Skip to content

This cache is temporarily unavailable.

madmexx: Offenbar ist er zZ nicht erreichbar, daher leider gedisabled...

More
<

148x7,50 ;-)

A cache by Rosenkind&madmexx Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 10/17/2010
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size:   micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:




Auf dem Weg entlang der Donauinsel trifft man hier auf Wehr 1, welches für Fußgänger und Radfahrer eine Verbindung zur Donauinsel herstellt. Erbaut wurde es von 1976 bis 1978 und dient so wie die beiden anderen Wehranlagen der Neuen Donau der Wasserstandsregulierung. Es ist 148 Meter lang und 7,50 Meter breit.
Bei ruhigem Wasserstand kann man während der Überquerung durchaus zahlreiche verschiedene Fischarten im Wasser betrachten, wie Karpfen, Zander, Barben, Brachsen und Waller. Ob es dem eingefleischten Fischer auch gelingt, den mittlerweile ziemlich abgebrühten Fisch auch an Land zu ziehen, bleibt einmal darhingestellt ;-).

Stichwort eingefleischter Fischer:

Dieser Cache ist unserem Freund "Gump" gewidmet, den wir während einer Cacherrunde seiner Muggelunschlud beraubt haben. Da er entlang der Donau regelmäßig Fischen geht und somit die Gegend sehr gut kennt, hat er uns kurz darauf auf eben diese Stelle aufmerksam gemacht. Ohne ihn und seinem Drängen es endlich zu wagen, gäbe es diesen Cache nicht - vielen Dank!!!

Nun ist es also soweit. Dies ist "unser erstes Mal", also behandelt unser Baby gut, auf das sich noch viele Cacher daran erfreuen können. Für jene die mit dem Cachemobil anreisen, gibt es direkt bei der Abfahrt Kaisermühlen (A 22) einen Parkplatz.

Im Cache enthalten:

1 Logbuch
1 Bleistift (ob er sich lange halten wird?!? also sicherheitshalber eigenen Stift mitnehmen)

>>>>Bitte keine Tauschgegenstände<<<<

Additional Hints (No hints available.)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.