Skip to Content

This cache has been archived.

Maxwell-Smart: Da das Listing seit längerem disabelt ist, es seit längerem keinen Cache zu finden gibt bzw. die erbetene Wartung nicht vorgenommen wurde, archiviere ich das Listing, damit es nicht mehr auf den Suchlisten auftaucht und neue Caches blockiert.

Wenn Du an dieser Stelle wieder einen Cache platzieren möchtest, kannst Du selbstverständlich gern ein neues Listing zum Review einreichen. Mangels Wartung archivierte Caches werden nicht mehr aus dem Archiv geholt.

Maxwell-Smart
Volunteer Reviewer Geocaching.com Deutschland

More
<

Gut Hirschaue III: Schweine

A cache by quercus74 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 2/12/2011
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
1 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Die Gut-Hirschaue-Triologie: Episode III   (v1.1)


Gut Hirschaue III: Sattelschweine

Der dritte Teil einer kleinen Serie rund um das Gelände vom Gut Hirschaue.

Märkische Sattelschweine: Das Märkische Sattelschwein ist eine hofeigene Züchtung. Es handelt sich um eine sogenannte Gebrauchskreuzung aus Wildschwein und dem vom aussterben bedrohten Deutschen Sattelschwein. Zum einen wird aus dieser Mischung, bei der der Eber ein Wildschein ist,  ein geschmacklich sehr interessantes Fleisch gewonnen und zum anderen kann so das Verbot der Gatterhaltung zur Fleischerzeugung von Wildscheinen umgangen werden. Auf dem Hof sind die Schweine überdies die natürlichen Pflüge und graben alle fünf Jahre die Wiesen um. Es handelt sich um eine sehr lebhafte und lustig anzuschauende Schweinerasse. Gerade die Ferkel kommen bei den Kindern immer gut an.

Das Gut Hirschaue ist ein Ökobetrieb, der auf 185ha Fläche mehr als 1000 Wildtiere züchtet.  Ähnlich einem Wildpark, kann der Besucher in einer attraktiven Umgebung Damhirsche, Rotwild, Mufflons und "Märkische Sattelschweine" beobachten.
Ein sehr gut ausgebauter Radwanderweg vom Schlaubetal zum Scharmützelsee führt direkt an den Gehegen vorbei.
Jeden Sonntag um 10.00 Uhr gibt es eine öffentliche Führung durch die Gatter. Ein Hofladen mit angeschlossener Gaststätte versorgt den hungrigen Geocacher bei Bedarf.
Wer kein Geld ausgeben möchte findet auf dem Parkplatz der Gaststätte eine schöne große Aussichtsplattform mit Picknicktischen.
Die Tour ist vor allem bei schönem Wetter ein toller Ausflug und Ihr werdet sicher auch auf Muggel treffen.

Zum Cache

Genieße die Runde am besten mit dem Fahrrad oder zu Fuß. Mit dem PKW ist es nicht erlaubt, die ganze Runde zu fahren. Es gibt mehrere Picknickplätze. Achte darauf, die Caches vorsichtig zu bergen und die Tarnung wieder genau so her zu stellen. Ich hoffe es ist ein bisschen kniffelig die Caches zu finden und wünsche daher keine Spoiler in den Logs. Es ist ein Micro-Cache, nur mit Logzettel.
Bei dieser Cacheserie wird kein Werkzeug benötigt.


Tausch Fair Dies ist nun mein zwölfter Cache. Ich hoffe er gefällt Euch. Ich freue mich über aussagekräftige Logs. Über Favoriten-Punkte für die Serie freue ich mich sehr. Den Cache "Heckenrunde" könnte man als Bonus bezeichnen.

 

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

631 Logged Visits

Found it 610     Didn't find it 5     Write note 3     Archive 1     Temporarily Disable Listing 1     Publish Listing 1     Needs Maintenance 9     Post Reviewer Note 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 23 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.