Skip to content

<

In memoriam "Alter Kaffee"

A cache by Mr geoPUNTO Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 04/09/2013
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
3 out of 5

Size: Size:   regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Dieser Cache ist eine Hommage an den ersten Cache Nürnbergs: ALTER KAFFEE (GC4B95)

Er wurde von Thorpe am 10. April 2002 gelegt und wurde bis zu seiner Archivierung am 10. Oktober 2012 insgesamt rund 1 400 Mal geloggt.

Leider hat sich damals niemand gefunden, der diesen Cache adoptieren wollte - und "Alter Kaffee" war erst einmal Geschichte, bis Knuddelhexe auf die Idee kam, ihn wieder aufleben zu lassen, sozusagen als Erinnerung an den einstmals ältesten Cache Nürnbergs! Nachdem sich nun auch Knuddelhexe leider nicht mehr um den Cache kümmern kann, habe ich ihn unter eine Fittiche genommen. Ihr findet "In memoriam Alter Kaffee" auf dem Plateau des sogenannten Silberbucks, direkt am Nürnberger Messezentrum.

Der Kaffeebehälter ist "large", die Dose mit dem Logbuch hat die Größe regular. Den Cachebhälter selbst bitte NICHT ABMONTIEREN - ihr könnt ihn ganz leicht am UNTEREN ENDE aufschrauben und die eigentliche Dose zum loggen entnehmen! Bitte danach den Behälter wieder gewissenhaft verschließen!

Hier noch ein paar Informationen zum Silberbuck:

Auch wenn der Name schön klingt - der Hügel ist für die Stadt Nürnberg eine immense Altlast. Er liegt an seiner höchsten Stelle 356 Meter über dem Meeresspiegel - und 38 Meter über der Wasserfläche der Teiche zu seinem Fuß. Auch wenn er heute einen schönen Baumbestand aufweist - der Silberbuck ist eine der wohl größten ehemaligen Sonderdeponien Bayerns. Bis vor 50 Jahren wurden hier neben Bauschutt auch Klärschlamm, Haus- und Industriemüll abgelagert. Wegen seiner hohen Grundwasserdurchströmung werden bis heute beachtliche Mengen an Schadstoffen aus dem Deponiekörper ausgewaschen. In dieser hochaktiven "Reaktor-Deponie" wurden z. B. Arsen, Schwefelwasserstoff sowie aromatische Kohlenwasserstoffe nachgewiesen. Eine Sanierung ist aufgrund der immensen Größe des Deponiekörpers wohl unmöglich.

Und nun wünsche ich euch viel Spaß bei eurem Abstecher auf den Silberbuck und viel Erfolg bei der Suche!

Additional Hints (Decrypt)

Qra Oruäygre nz hagrera Raqr nhsfpuenhora, Qbfr enhfaruzra, ybttra haq qra Oruäygre qnanpu jvrqre mhfpuenhora!

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)