Skip to Content

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.

This cache has been archived.

sedivivi: Wir werden hier in Kürze einen neuen Cache legen. Allerdings sind dafür noch ein paar Bastel- bzw. Reparaturarbeiten erforderlich.
Viele Grüsse
Sedivivi

More
Traditional Geocache

WOHIN DER TEUFEL WARF

A cache by sedivivi Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 11/6/2010
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
3 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Festes Schuhwerk ist erforderlich um den am Kilianstein gelegenen Cache zu finden. Der Felsen muss nicht erklettert Werden. Der Cache ist auf brusthöhe.

Kilianstein ist der Name einer freistehenden Felsnadel im östlichen Teil des Sembachtal, etwa 800 Meter östlich der (oberen) Ortslage Winterstein am Nordhang des Thüringer Waldes.

Der etwa 15 Meter hohe Fels befindet sich in einer Höhe von etwa 500 m ü. NN. Er besteht aus relativ brüchigem Quarzporphyr, wird eher selten von Sportkletteren besucht. Mehrere Wege sind ausgeschildert, am Fels sind Routen eingerichtet, auf dem Turm befindet sich ein Gipfelbuch.

Die in dieser Gegend recht ungewöhnliche Form des Felsen regte schon vor Jahrhunderten die Phantasie der einfachen Leute an, diese verband oft unverständliche Erscheinungen und rätselhafte Orte mit dem Wirken des Teufels. Laut einer Wintersteiner Sage entstand dieser Fels, als vor Zeiten der Teufel hier seinen Wanderstab vor Wut über die Erfolge des in die Gegend entsendeten Missionars Sankt Kilian in die Erde rammte, wobei die Spitze des Wanderstabes dort stecken blieb.

Additional Hints (Decrypt)

Uvagre rvara Fgrva.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

56 Logged Visits

Found it 51     Write note 2     Archive 1     Temporarily Disable Listing 1     Publish Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 5 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 11/15/2017 3:40:04 PM (UTC-08:00) Pacific Time (US & Canada) (11:40 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page