza am Tag Eures Besuchs.

---

Dieser Earthcache führt Euch zwischen die steil abfallenden Hänge im Schwarzatal. Der GPS-Empfang ist hier nicht sehr gut. Die Koordinaten habe ich mit zwei GPS Geräten bei einer GPS-Genauigkeit von rund 15 m ermittelt. Der Cache ist nicht direkt von der Straße am linken Schwarzaufer aus erreichbar sondern nur vom Rad- und Wanderweg am rechten Flussufer! Bitte benutzt einen der angegebenen kostenfreien Parkplätze.

Eine Besonderheit stellen im Schwarzatal neben den steilen Felsklippen die Strudeltöpfe dar, welche stellenweise im Flussbett sichtbar sind. Im Verlauf eines Flusses sind diese eine recht seltene geologisch-hydrologische Erscheinung.

Hier ist das Tal der Schwarza besonders eng. Der Fluss zwängt sich zwischen die Felsen, hat ein relativ starkes Gefälle und demzufolge eine hohe Fliessgeschwindigkeit. Durch die Erosionskraft des Wassers in Verbindung mit der Schleifkraft der mitgeführten Gerölle und Sedimente werden die harten Felsen bearbeitet, es entstehen Kolke, Strudeltöpfe und Strudellöcher.

Als Strudeltöpfe bezeichnet man runde oder ovale topfartige Vertiefungen in den Felsen. Sie werden durch rotierende Bewegungen von Steinen in einem Strudel, meist hinter einem Wasserhindernis, eingeschliffen. In den nur zeitweise vom Schwarzawasser bedeckten Strudeltöpfen am Flussufer sind Ablagerungen kleinerer und größerer durch das Wasser transportierter Steine und Sedimente gut zu erkennen.

Übrigens ist die Schwarza der goldreichste Fluss Deutschlands. Mit etwas Glück findet Ihr etwas Gold in einem der Strudeltöpfe.

Viel Spaß beim Suchen und Finden!

Additional Hints (Decrypt)

1. 11 Ohpufgnora
2. Dhrefhzzr 14

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

127 Logged Visits

Found it 121     Didn't find it 2     Write note 3     Publish Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 126 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.