Skip to content

<

The End of the Road

A cache by FlusiRay Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 01/27/2011
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
2.5 out of 5

Size: Size:   micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Einfacher (beinahe Lost Place) Tradi, zu erreichen mit den Buslinien 77A, 80B, 84A und N29 - Stationen Praterbruecke oder Simon-Wiesenthal-Gasse (Fahrpläne)

Dieser Cache führt euch an eine Stelle im Wiener Prater, die - wie ich finde - ein besonderes Flair hat. Wo sonst kann man so ungefährdet und nahe der Autobahn auf einer zweispurigen Straße tun und lassen was man gerne möchte?

Über den Sinn dieser Straße konnte ich nichts recherchieren. Dem Gefühl nach gebe ich ihr die Aufgabe als Straße für den Bauverkehr zu Bauzeiten der Autobahn. Sollte ihr jemand eine andere Daseinsberechtigung auferlegen, oder sogar fundiertes Wissen über diesen Straßenabschnitt haben, so bitte ich das in den Logs kundzutun :)

Ansonsten lasst die Stimmung an jenem Ort auf euch wirken und verbindet euer Dortsein vielleicht auch gleich mit einem Spaziergang oder Laufausflug durch die schönen Praterauen.

Happy Caching wünscht

Update 29.01.2011 - Dank an Jet2mike - Zitat: "Bei diesem Straßenabschnitt handelt es sich um die "alte" Auffahrtsrampen zur Donaustadtbrücke, welche nach der Praterbrückenhebung (für das Kraftwerk Freudenau) für den Autobus 84A errichtet wurden. Im Zuge des U2 Bau, wurden die Brückenteile zwischen Donaustadtbrücke und Rampe abgerissen. Der 84A verkehrte dann bis zu seiner Einstellung 2010 über die Südosttangente. Übrigens auf der nördlichen Donauseite gibt es ebenfalls noch so ein Relikt, da ist der 84A von der Mühlwasserstraße auf die Donaustadtbrücke aufgefahren. Dieser Abschnitt befindet sich jedoch in einem abgezäunten Bereich."

Additional Hints (No hints available.)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.