Skip to Content

Multi-cache

Wienfluss-Radweg

A cache by viennacache Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 11/30/2010
In Wien, Austria
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
3 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Wienfluss-Radweg


Version 1.1/20.4.2011: Neues Versteck und neue Formel.
Version 1.2/18.8.2013: Da die Gegend offenbar als Abenteuerspielplatz beliebt ist, gibt es ein neues Versteck und nur noch eine Mikro- statt einer Regular-Dose. Dafür ist die Formel einfacher geworden :-)


Nach rund sechs Monaten Bauzeit wurde am 1. Oktober 2010 die Verlängerung des Wienfluss-Radwegs eröffnet. Der Geh- und Radweg stellt eine direkte und abseits des Autoverkehrs geführte Verbindung vom Verkehrsknotenpunkt Kennedybrücke bis Auhof dar. Er führt direkt im Wienflussbett von Schönbrunn bis zum naturnahen Bereich an der Stadtgrenze.


Der ältere Abschnitt vom Bereich des Hackinger Stegs (U4 Hütteldorf) bis zur Wehranlage Auhof wurde bereits bis zum Jahr 2006 errichtet.

Aus Sicherheitsgründen ist die Benützung bei Schnee, Eis, Hochwasser und Dunkelheit nicht erlaubt.


Der Multi-Cache ist als Radausflug gedacht, kann aber theoretisch auch zu Fuß absolviert werden. Für Inline-Skater und Roller sind Teile des Weges nicht geeignet.

Der Startpunkt liegt direkt an der U4 Station Hietzing. Die gesamte Strecke für Hin- und Rückweg beträgt ca. 14,5 km. Der Rückweg kann um ca. 3,5 km verkürzt werden, wenn man bereits in Hütteldorf die U4 besteigt (Nähe Stage 3). Parkmöglichkeiten in der Nähe der Kennedybrücke sind beschränkt.


Stage 1: Start bei Graf Hadik
Die Route beginnt auf der Kennedybrücke nahe des Hadikparks.
Wieviele Treppenstufen führen die Fußgänger von der Brücke hinab zum Park? Diese Zahl ist A.

Stage 2: Steg Astgasse
Nach dem Start geht es unterhalb der Kennedybrücke hindurch und dann neben dem Wienfluss entlang. Nach einiger Zeit erreicht man den neu errichteten Steg Astgasse, der sich über das Flussbecken spannt.
Wenn man direkt unter dem Steg steht und in Fahrtrichtung nach rechts oben blickt, sieht man neben der benachbarten Straße (Hadikgasse) einen Fahrstreifenanzeiger (weiße Tafel mit schwarzen Pfeilen).
Wieviele Pfeile hat diese Tafel insgesamt? Diese Zahl ist B.
Wieviele Pfeile zeigen geradeaus? Diese Zahl ist C.

Stage 3: Farben
An dieser Stelle befinden sich neben dem Weg große farbige Flächen.
Welche Farbe kommt zweimal vor (es geht nur um die großen Flächen)?
Grün = 7
Rot = 8
Blau = 9
Die richtige Antwort ergibt D.

Stage 4: Sicherheitshinweis
Die Umgebung des Radwegs wird nun grüner, und bald biegt die benachbarte Straße nach links weg. Und es wird endlich Zeit für einen wichtigen Sicherheitshinweis! Man sieht direkt über dem Weg eine Tafel mit einer Aufforderung, die dann zu beachten ist, wenn orange Lampen blinken.
Wieviele Buchstaben hat diese Aufforderung? Diese Zahl ist E.

Da der Hinweis bei Stage 4 auf unbestimmte Zeit entfernt wurde, gibt es eine Ersatzfrage: Auf der gegenüber liegenden Seite des Wienflusses befindet sich eine Zahl (weiße Schrift auf grün). Nenne diese Zahl e, und es gilt: E = e * 10 - 100

Stage 5: Niveauunterschied
Hier muss nun das Rad kurz geschoben oder getragen werden.
Wieviele Stufen geht es hinauf? Diese Zahl ist F.

Falls diese Stelle gesperrt ist, gibt es eine Ersatzformel: F = E - D

Stage 6: Schwergewichte
An dieser Stelle bitte aufpassen, hier ist viel Verkehr auf der Straße, die den Radweg kreuzt. Die Straße muss aber gar nicht überquert werden, wenn man ein paar Meter auf dem Gehweg über die Brücke fährt.
Die Brücke hat eine Gewichtsbeschränkung. Wieviele Tonnen dürfen Linienomnibusse maximal haben? Diese Zahl ist G.

Final
In der Nähe der Brücke befindet sich ein städtischer Grillplatz, der an manchen Tagen sehr stark frequentiert ist. Und es ist auch nicht mehr weit bis zum Final. Dazu muss allerdings ein bisschen gerechnet werden:

A =
B =
C =
D =
E =
F =
G =

H = G/D =
I = B - C =
J = E - F + I =
K = A - 2*D - I =

N1 = N 48° IC.BHC
E1 = E 016° IB.JDK


Rückweg
Vom Final kann man dem Weg in der selben Richtung bis zu einer Brücke folgen. Diese führt über den Wienfluss wieder zurück zum bereits bekannten Radweg. Die U4-Station Hütteldorf befindet sich in der Nähe von Stage 3.

Additional Hints (Decrypt)

Fgntr 1: trenqr Mnuy
Fgntr 5: trenqr Mnuy
Svany: zntargvfpu

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

191 Logged Visits

Found it 164     Didn't find it 3     Write note 7     Temporarily Disable Listing 7     Enable Listing 7     Publish Listing 1     Owner Maintenance 2     

View Logbook | View the Image Gallery of 21 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 11/15/2017 3:39:59 PM (UTC-08:00) Pacific Time (US & Canada) (11:39 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page