Skip to Content

<

Bahnstrecke Kiel - Husum

A cache by Wetterchecker Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 1/17/2011
Difficulty:
1 out of 5
Terrain:
1 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Ein kleiner 1/1er an der Bahnstrecke Kiel - Rendsburg.
Natürlich müssen keine Bahnanlagen oder ähnliches betreten werden, eben ein 1/1!!!

Die Bahnstrecke Husum–Kiel ist eine im West- und Ostabschnitt eingleisige, nicht durchgängig elektrifizierte Bahnstrecke in Schleswig-Holstein. Sie verbindet die Stadt Husum über Rendsburg mit der Landeshauptstadt Kiel und dient als wichtige West-Ost-Achse dem Bahnverkehr zwischen Nord- und Ostsee.
Historisch gesehen verlief die Verbindung von Husum über Erfde und Rendsburg nach Kiel. Die heutige Strecke (KBS 134) Husum-Kiel verläuft via Jübek–Schleswig–Rendsburg nach Kiel, wobei im Abschnitt Jübek–Rendsburg die zweigleisige, elektrifizierte Bahnstrecke Flensburg–Neumünster mitgenutzt wird.
Die Bahnstrecke beginnt im dritten Husumer Bahnhof, der 1910 zur Eröffnung der Strecke nach Erfde und Rendsburg fertig gestellt wurde. Dieser Bahnhof ist der wichtigste Knotenpunkt an der Nordseeküste Schleswig-Holsteins.
Neben den Zügen nach Kiel wird er von Zügen der Marschbahn und der Bahnstrecke Husum–Bad St. Peter-Ording bedient.
Die Strecke nach Kiel führt in flacher Geestlandschaft nordostwärts und erreicht am Mühlenbach den Ort Ohrstedt. Bis Jübek gibt es keine Verkehrshalte. Mehrere Bahnhöfe entlang der Strecke wurden in den frühen 1980er Jahren aufgegeben oder nur noch im Güterverkehr bedient. In Jübek geht die Strecke auf die Bahnstrecke Neumünster–Flensburg über. Über flaches, meist landwirtschaftlich genutztes Land geht es dann zum Bahnhof Schleswig und weiter durch eine leicht hügelige Endmoränenlandschaft Richtung Rendsburg. Der Zug hält nicht in Büdelsdorf. Dort mündete bis 1974 die ursprüngliche, am 1. September 1910 eröffnete Strecke von Husum nach Rendsburg über Erfde in die Bahnstrecke Flensburg–Neumünster. Der Rendsburger Bahnhof wurde beim Bau des Nord-Ostsee-Kanals nicht verlegt. Die Strecke führt anschließend über die große Rendsburger Schleife um einen Teil der Stadt, um auf der Rendsburger Hochbrücke den Kanal zu überqueren. Im ehemaligen Keilbahnhof Osterrönfeld zweigt die Strecke nach Kiel Richtung Osten ab. Dieser Abschnitt wurde am 15. Oktober 1904 eröffnet. Bei Felde überquert die Bahnstrecke die Eider, die wenig unterhalb der Brücke in den Nord-Ostsee-Kanal mündet. Kurz vor dem Kieler Hauptbahnhof werden die Bahnstrecke Kiel–Flensburg und dann die Bahnstrecke Hamburg-Altona–Kiel erreicht, auf der die Einfahrt in den Zielbahnhof erfolgt.
Quelle: Wikipedia.de

Additional Hints (Decrypt)

Jreohat, 1, 2 bqre 3 ? Vue züffg rhpu ragfpurvqra, qraa 3 Sryqre.... arr ahe rvare vfg oryrtg, haq qre vfg zntargvfpu.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

731 Logged Visits

Found it 665     Didn't find it 41     Write note 12     Temporarily Disable Listing 2     Enable Listing 2     Publish Listing 1     Needs Maintenance 3     Owner Maintenance 5     

View Logbook | View the Image Gallery of 6 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.